| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Familie > Kinder > Baby > Babynahrung > HIPP > HIPP Früchte > HIPP Früchte-Salat

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
-

Nachteile:
-




Kompott macht Flott
Bericht wurde 1859 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

HIPP Früchte-Salat

Da Käferchen nun zwar noch keine Zähne hat, aber in der Lage ist kleine Stückchen zu „zerbeißen“, habe ich vor wenigen Tagen mal den Früchte-Salat von HIPP eingekauft. Dieser Früchte-Salat ist für Babys ab dem 8. Monat geeignet.


°°°° Verpackung °°°°

Dieser Früchte-Salat ist in einem, Wohl den meisten bekannten, Glas Verpackung und mit einem Vakuumdeckel verschlossen. Auf dem Deckel ist in bunten Buchstaben HIPP zu lesen und das dieses Produkt von Spitzenqualität ist. Ein Hinweis findet sich auch noch auf dem Deckel. Sollte der Verschluss bei öffnen nicht knacken soll man das Gläschen sofort umtauschen.

Das Glas selber ist mit einem Etikett beklebt das sich mühelos ablösen lässt, im inneren Findet man einen HIPP Ernährungsplan fürs Junior oder Kleinkindalter. Es findet sich auch noch mal etwas über die alters gerechte Nahrung für ein 8 Monate altes Baby, das Fruchtstückchen nämlich ideal für das kauen lernen der Babys sein soll. Eine Gebrauchsanleitung (die findet man auch außen auf dem Etikett) ist ebenfalls zu finden.

Das Etikett ist auf der Vorderseite mit einen bild von Ananas, Apfel, Pfirsich so wie Orangen bedruckt.
Auf der Rückseite befindet sich wie schon angesprochene die Gebrauchsanleitung. Dieser Fruchtsalat kann ohne erwärmen, als nachspeise oder Zwischenmahlzeit dem Baby gegeben werden.


°°°°° Inhalt & Preis°°°°

Das Gläschen enthält 190 Gramm Früchte-Salat, bezahlt habe ich vor ein Paar Tagen bei Schlecker 0,99 € dafür. Das ist ein ganz guter Preis da die HIPP Gläschen sonst wesentlich teurer sind. Über einen Euro muss man immer rechnen. Ich kaufe in der Regel immer Bebivita Gläschen oder Milasan. Aber ab und zu mag ja auch Käferchen mal einen anderen Geschmack essen, wenn dann HIPP Gläschen im Angebot sind nehme ich gleich immer ein paar mehr mit.
Für die Gesundheit des Babys ist der Früchte-Salat
- ohne Kristallzuckerzusatz
- ohne Bindemittel
- ohne Aromastoffzusatz
- ohne Konservierungsstoffe *
- ohne Farbstoffzusatz *
- stuhlauflockernd
- ohne Zusatz von Milcheinweiß
- glutenfrei
* lt. Gesetz

Um allen gerecht zu werden kommen nun noch die Inhaltsstoffe zu ihrem Auftritt:
Frucht 83%, (Äpfel, Ananas, Pfirsiche, Orangensaft, entsäuertes Apfelsaftkonzentrat), Wasser, Reis gemahlen, Vitamin C.
Hersteller ist die Firma HIPP GmbH & Co. Vertreib KG
D-85265 Pfaffenhofen
Tel: 08441/757-384
Oder unter http://www.hipp.de



°°°°° Geschmack°°°°°

Mir als nicht Baby, schmeckt dieser Früchte-Salat sehr gut. Man kann nicht alle Obstsorten herausschmecken, aber ich finde das ist auch nicht wirklich nötig, der Gesamt Geschmack zählt und der ist meiner Meinung nach sehr gut.
Nicht zu süß aber auch nicht zu Sauer. Apfel und Ananas kann man wunderbar herausfinden wenn man sich anstrengt, und als erwachsener ja schon weiß wie ein Apfel schmeckt. *fg* Baby wird das wohl recht egal sein. Wenn sich was nicht mögen, dann ist das halt so.
Die Fruchtstücke finde ich sehr gut. Nicht zu groß oder zu hart. Das regt Käferchen schon an etwas rumzumümmeln und nicht einfach nur immer alles runter zu schlucken.


°°°°° Käferchens Test°°°°

Der Inhalt des Glases sieht aus wie Apfelkompott, so ähnlich riecht es auch. Ein wenig kann man den Ananasgeruch wahrnehmen. Die kleinen Fruchtstücke kann man auch sofort erkennen.
Käferchen hat beim ersten Kontakt, mit diesem Neuen Nachtisch, schon etwas skeptisch geschaut. Aber schon beim zweiten Löffel, schmeckte es ihm sehr gut, er machte sehr gerne den Mund wieder auf damit ich immer nachlegen konnte. *gg*
Käferchen war auch sehr gut in der Lage mit den Fruchtstückchen im Salat fertig zu werden, er hat sich nicht verschluckt oder mal etwas ausgespuckt. ER aß immer mit Begeisterung seinen Früchte-Salat. Der Früchte-Salat sollte innerhalb 3 Tagen aufgebraucht sein und nach dem öffnen im Kühlschrank gelagert werden.


°°°°° Fazit°°°°°

Käferchen und mir hat dieser Früchte-Salat von hipp wirklich gut gefallen. Er schmeckt sehr lecker und ist super fruchtig. Die kleinen stücke regen Käferchen zum kauen an und machen so das Essen interessant. Rund herum zufrieden, mal abgesehen vom Preis, sind wir mit dem Früchte-Salat. Käfermama wird ihn sicher wieder mal einkaufen. Für den „normalen“ Preis werde ich allerdings einen Punkt abziehen.


Vielen Dank für Euer Interesse an diesem Bericht und Danke für das Bewerten und Kommentieren.


© penalty 05/2003




Geschrieben am: 03. Nov 2003, 13:19   von: penalty



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download