| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Körperlotion > Dove Body Silk, trockene Haut

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
zieht schnell ein, spendet langanhaltend Feuchtigkeit, gute Verträglichkeit, Duft,...

Nachteile:
auf den ersten Blick vielleicht der Preis, aber das relativiert sich wieder




Seidenweiche Haut!
Bericht wurde 1979 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Nachdem ich die ersten beiden Berichte in dieser Kategorie gelesen hatte kam ich doch etwas ins Zweifeln. Hier wurde ausschließlich über die Dove Body Milk berichtet und ich habe mir lange überlegt ob ich für meinen ersten Bericht hier bei q-test wirklich dieses hier vor mir stehende Produkt nehmen soll. Aber auf meiner Dose steht genau das was in der Kategorieüberschrift steht - "Dove Body Silk, Trockene Haut". Also denke ich ich bin hier richtig ;-)


1. Vorgeschichte/Kaufgründe:
Dazu gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Meine Haut ist im Prinzip ständig trocken, vor allem in den kälteren Jahreszeiten. Deswegen bin ich auch eigentlich immer auf der Suche nach Lotions, Cremes oder Milks die mir das Leben erleichtern. Ansprüche stelle ich ja im Prinzip nicht allzuviele - das Produkt soll lediglich schnell einziehen, viel Feuchtigkeit spenden, ergiebig sein und wenn möglich auch nicht zu teuer - ihr seht dass ich da vollkommen anspruchslos bin ;-)
Die besten Erfahrungen habe ich bisher mit Produkten aus dem Hause Dove gemacht und so war es nur eine Frage der Zeit bis ich auch zur Dove Body Silk griff. Diese gibt es in zwei Variationen, für normale und für trockene Haut. Wie schon erwähnt habe ich mich für Letzteres entschieden. Lediglich der Preis ist nicht besonders berauschend - für 300ml Creme musste ich immerhin ca. 4 Euro bezahlen. Aber für Qualität...


2. Versprechungen des Herstellers:
Hier nur ein ganz kurzer Überblick. Glaubt man der Aufschrift auf dem Tiegel dann ist die Dove Body Silk ideal für trockene Hautstellen, sogar für Ellenbogen und Knie. Sie ist reichhaltig und zieht zudem schnell ein. Und das Avocadoöl soll die Haut zusätzlich lange Zeit mit Feuchtigkeit versorgen und für ein "seidiges" Gefühl sorgen. Soweit so gut, bisher hatte ich noch keinen Grund etwas zu beanstanden.


3. Meine Erfahrungen:
Bei der ersten praktischen Anwendung fiel mir doch gleich auf wie praktisch hier die Verpackung ist. Normalerweise bin ich kein Mensch der lange auf "Äußerlichkeiten" herumreitet, allerdings finde es praktischer wenn eine Creme in einem Tiegel ist statt in einer Tube, Flasche, o.ä. Die Dosierung fällt hier doch gleich viel leichter.

Die Creme selbst ist von ziemlich leichter Konsistenz. Also nicht fettig oder klebrig sondern einfach schön auf der Haut zu verteilen. Man benötigt recht wenig dieses Produkts, mit 300ml komme ich sogar länger aus als mit den üblichen 400ml Bodylotion, und somit relativiert sich der Preis wieder etwas.

Der Geruch ist ziemlich angenehm. Man kann zwar - wie bei den meisten Dove Produkten - keinen bestimmten Stoff herausfiltern, i. A. würde ich aber sagen dass es leicht, etwas "seifig" und vor allem einfach pflegend riecht. Dieser Duft ist nur ganz leicht, verfliegt nach einiger Zeit wieder und ich mag ihn sehr gerne.

Aber kommen wir nun zum wohl Wichtigsten, der Pflegewirkung. Und diese ist hier unbeschreiblich gut! Wie versprochen zieht die Creme schnell ein und hinterlässt keinen ekelhaften Fettfilm. Gleichzeitig wird die Haut aber auch unglaublich zart und weich, spannt nicht mehr, juckt nicht mehr...und nach einigen Tagen regelmäßiger Anwendung war ich auch das lästige Schuppen los. Ob mein Hautgefühl "seidig" ist oder nicht kann ich nicht ganz sagen - auf alle Fälle fühle ich mich unglaublich wohl seitdem ich die Body Silk für mich entdeckt habe.

Das gepflegte Gefühl hält übrigens den ganzen Tag, nicht wie bei anderen Produkten nur ein paar Stunden. Bei vielen andern Bodylotions musste ich z. B. nach einiger Zeit wieder nachcremen, was 1. unglaublich lästig und 2. in bestimmten Situationen einfach nicht zu verwirklichen ist.


4. Sonstiges:
Ja, was gibt es noch zu sagen? Vielleicht interessieren euch noch allgemeine Dinge, wie z. B. die Verträglichkeit. Und auch in diesem Bereich hatte ich bisher noch nie Probleme, obwohl mir meine Haut immer relativ schnell "mitteilt" wenn sie mit einem Produkt nicht einverstanden ist. Aber sogar nach einer Beinrasur etc., also etwas nachdem die Haut normalerweise sehr gereizt ist, gibt es nie Schwierigkeiten. Deswegen auch hier eine klares Plus.



=> Wie ihr vielleicht bemerkt habt bin ich mit diesem Produkt 100%ig zufrieden. Es gab noch nie Probleme, sogar der zu Beginn etwas hohe Preis relativiert sich durch Wirkung und Ergebnis wieder. Deswegen eine klare Weiterempfehlung ;-)


Geschrieben am: 04. Mar 2003, 12:22   von: shily



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download