| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Provider > 1&1 Serviceprovider

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Relativ schnelle Verbindung

Nachteile:
In der Zeit ab 14 Einwahlprobleme.




1&1 XXL Aktiv-Plus-Tarif, mit Vorsicht zu genießen
Bericht wurde 1777 mal gelesen Produktbewertung:  befriedigend
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo,

ende 2000 habe ich mich bei 1&1 angemeldet und zwar mit folgendem Umfang:

1. XXL-ISDN Anschluss bei der Telekom, 15 DM im Monat dafür an Sonn- und Feiertagen ohne Kosten telefonieren (die 100,86 DM Anschlussgebühr wurde von 1&1 übernommen).

2. XXL Aktiv-Plus-Tarif bei 1&1, für 14,90 DM im Monat an Sonn- und Feiertagen ohne Kosten ins Internet (externes ISDN-Modem und Jahresabo einer PC-Zeitschrift im wert von ca. 100,00 DM gab es auch noch).


Die Anmeldung und Einrichtung lief ohne größere Probleme.

Alles im allen war ich mit 1&1 zufrieden, auch wenn ab und zu das Einwählen nicht lief (besonders in der Zeit von ca. 12.00Uhr bis 22.00Uhr). Die Geschwindigkeit war OK.

**********************************************

Da ich nicht sehr viel Telefoniere, habe ich dann zum 30.04.2001 den XXL-Tarif bei der Telekom gekündigt. Auch ohne größere Probleme.

Den XXL Aktiv-Plus-Tarif bei 1&1 habe ich behalten.

Mit der nächsten Telefonrechnung kam dann das böse Erwachen.

Ich sollte ab dem 01.05.2001 auf einmal 5,16 Pf/min Netto für das Surfen im Internet bezahlen.
E-Mail-Anfragen bei 1&1 haben nichts ergeben. Erst eine Mail an die Telekom kam zu einem Ergebnis.

Da ich ab dem 01.05.2001 keinen XXL-Tarif mehr bei der Telekom hatte, wurde aus der Einwahlnummer von 1&1 eine normale Telefonnummer. Also bin ich seit dem für 5,16 Pf/min durchs Netz gesurft. Teurer Spaß denn 1&1 wollte natürlich die 14,90 DM auch noch haben.
(Gesamtschaden ca. 140 DM)

Auf den Profi Dialer von 1&1 ist nicht verlass denn der hat mich nicht gewarnt.

Fazit:
Wenn ihr den XXL-Tarif bei der Telekom kündigt und den 1&1 XXL Aktiv-Plus-Tarif habt, dann solltet ihr auch diesen Kündigen.

Tschau

hsnow

PS
Seit Ende August habe ich nun eine DSL-Flat und brauche mich nun nicht mehr duch den Tarifjungel kämpfen.



Geschrieben am: 15. Oct 2001, 23:08   von: hsnow



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download