| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Familie > Haustiere > Hunde > Pflege > Frontline - Ungezieferspray

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
sofort wirksam

Nachteile:
keine




So machten wir die kleinen Plagegeister fertig !
Bericht wurde 2805 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallöle, meine lieben Leser und Leserinnen !
Heute schreibe ich mal was aus meiner Zeit, in Der ich selbst noch eine Hündin hatte, aber meine Babsie Lebt auch nicht mehr, weil sie Krank war und mit ihren 14 Jahren leider von ihren Qualen erlöst werden mußte.
Deshalb schreibe ich auch erst sehr spät über dieses Thema, da mir das vorher noch sehr schwer gefallen wäre.
Es geht um das Ungezieferspray, welches ich auch schon für meine Hündin benutzt habe, was sie überhaupt nicht haben wollte.
Wenn ich damit fertig war, sie einzusprühen, mußte ich immer hinter ihr her laufen, wo sie hingelaufen war und den großen Abdreher bekam, um das Zeug wohl wieder abzuschütteln.

Es geht also um das Frontline-Ungezieferspray:
**********************************************
Das Frontline muß man von Vorne bis nach Hinten einsprühen, aber nicht den Schwanz dabei vergessen, in dem sich die Flöhe immer besonders gern verkriechen.
Natürlich sollte man den unteren Bauch auch noch einsprühen, aber unterem Bauch möchte es meine Hündin am Wenigsten, weshalb Babsie sich dann auch immer besonders wehrte, zumindest versuchte sie es.
Das Frontline ist für Hunde ab 3 Monaten gut geeignet und wenn man mit Frontline den Hund eingesprüht, dann sollte man das Draußen oder im Keller machen, denn in der Wohnung ist es wegen dem leicht aggressiven Geruch nicht sehr ratsam, denn es dauert eine ganze Zeit, bis man den Geruch aus der Wohnung wieder heraushat.
Natürlich sollte man dann auch möglichst alle Fenster öffnen, wenn man es doch mal in der Wohnung angewendet hat.

Und für die Katzen ist Frontline auch gut geeignet, allerdings soll es nach Auskunft des Tierarztes nicht bei ganz jungen Welpen angewendet werden.
Das Mittel ist auch Verschreibungspflichtig und somit nur beim Tierarzt zu bekommen.
Da es nun schon eine Weile her ist, wo Ich dieses Produkt benutzt hatte, weiß ich den Preis nicht mehr ganz genau, aber ganz billig ist es leider nicht, dafür aber sehr wirksam.

Es gibt auch empfohlene Behandlungsintervalle, die man sehr gut in dem kleinen Heftchen, welches als ein Art Etikett an der Kunststoffflasche klebt, alles nachlesen.

So reicht also das Einsprühen bei Hunden gegen Flöhe etwa 1-3 Monate, je nach Befall, bei Zecken bis zu 5 Wochen vorhalten.
Bei Katzen heißt es gegen Flöhe bis zu 6 Wochen, bei Zecken bis zu 4 Wochen.

100 ml enthält folgende Wirkstoffe:
-----------------------------------
Fipronil 0,25 g
2-Propanol 62,88 g =80,0 ml
Copolyvidon 2,00 g
Gereinigtes Wasser.
1 Pumpstoß = 0,5 ml

Achja, das Sprühen ist eigentlich kein Sprühen, sondern mehr eine Art Pumpen, denn die Flasche steht nicht unter Druck.

Der Hinweis ist sehr wichtig :
------------------------------
Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.

Der Hersteller ist:
--------------------
Merial GmbH
Am Söldnermoos 6
D-85399 Hallbergmoos

Da wir ja kürzlich auch erst umgezogen sind, habe ich die Flasche auch jetzt erst wiedergefunden und bin auch deshalb drauf gekommen, jetzt endlich mal einen Bericht darüber zu schreiben.

Mein Fazit:
***********
Wenn jemand echte Probleme mit Flöhen auf seinem Tier hat, kann ich dieses Spray eigentlich zur sofortigen Wirksamkeit sehr empfehlen, aber wenn die Tiere schon etwas älter sind und mehr abkönnen, sind die Kriechölkapseln dieser Firma, über Die mein Schatz, der Banni schonmal geschrieben hat, um Einiges besser, da das Tier davon kaum etwas merkt und keinen Abdreher dabei kriegt.

gepostet von Angie1971 am 4.3.2003


Geschrieben am: 04. Mar 2003, 20:58   von: Angie1971



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download