| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Familie > Haustiere > Fische > Tetra Bactozym

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Beschleunigt den Aufbau nützlicher Bakterien.

Nachteile:
Ist kein Wundermittel, also auch nicht als solches anwenden.




So geht es meinen Fischen richtig gut
Bericht wurde 1268 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

TetraAqua Bactozym
******************



Wie einige von euch ja schon wissen, besitze ich ein Aquarium. Mit diesem musste ich vor einiger Zeit umziehen. Das geht aber natürlich nicht mit dem vollen Becken. Das hieß für mich also, das Becken komplett leer machen, Fische in einen Transportbehälter setzen und Becken am neuen Standort wieder einrichten. Und genau das war das Problem. Normalerweise sollte man nach einer Neueinrichtung ca. 3 Wochen warten bis man Fische einsetzt, aber ich konnte die Fische natürlich keine 3 Wochen in dem Transportbehälter lassen.
Da ich nicht wusste, wie man das Wasser schneller fischgerecht macht, bin ich zu meinem Zoohändler gefahren und habe diesen um Rat gefragt. Dort wurde mir dann Bactozym von TetraAqua empfohlen.


Das Produkt:
°°°°°°°°°°°°°°

In der Packung sind 10 Kapseln enthalten, die insgesamt für 1000 Liter ausreichen. Die Kapseln kann man öffnen und eine bestimmte Menge des Pulvers entnehmen oder ganz ins Wasser geben.


Anwendungsgebiet:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Anwenden kann man Bactozym bei Neueinrichtungen von Aquarien oder größeren Filter- bzw. Wasserwechseln. Außerdem ist das Mittel nach Behandlungen mit Medikamenten sehr wirksam.


Wirkungsweise:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Bactozym hilft nützliche Bakterien anzusiedeln, daher kommt der Nitrit- und Ammoniakabbau schneller in Gang. Außerdem sind dem Mittel noch natürliche Enzyme und Kolloide zugefügt. (Enzyme sorgen für bessere Wasserqualität und Kolloide sind sehr sehr fein verteilte Feststoffe, die sich als Film über Alles legen und dadurch die Ansiedlung von Bakterien erleichtern). Dadurch ermöglicht das Mittel schon nach nur 24 Stunden Wartezeit das Einsetzen der Fische.


Erfahrungen:
°°°°°°°°°°°°°°

Wie ich schon eingangs geschrieben habe, habe ich das Mittel das erste Mal bei der Neueinrichtung nach dem Umzug benutzt. Meiner Meinung nach hat das Mittel dabei seinen Zweck vollkommen erfüllt. Obwohl ich das Becken sofort wieder vollbesetzt habe ist mir kein einziger Fisch gestorben.
Das zweite Mal habe ich das Mittel nach der Anwendung von Bakterienschädigenden Medikamenten angewendet. Auch da scheint es sehr gut gewirkt zu haben.


Kauf/Preis/Hersteller:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Kaufen kann man das Mittel in jeder gutsortierten Zoohandlung und auch in vielen Onlineshops. Gekostet hat mich TetraAqua Bactozym zwischen 6 und 7 €.
Der Hersteller sind die TetraWerke unter Leitung von Dr.rer.nat. Ulrich Baensch. Weitere Informationen erhält man unter www.tetra.de.


Fazit:
°°°°°°°

Ich kann das Mittel auf jeden Fall weiter empfehlen, es erfüllt seinen Zweck ganz und gar. Der Preis ist auch durchaus angebracht.
TetraAqua Bactozym ersetzt aber auf keinen Fall einen Wasseraufbereiter!!!
Außerdem würde ich nach einer Neueinrichtung trotz Anwendung von Bactozym nur im äußersten Notfall schon nach 24 Stunden die Fische einsetzten.



Liebe Grüße,
Pamela







Geschrieben am: 09. Mar 2003, 09:36   von: suesse1983



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download