| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Duschbad > Dune Duschgel

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
alles

Nachteile:
Preis




*nichtgenugdavonbekommenkann*
Bericht wurde 1441 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 



Wenn große Ereignisse ihre Schatten vorauswerfen, dann muss es auch bei der Auswahl des Duschgels etwas besonderes sein. Also begab ich mich am Abend in mein Badezimmer und ging mit meinem Dune Duschgel von Christian Dior unter die Dusche. Zu bekommen ist Dune Duschgel in vielen Parfümerien oder z. B. auch bei Karstadt zum Preis von 19,95 € für die 200 ml fassende Flasche. Günstig ist Dune natürlich nicht, aber hin- und wieder muss es ja auch mal was besonderes sein.

Das Duschgel ist in einer durchsichtigen Plastikflasche die eine leicht bauchige Form hat. Die Flasche ist mit einem transparenten orangefarbenen Schraubverschluss versehen. Auf der Flasche sind außer dem Firmennamen und dem Hinweis das es sich um ein Duschgel handelt keine weiteren Hinweise auf Hautverträglichkeit oder sonst den typischen Versprechungen auf die pflegenden Eigenschaften zu finden. Auch die Inhaltstoffe sind nicht auf der Flasche abgedruckt, Allergiker sollten es vielleicht erstmal mit einer kleinen Probe versuchen.

Beim öffnen der Flasche ist bereits der wunderbare Duft von Dune zu riechen. Die leicht blumige, aber keineswegs zu süß riechende Note wird durch Essenzen von Goldlack, edlen Pfingstrosen, Ginster, Amber und kostbaren Holzern erzielt. Der Duft ist recht intensiv, macht aber trotzdem einen leichten und frischen Eindruck.

Die Öffnung der Flasche ist recht groß, aber das Duschgel lässt sich trotzdem recht gut dosieren. Dune Duschgel hat einen kräftigen, klaren orangefarbenen Farbton. Von der Konsistenz ist Dune wie die meisten Duschgels dickflüssig und es macht einen sehr geschmeidigen Eindruck. Eine sehr geringe Menge reicht bereits aus um eine ausreichende Menge des sehr milden, feinen Schaums zu erhalten. Dune Duschgel lässt sich schnell und einfach auf der Haut verteilen und der gute Duft wird noch ein klein wenig intensiver. Auf der Haut erzeugt der Schaum von Dune Duschgel ein herrlich frisches Gefühl.

Nach dem Duschen lässt sich Dune gut und rückstandslos wieder abspülen. Die Haut erhält ein wunderbar gepflegtes Aussehen und fühlt sich sehr weich an. Nach dem abtrocknen hat man fast den Eindruck auf das meist nötige anschließende eincremen verzichten zu können, wäre da nicht die ebenso gut riechende Dune Lotion im Regal. Das frische Gefühl auf der Haut ist sehr lange anhaltend. Auch der gute Duft ist eine lange zu spüren. Er ist aber keineswegs aufdringlich, sondern wirkt sehr dezent und angenehm.

Die Haut macht nach dem Duschen keinen trockenen Eindruck und zu allergischen Hautreaktionen wie Juckreiz oder Rötungen ist es bei mir nie gekommen. Dune Duschgel sorgt rundherum für ein wunderbares Duschvergnügen.

Wie alle Produkte aus dem Hause Dior gehört auch das Dune Duschgel zu den nicht wirklich günstigen Pflegeartikeln. Für den täglichen Gebrauch ist es sicher nicht gedacht, sondern eher um hin- und wieder den Wohlfühlfaktor zu heben. Da das Dune Duschgel aber sehr ergiebig ist, ist der recht hohe Preis etwas leichter zu verschmerzen. Der ausgezeichnete Duft und auch die gute hautpflegende Wirkung gerechtfertig allemal die volle Punktezahl.






Geschrieben am: 24. Jan 2003, 17:54   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download