| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Computer > Brenner > LiteOn > LiteOn 32

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
schnell und zuverlässig, kommt mit allen Rohlingen sehr gut zurecht

Nachteile:
nicht jedes Kopierschutzverfahren beherrscht dieser Brenner




Super schnell und sehr zuverlässig
Bericht wurde 1044 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ein Brenner mit 32x-Tempo schien mir eigentlich bis vor kurzem viel zu teuer, doch dann sah ich ganz zufällig den LiteOn Brenner. Da er im Preis günstiger war als mach anderer Brenner mit 24x Brenntempo schlug ich sofort zu und kaufte ihn.

=====================
Allgemeine Informationen
=====================
Modelbezeichnung: LTR 32123
Brennen (CD-R) : 32x
Wiederbeschreiben (CD-RW) : 12x
Lesen: 40x
Datenpuffer : 2MB
Schnittstelle: IDE / EIDE

Wie andere Brenner auch, ist eine Kopfhörerbuchse vorhanden und die Lautstärke kann direkt am Brenner reguliert werden.

Um "Buffer Underrun"zu verhindern besitzt der Brenner Smart Burn. So braucht man sich keine Sorgen zu machen, dass unnötigerweise ein Rohling zerstört wird.

Zubehör: Handbuch, das Brennprogramm Nero 5.5 und je eine CD-R und CD-RW.


=====================
Systemvoraussetzungen
=====================
CPU: 166 MHz
RAM : 32 MB
Betriebssystem: Windows 95/98/NT/2000

Das sind allerdings die minimalen Anforderungen, ob unter diesen Voraussetzungen der Brenner die volle Leistungsfähigkeit erreicht kann ich nicht sagen, scheint mir eher fragwürdig.

===================
Unterstützte Formate
===================
Schreiben kann der LiteOn diese Formate:
Disc-at-Once
Track-at-Once
Packet Writing
Multisession

CD-Formate werden unterstützt:
CD Extra
CD-DA (audio)
CD-I
CD-ROM XA
Mixedmode-CD
Photo CD
Video CD
CD-ROM
CD-G (Karaoke-CD)


========
Preis
========
Der Preis für diesen Brennen ist sehr günstig, ich habe ihn für 109 Euro erworben.

=================
Meine Erfahrungen
=================
Der Einbau des neuen Laufwerkes ist schnell erledigt und der 1.Brennversuch kann gestartet werden. Gegebenenfalls muss natürlich noch das Brennprogramm installiert werden.

Neugierig war ich natürlich vor allem auf die Geschwindigkeit. Für eine 80 Minuten (700 MB) CD benötigte mein neuer Brenner rund 4 Minuten. Aber nicht vergessen sollte man, dass die Geschwindigkeit beim Brennen natürlich auch von den Rohlingen abhängig ist. Zur Zeit nehme ich die Burn Me! Rohlinge von Norma, die sind aber leider nur bis zu 24x geeignet. Es gibt inzwischen schon 32x Rohlinge, aber leider nicht in so großer Auswahl und teilweise auch viel zu teuer.

Mit dem Brennprogramm Nero klappt das Brennen bisher super. Auch wenn ich wegen der Rohlinge nicht die 32x Brenngeschwindigkeit erreichen kann macht sich die Schnelligkeit doch bemerkbar, vor allem wenn ein Rohling mit der gesamten Speicherkapazität genutzt wird, was ja vor allem bei Filmen in VCD Format der Fall ist. Aber auch wer regelmäßig Backups anfertigt wird von der Schnelligkeit begeistert sein.

Bei mir macht sich die Schnelligkeit des Brenners aber vor allem bei Video CDs bemerkbar. Auch die Zuverlässigkeit ist hier sehr gut.

Mit Rohlingen hatte ich bislang noch keine Probleme, der LiteOn Brenner kam mit allen zurecht. Neben den BurnMe! Habe ich auch schon Emtec und TDK verwendet, alles lief Bestens.

Zum Kopierschutz kann ich leider nicht viel sagen, da ich normalerweise keine Spiele oder Musik-CDs kopiere. Aber soweit mir das bekannt ist kommt der LiteOn mit vielen Kopierschutzverfahren zurecht, nur neuere Spiele sollen Probleme machen.

=======
Fazit
=======
Für meine Bedürfnisse ist dieser Brenner einfach optimal. Er ist schnell, arbeitet zuverlässig und kam mit allen Rohlingen zurecht.

Der Preis ist sehr günstig für einen 32x Brenner.

Ich bin jedenfalls sehr zufrieden kann diesen Brenner weiterempfehlen.


Geschrieben am: 20. Jan 2003, 22:35   von: Wolverine



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download