| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Computer > Software > Brennersoftware > Ahead Nero Burning Rom 5.0

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
s.o.

Nachteile:
s.o.




Brennen leicht gemacht
Bericht wurde 3361 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich habe mir vor kurzem einen CD-Brenner von der Firma BenQ gekauft, und dabei erhilt ich auch kostenlos die Brennsoftware Nero mit dazu und ich bin sehr zufrieden mit dieser Software, dass muss ich wirklich sagen.

Die Anleitung ist klar verständlich und in 6 verschiedenen Sprachen abgedruckt. Außerdem erhält man auch kostenlos den Nero Media Player mit dazu. Das ist so etwas ähnliches wie der Real Player, der Windows media Player oder Quick Time Player.

Diese erhält man zwar auch kostenlos im Internet trotzdem finde ich diesen Zusatz als guten zusatz. Außerdem ist in der Software auch ein Cover Gestalter dabei.

Das Brennen ist sehr einfach und übersichtlich gestaltet und sollte man mal nicht weiterkommen hat man noch die klar verständliche Anleitung.

Außerdem kann man auch die neuesten Versionen von Nero im Internet finden, sodass man das ganze auch updaten kann.

Insofern ist Nero 5.0 das beste Brennprogramm


Nachdem ich schon von Nero 5.0. Version so begeistert war, habe ich mich dazu enschlossen die neue Version auch zu erwerben, denn es lohnt sich in jedem Fall.

Im Endeffekt würde ich zwar sagen, dass auch die 5.0 Version auf jeden Fall reicht und diese auch mit zu den besten Brennsoftwaren momentan zählt, doch es gibt schon einige Neuerungen.

Die Systemanforderungen sind in jedem Fall auch für fast jeden Computer heutzutage zu erreichen und zwar sind es folgende: Pentium 133, 16 MB RAm und mindestens Windows 95 ist erforderlich.

Ansonsten bietet Nero auch einen Cover Designer für die gebrannten CD´s und einen Media Player kostenlos dazu.

Das ist wirklich nicht schlecht außerdem kann man sich auch die neuesten Versionen von nero kostenlos im Internet runterladen und die 5.5 ist aktuellste.

Die Software ist sehr übersichtlich gestaltet, somit auch für Laien geeignet.


Geschrieben am: 28. Oct 2002, 09:52   von: konkrass



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download