| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Familie > Kinder > Baby > Babyhygiene > Weleda Hautcreme

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
beste Verträglichkeit, nur natürl. Inhaltsstoffe

Nachteile:
wenn überhaupt, dann höchstens der Preis




da könnten wir uns glatt reinlegen..
Bericht wurde 2084 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hi,
heute möcht ich Euch ein Produkt näherbringen, welches bei uns täglich verwendet wird. Egal ob Kinder oder Erwachsene, diese Creme ist für jedermann/-frau geeignet.

Die strengen Wintermonate sind jetzt hoffentlich vorbei, und unsere Haut kann sich wieder von UV-Strahlen anlachen lassen (natürlich nur geschützt !).
Doch gerade im Winter hat unsere Haut ja bekanntermaßen etwas mehr Pflege nötig gehabt als sonst (Stichwort trockene Heizungsluft,...).

Wir haben in der ganzen Familie diese Weleda Creme im Einsatz (teilweise für die Kids noch Weleda Kindercreme) und wir sind alle restlos zufrieden.
Zu erkennen ist diese Creme an ihrer stech-grünen-Tube/-Verpackung mit dem allseits bekannten Weleda-Symbol und Schriftzug.

Die Hautverträglichkeit ist perfekt, keinerlei Rötungen oder dergleichen. Die Creme macht die Haut samtweich ohne irgendwelche Fettspuren bzw. Fettglanz zu hinterlassen (d.h. die Creme zieht sehr schnell in die Haut ein).

Wer ein bischen mit Pflanzen und deren Wirkung vertraut ist, erkennt sofort daß durch die Zugabe von Ringelblume/Kamille auch kleinere Blessuren (Schürfungen, Sonnenbrand,..) behandelt werden können.
Kinder sind meist sehr schnell zu beruhigen, wenn etwas Salbe auf die betroffene Stelle geschmiert wird ;-)

--ein paar Details--
Inhalt:
Wässrig Alkoholischer Auszug aus Stiefmütterchen,
Lanolin ( Wollwachs),
Ölauszug (Erdnussöl),
Mandelöl,
Kamillen- und Ringelblumenblüten,
Bienenwachshydrolysat,
Fettsäureglyzerid,
Mischung natürlicher ätherischer Öle,
Cholesterin als natürlicher Emulgator.

Preis:
ca. 4,50 EUR für 75ml

wo zu kaufen?:
BioLaden, gut sortierter Drogeriemarkt (DM,Müller, Schlecker,..), Apotheke

--Fazit--
diese Creme ist, wie viele Weleda-Produkte, uneingeschränkt empfehlenswert. Die natürlichen Inhaltsstoffe sowie die optimale Hautverträglichkeit (da achten wir besonders bei den Kindern drauf) lassen nur die Bestnote zu.
Für diese Eigenschaften bin ich auch gerne bereit einen angemessenen Preis zu bezahlen.
Die Auswahl für Kaufanreiz war eigentlich die Empfehlung von Bekannten. Da dies nicht zur Auswahl steht hab ich einfach mal Verpackung gewählt.

so long...:chipit:..


Geschrieben am: 27. Mar 2003, 09:05   von: chipit



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download