| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Familie > Kinder > Baby > Babynahrung

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Bio ist gut für Käferchen
Bericht wurde 3015 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 


Heute kommt mal ein Bericht über etwas über das ich noch nicht geschrieben habe es aber nun wohl häufiger tun werde. Babygläschen. Ich habe etliche Proben bestellet und auch einige Gläschen erhalten die alle natürlich erst ab dem 4. Monat oder später zu verwenden sind.

Unser kleines Käferchen ist nun 5 Monate alt und bekommt mittags sein Gläschen mit Gemüse und Fleisch oder auch mal nur Gemüse.
Heute ist mir, da Käferchen wie gesagt 5 Monate alt ist, ein Gläschen von BIOLAND in die Finger gefallen das ich schon länger im Schrank stehen habe aber die Alters Empfehlung, Ab dem 5. Monat noch nicht erreicht war, stand es herum.

Es handelt sich bei dem Gläschen um eine 200Gramm Glas von Bioland das wie alles Gläschen mit einem Vakuumverschluss versehen ist. Bei dieser Firma hier ist aber noch mal ein Kunststoffring angebracht, wie bei Sprudelflaschen und ähnlichem, der beim Öffnen aufgebrochen wird.

Die Sorte die ich beschreiben möchte ist „ Feines Gartengemüse“. Nach dem Erhitzen im Flaschenwärmer
(man sollte immer nur die Menge entnehmen und erhitzen die man braucht, das angebrochene Glas sollte im Kühlschrank gelagert und innerhalb 3 Tagen aufgebraucht werden)
und dem Öffnen des Glases roch ich gleich an dem Brei und muss sagen er riecht sehr lecker nach Karotten. Viel anderes kann ich nicht riechen. Das „Feine Gartengemüse“ ist ein ganz feiner Brei mit der Typischen Karottenfarbe. Der Gemüsebrei ist sehr fein recht dünn aber noch fest genug um ihn gut mit dem Löffelchen zu füttern.
Meinem Käferchen hat es gleich sehr gut geschmeckt und er hat sein Gläschen leer gefuttert wie immer.

Einen Preis für das Glas kann ich leider nicht nennen da ich es als Probe erhalten habe.
Ich werde am Ende noch die Inhaltsstoffe angeben.
Außerdem ist auf der Papierbanderole zu lesen dass der Gemüsebrei mild ist und frei von Milcheiweiß, Der Brei ist Glutenhaltig und Streng Schadstoff kontrolliert. Des Weiteren ist der Gemüsebrei Stuhlregulierend, will heißen er macht den Stuhlgang des Babys durch die Karotten fester.

°°°° Inhaltsstoffe°°°°

Gemüse 68% (Möhren*, Erbsen*)
Wasser, Sonnenblumenöl**, Dinkel*

* aus BIOLAND -Anbau
** aus anderem kontrollier-biologischen Anbau, DE-013-Ökö-Kontrollstelle.

Durchschnittsgehalt in 100Gramm:
Brennwert 235kj (56kcal), Eiweiß 1,4g, Kohlenhydrate 7,2g, Fett 2,4g.

°°°° Meine Meinung°°°°

Dies ist ein gutes Produkt außer der üblichen Gläschenkost von bekannten Gläschen Herstellern, mein Käferchen hat den Gemüsebrei wunderbar vertragen. Er bekam weder Verstopfung noch hat er das Essen verweigert oder sich erbrochen, ist ja alles möglich. Käferchen scheint es Geschmeckt zu haben. Er hat wie gesagt dass ganz Glas verputzt.

°°°°Hersteller°°°°

Evers Naturkost GmbH
D-56238 Marienrachdorf


°°°° Fazit °°°°

Ich kann hier die Höchstbewertung abgeben, leider denke ich dass die Gläschen teuer sind als andere. Das könnte man auch als Nachteil sehen. Aber wir wollen unsere Kinder doch Gesund ernähren. Aber wer kann und will schon jeden Tag selber kochen für das Baby, außerdem gibt es genug Babys die nichts Selbstgekochtes essen wollen. Die stehen auf die Gläschen was soll man dann machen. Und Gesünder muss Selbstgekochtes noch lange nicht sein.


°°°°Nachtrag°°°°

Ich habe mich auf der Internetseite des Anbieters noch mal umgesehen weil jemand bemängelt hat das ich hier keine Preise angebe. Gut Auf der Internetseite sind keine Preise zu finden um im Naturkostfachhandel, Reformhaus, war ich nicht. Die Produkte sind direkt beim Hersteller zu beziehen wobei ich anmerken muss das der Internetshop wohl nicht funktioniert, ansonsten Bekommt man die Waren auch im Naturkostfachhandel. Mehr kann ich leider nicht sagen auch wenn das viele hier gerne sehen würden. Gläschen anderer Hersteller liegen im Preis so zwischen 0,85 und 1,15€. Ich hoffe damit sind nun auch die letzten offenen Fragen geklärt.

Ich danke euch für das lesen und Bewerten dieses Berichtes

© penalty 2003






Geschrieben am: 03. Sep 2003, 07:11   von: PENALTY



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download