| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Gewinnspiel Anbieter > Planet49.com

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
ebuxx sammeln

Nachteile:
verdeckte ausfragerei für meinungsforschung




Wer verzichtet schon gerne auf 1 Million?
Bericht wurde 1893 mal gelesen Produktbewertung:  befriedigend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Noch dazu, wenn diese kostenlos zu gewinnen ist. Nur, hat das schon mal jemand geschafft? Aber jetzt zum wesentlichen.

Planet49 ist ein Gewinnspiel Anbieter, bei dem jeden Tag außer Sonntags die Chance auf den Gewinn von 1 Million DM besteht, Montags sogar 10 Millionen.

Wie geht das?
Vor dem Spielen steht erst einmal das Registrieren. Das ist hier recht einfach gehalten: Name, Adresse, Wohnort, Geburtsdaten (Mindestalter ist 14 Jahre), e-mail und das Passwort selber aussuchen. Hier können auch schon 7 Lieblingszahlen hinterlegt werden, die später zum tippen benutzt werden können. Das Layout des Tippfeldes kann auch ein weinig mitgestaltet werden, indem man angibt mit welchem Motiv die Zahlen im Tippfeld hinterlegt sind: Fussball, Kussmund, ebuxx, Baseball und noch ein paar Motive. Den Newsletter kann man bestellen, muss man aber nicht. Das Kästchen hierfür ist ein Kannfeld. Die AGB´s müssen dann schlussendlich noch durch „Häkchen“ bestätigt werden und schon ist man registriert. Man landet direkt auf der Seite mit dem Tippfeld.

Wie tippe ich denn nun?
Es kann täglich bis 16:00 Uhr ein Tipp für den nächsten Tag abgegeben werden. Die Ziehung findet jeden Tag außer Sonntags statt. Wer also Samstags tippt, braucht das Sonntag nicht noch mal zu tun.
Zum Ausfüllen des Tippfeldes habe ich verschiedene Möglichkeiten:

1. Zufällige Kombination: entsprechenden Button betätigen und im Tippfeld sind automatisch 7 aus 49 Zahlen ausgewählt.
2. letzte Kombination: wählt die Zahlen vom vorherigen Tipp
3. Lieblingszahlen: das sind die, die bei der Registrierung angegeben wurden. Können auch nachträglich noch über den Link: MyPlanet49 geändert werden.
4. Oder man tippt die Zahlen selber ein indem man mit der Maus die entsprechenden Zahlen auswählt.
5.
Sollte man sich beim tippen vertan haben, kann man den Tipp auch über einen Button zurücksetzen.
Ist der Tipp richtig ausgefüllt, wird der Tipp durch klicken auf einen von vier Sponsorenbannern abgeschickt. Daraufhin öffnet sich das Fenster des Sponsors und ein Balkenfenster von Planet49, indem eine Frage gestellt wird. Hier zeigt sich nun warum sowenig bei der Registrierung erfragt wurde, denn dort kommt je Tipp eine Frage in dem Stil: Wieviele Personen leben in Ihrem Haushalt? Spielen Sie Lotto? Haben Sie ein Auto? Und so weiter und so fort.

Für das Beantworten dieser Fragen bekommt man je ein ebuxx gutgeschrieben. Die wiederum für den 10 Millionen-Tipp eingesetzt werden können, der Montags ausgelost wird. Dazu werden 10 ebuxx benötigt.

Was sind ebuxx?
Das ist das Zählmittel, das bei ecollect.de verwendet wird. Hierhin kann zum Beispiel auch das Geld von CIAO in ebuxx umgewandelt werden, welche dann wiederum in Prämien umgetauscht werden können. Ein ebuxx soll laut CIAO dem Gegenwert von 0,03 DM entsprechen (Nach zu lesen in den CIAO-PLUS Aktionen).
Das heisst: Um mit den ebuxx die ich bei Planet49 durchs tippen erwirtschafte, muss ich natürlich auch bei ecollect.de angemeldet sein.
Da möchte ich dann aber an dieser Stelle nicht weiter drauf eingehen, das wären dann ja schon zwei Berichte in einem und würde bei meiner Gründlichkeit hier wohl den Rahmen sprengen.

