| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Geld verdienen > Bonus- /Rabattsysteme > clix2web.de

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
seriös, zahlt schnell aus,

Nachteile:
das ständige Klicken nervt




Mein Favourit in Sachen Geldverdienen
Bericht wurde 1795 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo zusammen,

wie ich ja schon in mehreren Berichten erwähnt habe, bin ich ein absoluter Fan von ?Geldverdienen-Seiten? im Internet. Habe mittlerweile schon einige ausprobiert. Einigen bin ich treu geblieben und andere habe ich ganz schnell wieder abgehakt. Wie Ihr ja sicherlich fast alle wisst, gibt es ganz verschiedene Arten sich im Internet ein paar Pfennige, oh pardon ich meine natürlich cent, dazuzuverdienen. Ich bin eigentlich im großen und ganzen dem Meinungen schreiben und bewerten treu geblieben. Außerdem liebe ich auch diese Anbieter, die für einen Klick auf einen Link bezahlen. Da möchte ich Euch heute mal den Anbieter ?clix2web? ein wenig näher bringen. Es ist mir durchaus klar, dass darüber schon etliche User Meinungen verfasst haben, aber ich möchte es nicht missen meine Erfahrungen in meiner 7 monatigen Mitgliedschaft mit dem Anbieter weiterzugeben. Vielleicht kann ich dem einen oder anderen doch noch ein wenig zu einer Entscheidung verhelfen.


Allgemeines zur Seite

Die Seite ist überwiegend in weiß und gelb gehalten. Oben rechts gibt man später, nachdem man sich angemeldet hat, seinen Benutzernamen und das gewählte Passwort ein. Außerdem gibt die Startseite schon mal einen kleinen Überblick darüber wie man sein Geld verdienen kann, aber dazu später mehr.
Oben links, auf der blau unterlegten Schrift ?anmelden? kann man sich dann für die Mitgliedschaft bei diesem Anbieter eintragen lassen. Für die Anmeldung sind Daten wie: Name, Vorname, komplette Adresse und email-Adresse vorgeschrieben. Gegebenfalls kann man auch seine Homepage eintragen. Die Bankverbindung würde ich persönlich erst eintragen wenn die erste Überweisung ansteht. Hier ist aber zu beachten, dass nur eine Überweisung auf deutsche Konten möglich ist.


Wie kann ich jetzt hier mein Geld verdienen?

Nach dem Einloggen öffnet sich ab und zu ein Pop-Up Fenster. Dieses bringt einem schon mal 2 Clix ein.
Die Seite ist wieder überwiegend in weiß und gelb gehalten. Auf der rechten Seite findet man die Dinge, bei denen man sich Clix verdienen kann und auf der linken Seite befinden sich die
Anbieter, bei denen man die verdienten Clix verzocken kann und vielleicht sogar, wenn man viel Glück hat, vermehren kann.
Zur Zeit befinden sich auf der rechten Seite 8 Links, bei denen man ohne etwas zu tun, Clix gutgeschrieben bekommt. 3 davon kann man täglich betätigen und man bekommt 2 Clix dafür, weitere drei kann man einmal in der Woche betätigen und man bekommt 3 Clix, 2 lassen sich einmal im Monat betätigen und werden mit 5 Clix belohnt und bei einem letzten
Link kann man sich 100 Clix dazuverdienen. Man muß nur der am Tag sein, der auf den Link klickt.
Zusätzlich gibt es noch diverse Anbieter, die entweder für den Einkauf diverse Clixbeträge gutschreiben oder für das Versenden von Handy-Logos bezahlen.
Desweiteren hat man auch noch die Möglichkeit weitere User zu werben. Man schickt ihm einfach eine email und wenn er sich über diesen Link anmeldet und über 500 Punkte gesammelt hat bekommt man einmal 25 Punkte gutgeschrieben und zusätzlich 5 % von seinem Umsatz. Um daran etwas zu verdienen muß man also schon etliche User werben.


Wert der Punkte

Die clix, die man sammelt kann man entweder sammeln und sich auszahlen oder für Leute, die etwas risikofreudiger sind, gibt es auch die Möglichkeit, die angesparten Punkte in diversen Glücksspielen zu verzocken. Wer hier das Glück auf seiner Seite hat, kann natürlich ganz schnell Clix-Millionär werden.
Jetzt fragt Ihr Euch doch sicherlich alle, was so ein Punkt denn jetzt wert ist? Also: Je mehr Punkte Ihr angesammelt habt, desto mehr sind sie auch Wert:


0 - 2.499 = 1,0 Cent je Clix
2.500 - 4.999 = 1,2 Cent je Clix
5.000 - 9.999 = 1,4 Cent je Clix
10.000 - 24.999 = 1,5 Cent je Clix
25.000 - 49.999 = 1,6 Cent je Clix
50.000 - 99.999 = 1,7 Cent je Clix
100.000 - 249.999 = 1,8 Cent je Clix
250.000 - ... = 2,0 Cent je Clix




Der Kontostand kann nach dem Einloggen immer nach Drücken des Buttons « persönliche Daten und Statistik » kontrolliert werden.
Hier sieht man alle Zugänge und Abgänge detailliert. Außerdem hat man in diesem Bereich die Möglichkeit die Kontonummer nachzureichen, wenn man die Auszahlungsgrenze erreicht hat.


Fazit

Meiner Meinung nach ist man bei diesem Anbieter sehr gut aufgehoben. In meiner Mitgliedszeit habe ich schon einmal Geld überwiesen bekommen und der nächste Betrag steht auch demnächst wieder zur Auszahlung bereit. Wer hier nicht angemeldet ist, lässt sich meiner Meinung nach 3,50 pro Monat durch die Lappen gehen und das kann sich schon sehen lassen. Es gibt auf jeden Fall Anbieter, die weitaus weniger zahlen und vor allem dann auch nicht so seriös arbeiten.


Geschrieben am: 15. Mar 2002, 13:43   von: mousebear



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download