| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Computer > Software > E-Mail Programme > MS Outlook Express 5.0

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
gut zu verwalten und zu verarbeiten

Nachteile:
fast alle Lücken geschlossen, manchmal Probleme mit Virenschutzprogrammen




Outlook 6.0 inzwischen ausgereifter
Bericht wurde 1699 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Seit einigen Wochen habe ich mich entschlossen ,den neuen ,zum kostenlosen Download angebotenen ,Outlook 6 für meine Mailpost zu verwenden.
Der größte Kritikpunkt an Outlook war bisher ja immer das Vorhandensein von diversen Sicherheitslücken ,gerade bei der Verwendung des Adressbuches in Bezug auf Viren und ähnliche bösartige Attacken.

Für dieses Problem habe ich meine eigene Lösung gefunden - ich verwende nicht das Adressbuch ,sondern spezielle ,selbst angelegte Ordner ,damit hat sich das Thema weitestgehend gegessen und ein gutes Antivirenprogramm sollte ja sowieso jeder haben.

Was ist neues am Outlook 6 - erst mal das Startbild - jetzt in hellblau gehalten ,es dauert ca. 20 sec,.dann ist das Programm geladen und funktionstüchtig.

geblieben sind die bekannten Funktionen wie E-mail- Abruf , Senden , abfragen aller Konten , Konten einrichten mit dem Assistenten und Speichern sowiem anlegen von Ordnern.

ich muß dazusagen ,das ich nicht alle Funktionen nutze , -Adressbuch wie gesagt bleibt tabu und auch Entwürfe und ähnliches nutze ich nicht , da sich durch die reibungslose verbindung zu Officeprodukten eh alles vorher fertigmachen und dann einfügen läßt.

Insgesamt kann ich mich über Outlook nicht beschweren ,denn ich bin bisher von Viren ,Würmern und ähnlichem verschont geblieben.

Das Löschen des Ordners gelöschte Mails kann man über das Menue Bearbeiten : Ordner leeren schnell ,einfach und gründlich erledigen.
Ebenso ist das Anlegen von Ordnern und Konten mit Hilfe des Assistenten kinderleicht ,es wird alles ausführlich angezeigt und vieles automatisch erledigt.

ebenso geblieben ist die Verwaltung verschiedener Identitäten.
was Outlook 6 aber ebenfalls nicht erledigen konnte ist die Abfrage von Mailkonten bei AOL - danke an AOL für diesen glänzenden service*ggg*.
Für einige Mailanbieter gelten extra notwendige Einträge bei der Konteneinrichtung - hier sollte man ab und zu den Hinweisen und Ratschlägen des allseits beliebten Hilfeassistenten folgen ,damit Probleme bei gmx - oder hotmailkonten auch erledigt werden können.

Insgesamt bietet Outlook 6 nicht allzuviel neue Features , er ist halt WS 2000 und XP angepaßt ,kann aber mit allen WS-Programmen ,also auch WS 95/98 problemlos betrieben werden.
der Download dauert ca. 3-4 Minuten ,OPutlook installiert sich gewohnt selbst ,integriert sich sofort ins Betriebssystem und braucht keine sonstigen großartigen Konfigurationen extra.

Also - umsteigen ist kein Zwang - aber er sieht besser aus und bietet etwas mehr Komfortb bei der Handhabung ,so das es sich schon lohnt ,ihn zu nutzen.

Euer tommixyz


Geschrieben am: 25. Oct 2002, 09:25   von: tommixyz



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download