Wie erfahre ich ob ich gewonnen habe?
Durch eine E-Mail werden täglich die Gewinnzahlen und auch die Aussage übermittelt ob man den nun gewonnen hat. In der Regel lautet diese Mitteilung ja denn: Sie haben leider diesmal nicht gewonnen, versuchen Sie es doch gleich ein nächstes mal.
Dazu ist in der E-Mail auch gleich der Link zum Tippschein enthalten, sodass man seinen täglichen Tipp auch nicht vergisst.
Mann kann natürlich auch, sofern man sich seine Zahlen denn notiert hat, diese auch unter dem entsprechenden Link auf den Seiten von Planet49 überprüfen. Die Gewinnzahlen können dort für bis zu einem Monat zurück angezeigt werden.

Hat überhaupt schon mal jemand gewonnen?
Mir ist zumindest noch nichts bekannt geworden. In den AGB muss man ausdrücklich bestätigen, das man mit einer Veröffentlichung eines Bildes mit Namen im Gewinnfalle einverstanden ist. Geht man nun auf der Planet49 Seite auf den Punkt – Gewinner – findet man dort tatsächlich die Bilder dreier Herrn, die sage und schreiben je 50, 100 DM bzw. 150,- DM gewonnen haben. Wie sie diese gewonnen haben wird allerdings nicht dabei geschrieben. Ich habe mich kreuz und quer durch die Seiten von Planet49 gelesen und habe keinen Hinweis darauf gefunden, das man außer den Millionen noch andere Beträge gewinnen kann! Bleibt also irgendwie rätselhaft, und von Millionengewinnern ist hier auch keine Spur zu finden.

Wie stehts mit dem Datenschutz?
Laut AGB werden die Daten die man bei der Registrierung und im weiteren Verlauf, bei Beantwortung der Fragen nach dem Tippen, abgibt ausschließlich in anonymisierter Form an Markt- und Meinungsforschungsinstitute weitergegeben. Mir ist bisher nicht aufgefallen, das sich seit ich bei Planet49 angemeldet bin noch mehr Werbung bekommen habe, als ich eh schon bekomme. Wer hier aber bedenken hat, den kann ich sehrwohl verstehen, und würde eine Anmeldung nicht unbedingt empfehlen, wenn man nicht mit Werbung überhäuft werden möchte.


Fazit
Ob hier wirklich jemals eine Million den Besitzer wechselt, wage ich doch sehr zu bezweifeln. Ich halte das Ganze eher für eine sehr geschickte Art um Bannerwerbung gezielt an den Mann zu bringen, da man seinen Tipp ja nur abgeben kann, wenn man danach auch einen Sponsorenbanner anklickt und somit dessen Seite besucht.

Mit den Fragen nach Abgabe des Tipps kann man einen Teilnehmer mit Sicherheit auch geschickter ausfragen, als wenn man diesem einen ellenlangen Fragebogen gibt, auf dem im Endeffekt die gleichen Fragen zu beantworten wären.

Somit ist die ganze Sache rund um das Gewinnspiel wohl doch mehr als Werbung und Ausfragerei zu sehen, was ja nun nicht jedermanns Sache ist.

Die ebuxx sind hier vielleicht noch als attraktiver Punkt zu sehen, da man für diese ja praktisch umsonst bekommt (sofern man nicht noch die Onlinekosten gegenrechnen muss). Die Prämien die man für ebuxx bekommt sind allerdings auch nicht gerade der Hit. (Jetzt kommt mir bitte nicht mit Kommentaren „Die ebuxx müssen aber ausführlicher beschrieben werden“ – Ebuxx gehören zu ecollect.de und sollten somit auch innerhalb eines Berichtes über ecollect detaillierter beschrieben werden und nicht hier!)

Da ich jetzt einmal mit der Sammelei angefangen habe, und noch keine Prämie erreicht habe (erste Prämie: 333 ebuxx für ein Mousepad, das wäre dann ungefähr ein Jahr Tippscheine abgeben), werde ich wohl noch eine Weile meine Tipps abgeben.
Aber wirklich empfehlen kann ich die ganze Sache nicht.

Gruß Caroline


Geschrieben am: 25. Oct 2001, 17:50   von: wilgeplas



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download