| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Computer > Software > Internetsoftware > Web.de Smartsurfer

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
einfache Handhabung, stets der günstigste Anbieter, 0190´er Schutz, Kostenkontrolle, automatisches Upate, Anbieter Speedtest

Nachteile:
mir ist nichts aufgefallen




Einfach und günstig ins Internet
Bericht wurde 1891 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Viele User die nicht in den Genuss einer relativ günstigen DSL oder überhaupt einer Flatrate kommen, bezahlen ihre Internetrechnung meistens nach der Nutzungsdauer. Da man ja ungern mehr bezahlt als nötig informiert man sich öfters nach einen günstigen Anbieter, legt eine DFU Verbindung an und merkt, dass der Anbieter nicht rund um die Uhr günstig ist. Also heißt es, ab 18 Uhr einen anderen Anbieter zu nehmen und womöglich wieder einen anderen für die späteren Stunden. Um stets die Informationen zu bekommen ist der Besuch von Webseiten über die diversen Internet Tarife unumgänglich. Das kostet Zeit und letztlich auch euer Geld.

Doch es gibt ein kostenloses Tool, das euch die Arbeit abnimmt und stets auf Wunsch den günstigsten Internet by Call Anbieter aussucht. Die Rede ist von SmartSurfer vom Anbieter Web.de. Kommen wir nun ins Detail:


-= Was ist SmartSurfer =-

SmartSurfer ist ein kostenloses Tool um stets die günstigste Interneteinwahl via einem Modem oder ISDN herzustellen. Das Programm hat eine Datenbank, die sich stets bei einer Einwahl aktualisiert und bietet eine Übersicht über die Internet by Call Anbieter. Als Standardeinstellung wird stets die zur Zeit günstigste Verbindung herausgesucht. Hierbei übernimmt das Programm die Funktion eines LCR (Least Cost Routers) für die Verbindung zum Internet. Von Kostenersparnissen von bis zu 70 Prozent ist hier die Rede.

Neben den Vorteil, stets mit dem günstigsten Anbieter surfen zu können wählt das Programm auch wirklich nur die Anbieter aus, die keine Grundgebühr verlangen, so dass keine versteckten Kosten anfallen. Man kann auch manuell zwischen den Anbietern wechseln, ohne das Programm zu beenden. Die Einstellungen wie z.B. Benutzername und Passwort übernimmt das Programm automatisch. Man selbst braucht keine DFU Verbindungen mehr zu erstellen. Das Icon für den SmartSurfer auf dem Desktop reicht allemal aus.


-= Systemvoraussetzung =-

Das Programm kann auf allen Microsoft Windows Betriebsystemen eingesetzt werden (Windows 95, 98, ME, NT 4.0, 2000 und XP). Das DFU Netzwerk, das TCP/IP Protokoll sowie ein Internet Browser ab IE 4.0 ist Vorraussetzung. Man kann auch einen anderen Browser benutzen, der IE muss allerdings installiert sein. Ein Modem oder eine ISDN Karte ist natürlich auch Voraussetzung.


-= Leistungen =-

Das Programm ermittelt anhand einer stets sich selbst aktualisierenden Datenbank den günstigsten Internet by Call Anbieter und wählt diesen auf Wunsch an. Es werden aber auch anmeldepflichtige Anbieter verwaltet, da diese meist noch mal einen günstigeren Tarif anbieten und falls ihr euch bei einem solchen Anbieter angemeldet habt, könnt ihr diesen auch via SmartSurfer ansteuern.

Man kann eine Option wählen, ob das Programm einen Geschwindigkeitstest für jeden Anbieter aktiviert. Das bedeutet, dass das Programm die Geschwindigkeit des Anbieters zu euch hin überprüft und eine Geschwindigkeit nach wenigen Sekunden ermittelt. Daran könnt ihr schnell ablesen, ob der Provider überlastet ist und immer noch wechseln, da das Surfen hier auf Dauer bei langsamen Seitenaufbau und Downloads mit Sicherheit keine Vorteile mehr bringt.

SmartSurfer schützt vor 0190 Dialern! Leider werden im Internet Programme angeboten, die Ahnungslose auf ihren PC ausführen und sich so einen 0190 Dialer einfangen, der eine sehr teure Verbindung aufbaut. Das Programm checkt euer DFU Netzwerk nach diesen Rufnummern und überwacht während euer Onlinezeit, ob ein Programm versucht eine Internetverbindung herzustellen und warnt euch. Für ISDN User ist in diesem Zusammenhang auch von Bedeutung, dass der zweite Kanal bei ISDN auch überwacht wird, so dass keine böse Überraschung auftreten sollte.

Weiterhin könnt ihr euren Web.de Freemail Account hier eingeben und werdet bei neuen Emails umgehend informiert.

Bei einem Wechsel der Tarifzeiten gibt das Programm auch eine Warnung aus, um die Verbindung zu wechseln, damit es stets günstig weitergehen kann.

Eine weitere gute Eigenschaft ist die Kostenkontrolle. Hier könnt ihr sehen, mit welchem Anbieter ihr wie lange online gewesen seit und seht die Kosten aufgelistet. So ist man stets informiert über den aktuellen Stand der Dinge, pardon: Kosten.


-= Wo bekommt man den SmartSurfer =-

Das Programm bekommt ihr unter http://smartsurfer.web.de und liegt zur Zeit in der Version 2.3 vor. Diese Version ist jetzt auch voll und ganz mit dem Euro kompatibel. Die Datei ist knapp 1.4 MB groß und mit einem Modem oder ISDN in einigen Minuten übertragen.


-= Fazit =-

Dieses Tool halte ich für jeden äußerst sinnvoll, der keine Flatrate sein eigen nennt und dennoch stets günstig und schnell ins Internet möchte, ohne sich über neuste Provider, Einwahlnummern, Benutzernamen und Passwörter und Zeiten informieren will.

Das Tool ist ziemlich klein und belegt kaum nennenswerte Ressourcen. Es schützt vor 0190 Dialern und bietet eine sehr übersichtliche Kostenkontrolle.

Die Tatsache, dass nach jedem Aufruf die Hauptseite von www.web.de geladen wird, halte ich für absolut akzeptabel und gerechtfertigt, denn schließlich bezahlt man keinen Cent dafür, so dass ein bisschen Werbung voll in Ordnung geht.

Smartsurfer bekommt zurecht 5 Sterne und meine uneingeschränkte Empfehlung.


Geschrieben am: 12. Feb 2002, 18:21   von: ReneS74



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download