| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus > Reinigungsmittel > Scheuermittel

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Preis, Wirkung

Nachteile:
keine volständige Angabe der Inhaltsstoffe




Milch zum Scheuern
Bericht wurde 1658 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Einleitung:

Wer einen eigenen Haushalt zu führen hat muss sich auch mit allerlei Verschmutzungen herumplagen. Vor allem im Bereich des Kochherdes sieht es nach der Zubereitung von Speisen oft wie im Krieg aus. Überall findet man verkrustete Spritzer und Fettverschmutzungen. Wer einen altmodischen Herd besitz und kein Cerankochfeld kann hier auf Scheuermilch zurückgreifen.
Natürlich gibt es bei solchen Produkten viele Unterschiede, die sich hauptsächlich auf Preis und Marke beziehen.
Da ich einen alten Herd besitze war es ganz klar das ich mir ein solches Produkt zulege.

Das Produkt:

Fündig wurde ich bei einem Einkauf im Mini Mal. Neben vielen kostspieligen Produkten viel mir ein Produkt von Ja ins Auge.
Ja ! ist eine Marke der Rewe Handelskruppe und zeichnet sich durch sehr schlichtes optisches Auftreten und gemäßigten Preisen aus.
Die ja ! Scheuermilch befindet sich in einer 750 ml Flasche aus hellgelbem Kusnststoff. Das Design der Flasche ist dünn und hoch aber ohne optische Reize. Ein weißer Aufkleber auf der Vorderseite beinhaltet den Namen des Produktes, weist darauf hin das Citrofrische enthalten ist , das Ganze leicht abspülbar ist und ohne Kratzer reinigt.
Die Rückseite ist ebenfalls mit einem weißen Etikett beklebt. Dort erfährt der potentionelle Kunde das diese Scheuermilch der ideale Reiniger für Emaille, Keramik, Edelstahl und vieles mehr ist. Laut Hersteller wird noch mal darauf hingewiesen das es leicht abspülbar ist.
Der Hersteller empfiehlt auch das man auf lackierten und empfindlichen Kunststoffflächen nur behutsam wischen soll und das Produkt nicht für Acrylglas geeignet ist.
Man soll das Ganze unverdünnt aber sparsam dosiert auftragen, verwischen und nachspülen.
In etwas fetterer Schrift ist hervorgehoben das dieses Produkt nicht für Kinder geeignet ist.
Die Inhaltsstoffe sind nur unvollständig aufgeführt und es gibt keine Hinweise wie Umweltschädlich das Produkt ist. Dafür kann man die Plastikflasche über die Wertstoffsammlung entsorgen.
Positiv an dem Produkt ist auf jeden Fall sein Preis. Die 750 ml bekommt man für 0,79 €.

Erfahrungen:

Scheuermilch verwende ich fast nur zur Reinigung meines Kochherdes. Dort muss das Produkt allerdings ganze Arbeit leisten. Oftmals sieht es auf meinem Herd nämlich aus als ob eine Bombe eingeschlagen hat. Fettverschmutzungen werden dann von eingebranntem unterstützt und geben meinem Herd sein spezielles Aussehen.
Mein Herd glänzt ansonsten mit altmodischen Kochfeldern und Edelstahl Optik. Um dies wieder Herzustellen trage ich meine Scheuermilch großzügig auf.
Dabei bemerkt man den angenehmen Zitronenduft der den bissigen Reinigerduft recht gut kaschieren kann.
Die weißliche cremartige Flüssigkeit lässt sich sehr gut verteilen und ist daher sehr ergiebig. Ich lasse das Produkt dann etwa 5 Minuten einwirken um dann kräftig auf den Verschmutzungen herumzureiben. Doch so kräftig muss man gar nicht reiben da das Produkt den Schmutz sehr gut anlöst und auch grobe Verschmutzungen in den Griff bekommt. Dabei fällt auch auf das man beim reiben kein kratziges Gefühl verspürt wie es etwa bei Ata Scheuerpulver der Fall ist.
Nach dem feuchten Nachwischen des Herdes erstrahlt dieser wieder in jugendlicher und apettitlicher Frische.
Das Produkt kann man aber auch auf allen dafür vorgesehenen Materialien verwenden ohne diesen zu schaden.
Auch erstaunlich ist das die Hände nicht mit dem Produkt reagieren und die Haut keinen Schaden davon trägt. Für ganz empfindliche Haut empfiehlt sich trotzdem die Verwendung von Handschuhen.

Fazit:

Das Ja ! Produkt gewinnt zwar keinen Schönheitspreis dafür muss man auch keinen Designer bezahlen der eine schöne Verpackung entworfen hat.
Dagegen glänzt das Produkt in den Dingen die wirklich wichtig sind. Es ist preiswert, ergiebig und sehr gut in seiner Reinigungswirkung.
Mehr muss man nicht mehr hinzufügen.

Autor:
Somerset/LeSabre/LeBaron




Geschrieben am: 06. Feb 2003, 15:42   von: Somerset



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download