| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Geld verdienen > Meinungsportale > vocatus.de

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
für Diensteanbietergeschädigte nichts mehr

Nachteile:
Der kleine Mann steht in den Weiten des WWW nun alleine da




Es war einmal und ist nicht mehr...
Bericht wurde 1414 mal gelesen Produktbewertung:  ungenügend
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Vor langer, langer Zeit..., nee, so lange ist das noch gar nicht her!, gab es mal eine sehr gute Anlaufstelle im www, wenn man sich mit seinen Klagen, Beschwerden oder schlechten Erfahrungen mit einem Diensteanbieter oder Produkthersteller allein auf weiter Flur fühlte: Vocatus.de. Hier wurden Sie geholfen!

Man konnte einen Bericht schreiben und diesen bei Vocatus einreichen. Dort saß ein netter Mitarbeiter, der ihn las und dann entweder freigab oder ihn mit der Bitte um Korrektur zurückschickte. Dafür gab es Bonuspunkte (die, wie überall im Netz an Schwindsucht litten), die sich entweder gegen Webmiles oder Bares auf das eigene Girokonto einlösen ließen.
Vocatus hingegen veröffentlichte den Bericht auf der eigenen Website, wo er von vielen eingesehen werden konnte UND, was noch wichtiger war, leitete ihn an das Unternehmen weiter. Mit so einem starken Partner wie Vocatus im Rücken wurde mancher Beschwerde nachgegangen, ich selber hatte schon einige Male davon profitiert, es gab Entschädigungen, Entschuldigungen und Wiedergutmachungen.
Selbstverständlich konnte auch Lob verteilt werden, und auch hier gab es die eine oder andere kleine Anerkennung für.
Alle waren zufrieden. Die Kunden, die eine starke Unterstützung im Netz fanden, die Firmen, konnten so doch ihren Service verbessern oder zumindest auf Schwachstellen in ihren Betriebsabläufen im Kundenkontakt aufmerksam werden und vocatus, dessen Ruf immer besser und besser wurde.

Oder doch nicht?

Dies ist nun, trotz (oder wegen?) der lauen Frühlingssonne, alles Schnee von gestern.

Als ich Mitte März eine mail von affili.net bekam, daß Vocatus aus dem Partnerprogramm aussteigen würde, dachte ich mir noch nichts böses.
„Der Betreiber des Partnerprogramms Vocatus - Geld verdienen mit Beschwerden! sendet Ihnen diese Nachricht:
Sehr geehrte Damen und Herren, wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass das Vocatus Partnerprogramm in der nächsten Woche beendet wird. Wir möchten uns auf diesem Weg vielmals für Ihre Teilnahme, Unterstützung sowie Ihr Vertrauen bedanken.
Dieser Schritt ist leider aufgrund einer Neuausrichtung der Marketing-Aktivitäten der Vocatus AG notwendig geworden. Die Abschaltung erfolgt am 24. März 2003, 12:00 Uhr."

Gestern nun wollte ich mir doch mal das neue Vocatus anschauen - und es trieb mir die Tränen in die Augen!
Es gibt nur noch eine einzige, zwar hell und freundlich gestaltete Seite, aber weiter kommt man nicht mehr. Na ja, nicht ganz. Ich konnte immer noch mein Konto aufrufen und meinen Punktestand begutachten, und ich konnte die neuen FAQ einsehen.
Dort las ich dann
„Die Idee hinter www.vocatus.de bleibt wie in der Vergangenheit, den Verbrauchern bei den Unternehmen Gehör zu verschaffen und damit etwas zu verändern. In der engen Zusammenarbeit von Vocatus mit den Unternehmen hat sich jedoch in den letzten Jahren gezeigt, dass die aus den weitergeleiteten Meinungen gewonnenen Informationen oft nicht ausreichend für umfassende Veränderungen im Unternehmen waren. Die Unternehmen benötigen detailliertere und weitergehendere Informationen und haben ganz detaillierte Fragestellungen zu beantworten. Um diesem Bedürfnis der Unternehmen gerecht zu werden, haben wir die Weiterleitung von Konsumentenmeinungen an Unternehmen eingestellt und werden die Konsumenten in Zukunft direkt zu spezifischen Befragungen einladen. So haben Sie als Konsument weiterhin die Möglichkeit, auf Entscheidungen im Unternehmen einen wichtigen Einfluss zu nehmen."

Im Klartext heißt das, es gibt keine Möglichkeit mehr, sich selbst wie vordem an Vocatus zu wenden, wenn bei einem Unternehmen etwas im Argen liegt. Statt dessen ist Vocatus zu einem stinknormalen Marktforschungsunternehmen, wie es sie schon zuhauf gibt, mutiert, zu dessen Befragungen man, so man angemeldetes Mitglied ist, per mail eingeladen werden kann.

Wohlbemerkt, kann..., denn es heißt auch „Vocatus führt jeden Monat zahlreiche Befragungen zu den unterschiedlichsten Themen und Fragestellungen durch. Da die Auswahl der Teilnehmer jedoch sehr stark davon abhängig ist, welche Kriterien gemeinsam mit dem Kunden definiert werden, können wir keine feste Anzahl von Einladungen versprechen."

Da ich schon lange ein bei Vocatus angemeldetes Mitglied bin, weiß ich natürlich nicht, ob mittlerweile bei Neuanmeldungen alle für potentielle Kunden/Firmen relevanten Daten abgefragt werden, wie ich es von anderen Meinungsforschungsinstituten her kenne, wo es seitenlange Fragebögen mit z.T. sehr persönlichen Fragen gibt. Unter „mein Konto" findet sich jedenfalls bei Vocatus nichts weiter als mein Name und meine Anschrift, so daß ich keine Ahnung habe, nach welchen Kriterien Vocatus wen zu potentiellen Befragungen einladen will.
Auch über die Höhe der Vergütung für die eventuelle Teilnahme an Befragungen schweigt Vocatus sich aus.

Wie dem auch sei, ob die jetzige Seite weiter ausgebaut und mit aussagekräftigeren Informationen versehen wird oder nicht, ob es wirklich zu Kundenbefragungen kommen wird oder nicht, die Zukunft wird zeigen, ob Vocatus weiter bestehen wird oder nicht.

Was aber auf jeden Fall unwiderruflich verlorenen gegangen ist, ist ein starker Partner im Netz für den kleinen Mann auf den Straßen des virtuelle Labyrinths, das sich www nennt - der zumindest hier noch ein offenes Ohr für seine Probleme fand.

In Trauer

© LeaofRafiki, 22.04.2003

***************************************************
ACHTUNG FAKERSCHUTZ: Ich poste meine Berichte lieber selber und unter gleichem Nick regelmäßig bei Ciao, häufig bei Yopi, nach dem Relaunch selten Dooyoo, und noch seltener auf irgendwelchen anderen Plattformen, aber dafür vielleicht auf meiner Homepage *grins*


Geschrieben am: 11. May 2003, 01:15   von: LeaofRafiki



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download