| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Geld verdienen > Meinungsportale > q-test.de > q-test.de Allgemein

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
siehe Fazit

Nachteile:
siehe Fazit




Ein hoffnungsvolles Verbraucherportal
Bericht wurde 2170 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

MyOpinion24.de ist ähnlich wie Ciao! eine weitere Meinungsplattform von Verbrauchern für Verbraucher. Neben meinen dooyoo und Griasdi Berichten folgt nun noch ein Bericht über MyOpinion24.

MyOpionion24 besticht sofort mit einem sehr schönen Design und weckt spontan Parallelen zu Ciao!. Aber der Reihe nach:


-= Anmeldung =-

Um Mitglied zu werden brauch man nur auf „Mitglied werden“ im oberen Bereich der Webseite klicken. Dann sieht man eine Eingabemaske, wo man die gängigen Userdaten eingeben kann. Man entscheidet sich für einen Usernamen und Passwort, gibt seine Anschrift und einige persönliche Daten ein. Soweit kein Problem.

Verwundert hat mich dann erst mal die Zeile „eTaler Username“ und „eTaler Passwort“. Was soll das denn jetzt wieder? eTaler ist ein Anbieter ähnlich wie Webmiles.de wo man Punkte für Einkäufe, Meinungen, Fragebögen, Sonderaktionen u.s.w. sammeln kann und in Prämien umtauschen kann. Wer also noch keinen eTaler Account hat, kann ruhig einen kostenlosen Account anlegen, denn immerhin werde 150 eTaler für die Anmeldung bei MyOpinion24 auf euer eTaler Konto verbucht.

Danach erhaltet ihr eine Email mit einer Freischalt-Zeile. Klickt ihr darauf, seid ihr erfolgreich registriert und es kann losgehen.


-= Aufbau der Seite =-

Die Hauptseite ist hauptsächlich in orange/weiße Tönen gehalten und dank einer schwarzen Schrift wirkt die Seite sehr klar und übersichtlich. Auf der linken Seite seht ihr das Feld für den Benutzernamen und Passwort. Ist dies eingeben ist man für zwei Stunden eingeloggt im System.

Auf der linken Seite findet ihr in kurzer Form die letzten drei Berichte die von Mitgliedern verfasst wurden. Man erkennt die Kategorie, den Titel des Berichts und von wem dieser geschrieben wurde. Ein Klick auf den Titel und ihr könnt den Bericht lesen. Darunter ist ein Feld mit den neusten Meinungen, wo ihr die letzten zwanzig Berichte noch mal aufgelistet bekommt.
Darunter befinden sich die News über MyOpionion24. Diese werden nicht allzu oft aktualisiert, zuletzt im Januar wo es hieß, das die Geschwindigkeit der Seite verbessert wurde. Das kann ich zwar nicht ganz bestätigen, denn gerade in den Abendstunden ist der Seitenaufbau ziemlich träge, da hilft auch keine DSL Verbindung. Abschließend sind einige Partner aufgelistet von MyOpinion24, immerhin ein gutes Zeichen, dass auch Werbeträger gefunden wurde.

Die mittlere und damit Hauptspalte von MyOpinion24 zeigt die Produktübersicht, die sehr stark die von Ciao! ähnelt. Aber was gut ist braucht man ja auch nicht ändern. Unterhalb dieser Kategorien ist ein Bereich für Top Angebote und den Top 5 aus den jeweiligen Produkt Kategorien.

Eine rechte Spalte entfällt hier, im oberen Bereich könnt ihr durch „Mein Opinion24“ in eurem persönlichem Menu gelangen. Es gibt eine kleine Hilfe Übersicht, die aber noch stark ausbaufähig erscheint, sowie ein Forum und den Link „Home“, wo ihr jederzeit wieder zur Startseite zurück kommt.

Das eigene Mitglieder Menu ist sehr gut aufgebaut und klar strukturiert. Von der Anzahl der abgegeben Bewertungen, Kommentaren, den erhaltenden Lesungen, Anzahl der Berichte u.s.w. ist alles vertreten. Darunter könnt ihr euer Profil mit einigen freiwilligen Daten füttern, damit die Leser etwas über euch erfahren können.

Schließlich seht ihr die Punkteverteilung, ihr könnt sehen wie diese aufgeteilt ist und was die Punkte nun in Euro Wert sind. Ab einen Betrag von 10 Euro wird ausgezahlt. Eine nicht zu hohe Mindestgrenze finde ich. Ein Punkt entspricht 0.002 Euro.


