| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Familie > Kinder > Baby > Windeln > Babydream (Rossmann)

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
eigentlich keine

Nachteile:
schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis




Hab was Besseres erwartet!
Bericht wurde 3386 mal gelesen Produktbewertung:  mangelhaft
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Die Baby-Pflege Produkte von Babydream sind im allgemeinen sehr preisgünstig und von guter Qualität. Es handelt sich dabei um die Handelsmarke von Rossmann. Man kann die Produkte in allen Rossmann-Filialen kaufen oder bei www.rossmann.de bestellen.

Da ich mit anderen Produkten von Babydream (Feuchtücher, Puder, Babyöl) schon sehr gute Erfahrungen gemacht hatte, habe ich irgendwann auch mal die Windeln von Babydream ausprobieren müssen.

Ich fand zwar, dass sie allgemein schon nicht so billig sind im Vergleich zu anderen Handelsmarken (z.B. Vibelle von Aldi, babylove von DM oder AS von Schlecker). Aber daher dachte ich mir, müssten sie wohl eine bessere Qualität aufweisen.

Um dies festzustellen habe ich zunächst nur ein Probepäckchen bei Rossmann bestellt (2 Stück für 0,59 Euro). Erhältlich sind die Windeln in folgenden Größen: Mini, Midi, Maxi, Junior.

Von der Qualität her (insbesondere dem Saugvermögen) fand ich sie nicht besser als andere Noname-Windeln. Im Vergleich zu den Vibelle von Aldi fand ich die Babydream sogar weniger weich und weniger luftdurchlässig. Grade die Luftdurchlässigkeit ist schon recht wichtig, denn sonst bekommt mein Kleiner so schnell einen roten Po.

Dafür (also für diese eigentlich billige Qualität) sind die Windeln von Babydream doch etwas teuer: 48 Stück Midi für 9 Euro, dafür bekommt man auch öfters Markenwindeln wie Fixies im Sonderangebot und die sind meiner Meinung nach wesentlich weicher, luftdurchlässiger und saugfähiger.
Bei Aldi kosten 80 Stück Midi nur 9,98 Euro und die sind von einer ähnlichen Saugfähigkeit wie Babydream. Dafür sind sie meiner Meinung nach aber weicher und fühlen sich einfach besser an.

Fazit: Die Windel von Babydream konnten mich nicht überzeugen, insbesondere, was das Preis- / Leistungsverhältnis betrifft.


Geschrieben am: 24. Feb 2003, 18:23   von: romyal



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download