| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Gesichtspflege > Lippenpflege > Labello > Labello Classic

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Labello, Labello, Labello
Bericht wurde 1339 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich selbst habe ihn schon sehr lange und muss sagen, dass er ein grandioses Produkt für die tägliche Lippenpflege ist ;)

Durch eine Freundin bin ich auf diese Sore von Labello gekommen
, weil ich eine Zeit lange sehr viele Probleme mit meinen spröden Lippen hatte. Sie hat mir zu diesem Produkt geraten und ich bin richtig froh deswegen ;)


|-Aussehen-|

Ein Labello Classic ist in einer kleinen, blauen Pappschachtel eingepackt mit einer Öffnung, in der man(n)/frau den Labello auch "persönlich" betrachten kann um sich nicht nur von einem Aufdruck auf der Verpackung überzeugen lassen soll ...
Inhalt ist natürlich ein Labello mit einer blauen, leicht durchsichtigen Hülle (Anmerkung: Die einzelnen verschiedenen Labellos sind immer durch verschiedene Farben gekennzeichnet, damit man sie leichter erkennen kann und außerdem sind sie auch ein schöner Anblick für das Auge, durch die Vielzahl an verschiednen Farben).

Das Gewicht beträgt 4,8g und auf der Hülle sind verschiedene Aufdrucke wie z.B. Herstellungsort abgedruckt.

Der Labello Classic ist wie die anderen Labellos ca. 6,8cm groß bzw. klein *g* und somit sehr handlich. Meiner Meinung nach ist dies wirklich sehr praktisch, weil man ihn sehr leicht einstecken kann, ohne dass er irgendwo stört oder in Hosentaschen zuviel Platz wegnimmt.



|-Anwendung-|

Man nimmt die blaue Kappe ab und cremt mit dem darunter hervorkommenden weißen Fettstift die Lippen ein. Danach verschließt man den Stift wieder.


|-Vorteile-|

Ein Vorteil, den der Labello Classic hat, ist durchaus der farblose Fettstift ohne Farbpartikel. Er ist wirklich nur ganz einfach ohne große Aufwände und verursacht nicht wie manch andere Labellos komische Streifen auf den Lippen.
Er duftet sehr gut und irgendwie "sauber, aber leider finde ich keine Vergleichsmöglichkeiten, an denen ich den Duft beschreiben könnte.
Dieser Labello ist zwar geschmacklos, aber er hilft supigut, wenn man spröde, rissige Lippen hat!!! Ich habe meinen damals am frühen Nachmittag das 1. Mal aufgetragen und am Abend schon tolle Verbesserungen feststellen können. Meine Lippen haben sich wirklcih schon viel geschmeidiger angefühlt und über die Risse hatte sich schon eine dünne Hautschicht gebildet, die in den nächststen 2 Tagen immer fester wurde und am 3. oder 4. Tag nach meinem 1. Gebrauch hat man an meinen Lippen fast keine Rückstände mehr erkennen können, wie schlimm sie einmal ausgesehen haben!!!




Wie man aus meinen Bericht herrauslesen kann bin ich wirklich sehr von dem Labello Classic überzeugt und er gehört zur Grundausstattung meiner Handtasche und Schultasche!!! Ich kann ihn wirklich nur weiterempfehlen und den "neuen Benutzern" viel Spaß damit wünschen! Er lohnt sich wirklich!!!!


Ich hoffe, ich konnte euch hiermit den Labello-Classic etwas näher bringen ;)

Liebe Grüße, Kathy-


Geschrieben am: 27. Mar 2003, 15:17   von: snikkaz



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download