-= Meinungen und Produktvorschläge =-

Die Produktauswahl ist relativ gut und man findet viele Produkte über die man schreiben möchte in den Kategorien. Dennoch ist die Auswahl hier sehr viel geringer als z.B. bei Ciao!

Findet ihr nicht das Produkt worüber ihr einen Bericht schreiben wollt, könnt ihr über den Link „Produkt nicht gefunden“ einen Vorschlag machen, den ihr direkt in eine kleine Maske eingeben könnt, ohne den Bericht schon jetzt zu veröffentlichen. Ihr bekommt keine Email dass der Vorschlag akzeptiert wurde, also muss man hin und wieder nachsehen. In der Regel dauert die Freischaltung nur wenige Tage.

Das Verfassen von eigenen Berichten ist gewohnt einfach. Ihr habt ein Feld für den Titel sowie den eigentlichen Text und noch mal ein Pro und Kontra Bereich. Dann noch die obligatorischen Angaben zu dem jeweiligen Produkt und ihr könnt den neuen Bericht einstellen, der daraufhin im linken Menu als erstes von drei Berichten erscheint.

Auf Grund der recht wenigen neuen Berichten ist es häufig, dass der eigene Bericht einige Stunden lang zu den drei neusten Berichten zählt. Bei Ciao! und dooyoo wäre dies schon undenkbar.


-= Die Vergütung bei MyOpinion24 =-

Vergütet wird erst mal nach einem Punktesystem. Für einen neuen Bericht bekommt ihr sofort 5 Punkte gutgeschrieben. Weitere Punkte bekommt ihr durch die Bewertung eures Berichtes. Eine sehr hilfreiche Bewertung beschert euch 10 Punkte, eine hilfreiche Bewertung immer noch 8 Punkte, eine geht so Bewertung 5 Punkte und sogar eine weniger hilfreiche Bewertung beschert euch noch einen Punkt. Lediglich bei einer unbrauchbaren Bewertung werden euch 6 Punkte abgezogen.
Zusätzlich nehmen alle mit 10 sehr hilfreich bewerteten Berichte an einer Wochenauslosung teil, wo weitere 250 Punkte winken. Doch man kann wirklich froh sein, wenn man 10 Lesungen überhaupt bekommt, denn die Mitgliederanzahl ist noch nicht so groß und die Lesungen daher auch noch nicht so berauschend.
Wie bereits erwähnt sind im Moment 1 Punkt 0.002 Euro. Wenn ihr also einen Bericht schreibt, der 10x gelesen wird und mit sehr hilfreich bewertet wird, winken also 105 Punkte und somit 0,21 Euro. Eigentlich ist dieser Kurs gar nicht so schlecht, wenn.. ja wenn mehr Mitglieder da wären, die den Bericht auch lesen würden.


-= Fazit =-

Ich halte MyOpinion24.de für ein Verbraucherpotenzial mit guten Ansätzen und mit Potenzial, das ausbaufähig ist.

Positiv ist die sehr gute Übersichtlichkeit der Seite zu nennen, die auch an Ciao! erinnert. Es gibt viele Produkte und neue Produktvorschläge lassen sich sehr leicht einbringen. Dazu braucht man nicht vorher einen ganzen Bericht schon geschrieben haben. Im eigenen Profil bekommt man alle wesendlichen Informationen angezeigt und sieht seinen aktuellen Verdient ausgelistet. Auch ein Gästebuch ist bereits integriert.

Negativ ist natürlich die geringen Mitgliederzahlen, die eine hohe Frequentierung der Berichte nicht zulassen. Auch sind im Moment noch nicht alle Funktionen möglich, so kann man sich z.B. noch nicht gegenseitig das Vertrauen aussprechen.

Die Seite scheint einige Werbeträger zu haben, so dass ich nicht an einem frühen Scheitern glaube. Es liegt halt wie so oft an die User, ob sie dieses Verbraucherportal annehmen oder nicht. Ciao! ist für mich die unumstrittene Nr. 1 und daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Zum einen bezweifle ich, dass sich dort Mitglieder anmelden, die nur dort und nirgendwo anders ihre Berichte veröffentlichen. Stellt sich somit die Frage, wie viele Ciao! und dooyoo Mitglieder noch Zeit und Lust haben, auch dort eine Community aufzubauen.

Ich gebe der Seite dennoch meine Empfehlung, denn abgesehen von den Mitgliederzahlen wirkt das Auftreten des Verbraucherportals gelungen und durchdacht. Die Zeit wird es letztlich zeigen, was daraus wird und wie es die Verbraucher annehmen.



Geschrieben am: 11. Feb 2002, 22:05   von: ReneS74



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download