| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus > Haushaltshilfen > Fackelmann Backpinsel

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Stabil, leicht zu reinigen




Ich habe das Hähnchen ge(back)pinselt
Bericht wurde 3205 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Vorwort:
--------

Ich hatte mich mal wieder verplappert! Da lief doch eine Werbung über die Fertigmischung für ein Knusperhähnchen über den Bildschirm, als ich nichts besseres zu tun hatte, als zu behaupten, daß ich so einen knusprigen Flugbüffel auch ohne Wunderzutat hinbekommen würde! Kaum hatte ich das gesagt, wollten meine Bekannten natürlich einen handfesten Beweis auf den Tisch haben! Nun wollte ich mir auch nicht die Blöße geben und lud meine Freunde zum Abendessen am folgenden Tag ein!
Also, gesagt getan und ersteinmal in den Supermarkt um die Ecke und ein paar Zutaten und natürlich auch die zwei Hauptakteure, Masthähnchen von Wiesenhof, aus der Gefriertruhe in den Einkaufswagen und ab zur Kasse. Doch halt, soll ich jetzt etwa die Broiler mit den Fingern einstreichen?
Nö, da muß noch ein Pinsel her. Noch mal ab zu den Küchenutensilien. Gar nicht so leicht einen passenden zu finden, wenn einem ca. 10 verschiedene Typen angeboten werden. Aber welcher ist nun der bessere?
Da ich schon mehrere Produkte von Fackelmann besitze, entschied ich mich für den Backpinsel der besagten Firma!
2,49 € konnte ich wohl noch verschmerzen!
Und so kam ich zu meinem eigen, ersten Backpinsel!


Das Produkt:
------------

Naja, daß ich jemals einen Backpinsel beschreiben würde, hätte ich mir nie träumen lassen. Aber da es sich hier ja um einen Erfahrungsbericht handelt, muß ich da jetzt wohl mit durch!
Der Backpinsel besteht aus einem weißen Griff (Hartplastik versteht sich) und einem Kopf mit eingearbeiteten Naturborsten! Am oberen Ende ist ein Loch. Damit kann man sich den Pinsel um den Hals hängen, oder doch, wie auch wohl vorgesehen, an einem Aufhänger in der Küche griffbereit platzieren. Die Länge beträgt 18 cm und die Breite ca. 4 cm.


Erfahrungen:
------------

Der Pinsel hat mir jetzt schon bei etlichen Speisen und deren Zubereitung zur Seite gestanden. Auch nach mehrmaliger Benutzung, sind noch keine großartigen Gebrauchsspuren zu sehen! Allerdings habe ich ihn mal versehentlich an die heiße Herdplatte gelegt, was einige Borsten mit einer Krümmung nach oben anzeigten. Aber es war kein Problem, denn ich schnitt die 6-8 Borsten vorsichtig mit der Schere ab und er sah wieder voll funktionstüchtig aus! Auch die Reinigung habe ich als Kinderleicht empfunden. Besonders wenn man mit Fett oder Kuvertüre gearbeitet hat. Ich nehme dann einfach ein Glas mit heißem Wasser und gebe einen Tropfen Spüli hinzu. Den Pinsel lasse ich einfach darin stehen und spüle ihn danach nochmal mit klarem Wasser ab! Zum Trocknen lege ich ihn auf ein Geschirrtuch und lasse ihn einen Tag gut austrocknen. Denn auch bei einem kleinen, feuchten Pinsel können sich Schimmelpilze ansiedeln.
Was ich noch als ganz besonders toll empfinde, ist das sich beim einstreichen einer Backform mit Butter, noch nicht ein einziges der Naturborsten gelöst hat. Denn so eine Borste in der Speise wieder zu finden, ist doch nicht appetietlich.


Fazit:
------

Ich denke das sich die 2,49 € bis heute als eine sehr sinnvolle Investition herausgestellt haben. So ein Pinsel, vorausgesetzt man kocht und backt sehr gerne, sollte wohl in keinem organisierten Haushalt fehlen. Und da ich nun mal sehr positiv zu den Produkten von der Firma F. eingestellt bin, kann ich den Pinsel voll und ganz weiter empfehlen! Anders gesagt, sollte der Pinsel doch mal kaputt gehen, würde ich ihn mir gleich wieder kaufen!

P.S.: Hatte ja ganz vergessen zu erwähnen, daß die Zubereitung der Gummiadler bei meinen Freunden voll gut ankamen!

© by cutterscholle


Geschrieben am: 10. Mar 2003, 15:44   von: cutterscholle



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download