| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Gesichtspflege > Gesichtsmaske > Schaebens Feuchtigkeitsmaske

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Irias mit Gurkensalat im Gesicht ..
Bericht wurde 3047 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 



Die letzten Tage meines Herbsturlaubs verbrachte ich mit seligem Nichtstun. Während ich ausgiebig meine neuen Badezusätze testete gönnte ich mir auch mal wieder eine gute Gesichtsmaske.

In der Fellbacher Kaufhalle stand ich etwas unschlüssig vor dem Regal mit den verschiedenen Gesichtsmasken. Da ich keine Maske mit Rosenduft finden konnte, entschied mich dann neben einigen anderen, auch die Schaebens Feuchtigkeitsmaske mit Gurke, Avocado & Aloe Vera zu versuchen. Die Feuchtigkeitsmaske in einem grünen Beutel verpackt, der ca. 12 x 8 cm groß ist. Es sind 15 ml der Gesichtsmaske enthalten und diese Menge soll für 1 – 2 Anwendungen ausreichend sein. Der Preis beträgt in der Kaufhalle 0,99 €.

Die Feuchtigkeitsmaske wird als Intensivpflege für alle Hauttypen empfohlen. Eine spezielle Aqua-Formel soll feuchtigkeitsspendend wirken und die Feuchtigkeitsbalance der Haut regulieren. Die besagte Aqua-Formel besteht aus Gurke, Avocado, Aloe-Vera, Sojaöl, Panthenol, Hamamelis, Vitamin C und Vitamin E. Neben diesen Bestandteilen sind noch eine ganze Menge sehr chemisch klingende Inhaltstoffe aufgeführt, die ich nicht im Einzelnen abschreiben werde.

Schaebens verspricht auf der Packung, dass sich die Haut glatter und geschmeidiger anfühlen soll und dass bei regelmäßiger Anwendung den Zeichen einer vorzeitigen Hautalterung entgegengewirkt wird. Benutzt werden soll die Maske einmal pro Woche.

Das klingt natürlich alles so viel versprechend, dass ich mich sogleich in mein Badezimmer begab, nachdem ich die Maske mein Eigen nennen konnte. An der Seite der Tüte ist eine kleine Kerbe, an der man den Beutel einreißen und leicht öffnen kann. Wenn man die Tüte geöffnet hat, kann man bereits einen sehr frisch wirkenden Geruch bemerken, bei dem eindeutig die Bestandteile der Gurke im Vordergrund stehen.

Die Schaebens Feuchtigkeitsmaske hat einen ganz hellen grünen Farbton. Von der Beschaffenheit ist die Maske recht fest und erinnert mich fast an eine Quarkspeise. Trotz der recht festen Beschaffenheit wirkt die Maske sehr cremig und geschmeidig und sie lässt sich gut und einfach gleichmäßig im ganzen Gesicht verteilen. Nach dem Motto: Viel hilft viel, verteilte ich den gesamten Inhalt des Beutels auf meinem Gesicht, da ich mir auch nicht ganz im Klaren darüber war, wie die Maske in dem geöffneten und nicht verschließbaren Beutel gelagert werden soll, ohne auszutrocknen.

Nachdem die Maske in meinem Gesicht verteilt war, schaute ich in den Spiegel und konnte mir ein leichtes grinsen über mein Aussehen nicht ersparen. Das ganze Gesicht mit Ausnahme der Augen- und Mundpartie, die natürlich beim auftragen nicht mit der Maske bedeckt werden soll, leuchtete in einem hellen grün und irgendwie sah es doch sehr witzig aus. Auf der haut spürt man aber bereits während des Auftragens eine sehr erfrischende Wirkung und auch der Duft ist sehr angenehm. Die Maske riecht sehr dezent aber recht lecker nach frischen Gurken und Quark.

Nach ca. 15 Minuten Einwirkzeit sollen die Reste der Maske nicht abgewaschen, sondern mit einem weichen Kosmetiktuch abgewischt werden. Ein Großteil der Maske ist in der Einwirkzeit in die Haut eingezogen und das Gesicht sieht nur noch stellenweise ganz grün aus. Die Reste der Maske lassen sich mit ein paar Kosmetiktücher recht einfach abwischen.

Wenn die Maske dann komplett entfernt ist, hat die Haut schon eine leicht rötliche Färbung, die aber nicht aufgrund einer allergischen Reaktion hervorgerufen wird, sondern eher wie sehr gut durchblutet wirkt. Die Haut macht einen sehr entspannten und frischen Eindruck und fühlt sich schon nach dem einmaligen Benutzen der Maske schön weich an. Juckreiz oder andere allergische Reaktionen habe ich nicht bemerkt.

Bei recht sparsamer Dosierung könnte die Gesichtsmaske vielleicht wie auf der Packung steht für 2 Anwendungen genügen. Da aber doch ein Großteil der Maske komplett in die Haut einzieht, nehme ich lieber die ganze Packung.

Die Schaebens Feuchtigkeitsmaske mit Gurke, Avocado & Aloe Vera hat auf meine Haut eine sehr wohltuende Wirkung und auch der frische Duft tut gut und wirkt sich auf mein Wohlbefinden doch leicht positiv aus. Die pflegende Wirkung ist ausgezeichnet und nach der Maske hatte ich auch das Gefühl, das ich nach der Maske nicht mehr ganz so müde aussah. Die Haut macht einen deutlich entspannten Eindruck und fühlt sich schön weich an.

Von mir gibt’s die volle Punktzahl für die Schaebens Feuchtigkeitsmaske, weil’s einfach nichts zu meckern gibt.



Geschrieben am: 21. Sep 2006, 07:55   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download