| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Geld verdienen > Bonus- /Rabattsysteme > MyShoppingCard/mysc.de

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
geld fürs mailen

Nachteile:
keine




Geld verdienen beim E-Mail schreiben!
Bericht wurde 1638 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Die Idee ist nicht ganz neu und wurde zunächst vom Anbieter "mail4you", der inzwischen seinen Dienst eingestellt hat, vorangetrieben. Dort konnte man Punkte sammeln und in Sachprämien eintauschen, wenn man an seine E-Mails kleine Werbebanner anhing.

Auf der Website von "www.myfun24.de" wird diese Idee aber noch weiter verfolgt. Wer sich hier anmeldet, der bekommt ein richtiges E-Mail Konto wie z.B. bei GMX oder HOTMAIL, nach dem Muster "Wunschname@mysc.de". Man hat 5 MB frei auf denen man E-Mails empfangen kann und kann auch seine Mails und Mailadressen verwalten.
Wer nun eine ganz normale E-Mail, natürlich keine FAKE-Mails an die eigene Adresse, oder vollkommen leere Mails schreibt, der wird dafür mit 5 Pfennigen (2,5 Cent) pro E-Mail belohnt.

Ähnlich wie beim Anbieter "12sms.de", der für das versenden von SMS bezahlte und jetzt leider pleite ist (vergleiche meinen Erfahrungsbericht in diversen Meinungsforen), wird die E-Mail erst versendet, nachdem man auf einen Werbebanner geklickt hat. Die Email landet dann völlig normal beim Empfänger, es wird nur am Ende eine kaum sichtbare kleine Textnachricht von ca. 20 Zeichen von myfun24 angehängt. Im Übrigen kann man auch seine "normale" E-Mail Adresse als Antwortadresse einstellen, so daß der Empfänger keinen Unterschied
zur "normalen", sprich unbezahlten, Mail bemerkt.


Nochmals zu den Konditionen:

- Man erhält zur Zeit ein Startgeschenk von 5 Euro !!!!
- Auszahlungen sind ab einem Betrag von 10 Euro möglich.
- Für jede verschickte Mail bekommt man 2,5 Cent
gutgeschrieben,
und das beste dabei: es gibt keine
Mengenbeschränkung.
(um Fakern vorzubeugen darf man nur alle 5 Minuten
eine Mail verschicken)
- Für das Werben von neuen Mitgleidern erhält man
ebenfalls Geld, und zwar 1,5 Cent pro vom geworbenen
verschickter E-Mail.
Werben diese weitere Mitglieder, so erhält man in
der nächsten
Ebene zusätliche 1 Cent pro Mail.

Auf diese Weise sollte man eigentlich ganz schnell auf die 10 Euro kommen.

Zusätzlich kann man sein Konto aufstocken, indem man bei den Partnern von myfun24 einkauft. Auf jeden Einkauf erhält man nämlich 3 Prozent Rabatt, die einem von myfun24 gutgeschrieben werden.


Zur Seriösität:

Die Seite sieht wirklich vertrauenswürdig aus und ich rechne Fest damit, daß es auch zur Auszahlung kommt. Die Rechnung ist ganz einfach: Was die E-Mails angeht, so finanziert sich myfun24 über die anzuklickenden Werbebanner. Sollte dies nicht ausreichen, so sind bestimmt noch Geldmittel von den Rabatten verfügbar (schließlich wird myfun24 mehr als die 3% an den
Käufen bei ihren Werbepartnern) verdienen.

Ich werde jetzt alle meine Mails ganz normal über diese Seite verschicken und die ganze Sache genau beobachten. Falsch machen kann man hier eigentlich nichts.


In Eigener Sache:

Bei diesem Referal-Programm ist es natürlich unvermeidlich: Bitte gebt doch meine Kundennummer an, wenn ihr gefragt werdet, wer euch geworben hat, sie lautet 10018948.
Ihr habt dadurch keinerlei Nachteile und ich würde mich sehr darüber freuen.
Im Übrigen: Die Tatsache, daß ich davon profitiere wenn ihr euch über mich anmeldet, hat keinen Einfluß auf die Objektivität dieses Berichts gehabt.


Viel Spaß beim Mailen


Geschrieben am: 11. Apr 2002, 16:29   von: Stoewi



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download