| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Geld verdienen > andere Verdienste

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
s.o.

Nachteile:
s.o.




viel viel Geld
Bericht wurde 2292 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallöchen!!!

Auch ich habe mich wieder auf dem Gebiet des Geldverdienens im Netz umgesehen und möchte euch nun einen neuen Anbieter vorstellen.

Diesmal handelt es sich um einen amerikanischen Anbieter. Geringe Englischkenntnisse sind vom Nutzen. Man bekommt für das Beantworten von bestimmten Fragen Geld auf seinem Konto gutgeschrieben.

Die Seite ist in blau, weiß und rot gehalten. Es ist weder ein ansprechendes noch ein abschreckendes Design. Aber das Design ist ja nicht so wichtig. Bis jetzt sind noch recht wenig Banner auf der Seite zu finden. Der Text ist sehr einfach geschrieben, so dass man auch mit geringen Vorkenntnissen den Inhalt verstehen kann.

Die Ladezeiten sind sehr gering auf dieser Seite. Hab noch nie länger auf eine Seite warten müssen. Die Bedienung ist auch sehr einfach. Immer nur den Links folgen und schon klingelt die Kasse.

Die Anmeldung geht schnell von statten. Man beantwortet kurz die Fragen zur eignen Person, wie Adresse, Passwort, Email und stimmt den AGBs zu. Wer möchte kann noch Angaben zu seinen Internetinteressen machen. Jetzt muss man das Ganze noch bestätigen und schon erhält man eine Email. Dort befindet sich der Link zum Freischalten seines Accounts.

Hat man ihn freigeschaltet geht es auch schon mit dem Geldverdienen los. In seinen Account warten unterschiedlich viele Aufgaben. Bei mir waren 13 Stück. Die Aufgabenbereiche sind im Grunde nicht sonderlich verschieden. Man erhält Geld für das Besuchen von Seiten oder für die Beantwortung einer Frage. Die meisten Fragen beziehen sich auf Emails, die man zur Bestätigung der Anmeldung einer anderen Seite erhält. Wahrscheinlich wird es euch hierbei genauso ergehen wie mir. Euch werden die Seite, wo ihr euch anmeldet nichts nützen geschweigedenn interessieren.

Pro Lösung einer vorgegebenen Aufgabe kann man je nach Schwierigkeitsgrad zwischen 0,5$-5$ aber bei den FAQs steht, dass man auch mehr verdienen kann. Dies kann ich euch bestätigen, denn für das Besuchen einer Seite hab ich auch 6$ gutgeschrieben bekommen. Ansonsten bekommt man 10$ für die Anmeldung. Natürlich kann man auch über das Referral-System Geld verdienen. Man erhält 10% der direkt geworbenen Mitglieder und 5% für die nächsten fünf Level. Hört sich wirklich nicht schlecht an. Die Auszahlungsgrenze hört sich anfangs mit 500$ hoch an, aber selbst wenn man nur niedrig bezahlte Aufgaben erhält, ist die Auszahlung bald erreicht. Laut Startseite soll man pro Monat rund 30 Aufgaben erhalten, aber meiner Meinung nach ist dies untertrieben, denn ich habe schon an einem Tag sechs Stück bekommen. Es ist zwar nicht immer so hoch, aber drei oder vier sind die Regel. Wer etwas rechnen kann, weiß, dass dies mehr als 30 pro Monat sind.

Der Nachteil dieser Seite ist, dass man sehr viel Werbung von den Seiten bekommt, wo man sich angemeldet hat. Deswegen kann ich euch nur raten, dass ihr euch nur für diese Emails einen neue Emailadresse angebt. Ich hatte dies nicht gleich gemacht und hab mich sehr geärgert.

Ob ausgezahlt wird, kann ich euch natürlich noch nicht sagen, denn ich bin noch nicht sonderlich weit gekommen. Mir fehlen noch einige Dollar. Sobald ich aber mit der Auszahlung so weit bin, werde ich euch auf den schnellsten Wege informieren.

Wer mal nicht die Lösung findet, der kann sich die Seite http://www.take-it-all.de/nitroclicks.htm ansehen. Der Tipp kommt von QNo_ und ist wirklich nützlich.

Es lohnt sich aber sicher, mal einen Blick auf die Seite zu werfen. Man muss immer positiv denken und d.h. auch daran, dass gezahlt wird. Wer von euch die 500$ nicht gebrauchen kann, ist wohl allein. Ich nehm die Werbeemails jedenfalls in Kauf und hoffe, dass ich die bald herausfinde, ob gezahlt wird.

Bis dahin wünsche ich euch noch einen wunderschönen Abend und eine angenehme Nachtruhe. Ich hoffe jedenfalls, euch hat der Bericht weitergeholfen.

Bussi, eure Sarah


Geschrieben am: 06. Feb 2002, 15:10   von: CyberQueeny



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download