| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Auto > Automarken > Volkswagen > VW Polo

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Ein Gewöhnungsbedürftiges Auto
Bericht wurde 2547 mal gelesen Produktbewertung:  k/a
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Vor kurzem hatte ich einen Autounfall hatte bei dem ich glücklicherweise weder verletzt wurde noch selber die Schuld trage. Da mein Auto nun in der Werkstatt ist habe ich dafür ein Erstzauto bekommen. Einen VW Polo. Normalerweise fahre ich einen VW 4er Golf.
Der Polo ist wesentlich kleiner als mein eigenens Auto und das merkt man doch sehr. Vorallem ist zwischen Fahrer und Beifahrer keine Mittelarmlehne. Wenn ich also nun fahre, fehlt diese und ich möchte dauernd meinen Arm darauflegen und der fällt dann voll auf die Handbremse.
Was mir noch nicht gefällt:
Die Spiegel sind ziemlich klein und es ist schwer sich daran zu gewöhnen, vorallem wenn man sie vorher elektrisch verstellen konnte und nun nur noch diese Knöpfe da sind. Ich finde es auch völlig idiotisch den Knopf für den rechten Aussenspiegel an der rechten Tür anzubringen, denn wie soll man denn da hinkommen und vorallem ich will ja wissen wie der Spiegel ist wenn ich Fahrer und nicht Beifahrer bin.
Naja die Motorleistung ist für mich viel zu schwarch. Der hat nur 55 PS. Das ist absolut zu wenig, wenn man Autobahn fahren will, oder mal an einer Ampel zügig vom Fleck kommen möchte. Für "Stadtfahrer" ist es aber in Ordnung. Die Lautstärke des Motors ist super. Man hört sehr wenig Geräusche. Manchmal merkt man garnicht dass das Auto fährt und vorallem wie schnell. Wie schnell man fährt ist auch vom Tachometer schlecht ablesbar. Bei den Zahlen 30 und 50 sind zwar kleine rote Striche, aber die Zahlen 40 und 60 sind total groß gedruckt und man orientiert sich meist an denen. Da fährt man automatisch 10 km zu schnell und wenn man dann noch so wie ich immer 10 km mehr fährt, dann sind es ganz schnell 20 ... ups Blitz und weg.
Die Scheibenwischer einstellung ist auch nicht so der Hit. Keine Intervallschaltung wie beim Golf. Das vermisse ich sehr.
Der Kofferraum ist in Ordnung für diese größe von Auto. 3 Kästen bekommt man schon hinein.
Dass das Auto nur 3 Türen hat find ich auch schlecht. Ich habe nämlich einen Hund und den immer wieder in das Auto zubringen wenn er so schräg reinspringen muss ist ganz schön schwer. Und wenn man Kinder hat finde ich es auch unpraktisch, weil im Falle eines Unfalls diese nicht eigenständig aus dem Auto kommen können.
Die Ablagefächer sind seh gut. Unter dem Radio befindet sich ein abgeschräktes Fach, so dass dort alles verstaut werden kann, wie z.B. Türöffner für Garage, Parkkarten, Zigarettenschachtel etc. ohne dass diese sofort wieder rausfallen wenn man mal etwas zügiger anfährt.
Die Türen an sich sind ja gut, aber wie sie aufgehen garnicht. Denn bis die Türen das erstemal einrasten, wenn man sie aufmacht, hat man ein nebenan parkendes Auto schon 10 mal gerammt. Oder die Tür fällt immer wieder zurück, bis das Bein grün und blau ist.
Die Schaltung ist auch schlecht, weil wenn ich einen Gang eingelegt habe springt der Hebel trotzdem zurück und man weiß nicht mehr welcher Gang drin ist. Natürlich sollte man sich das merken können oder merken, aber wenn man mal in Gedanken ist, ist das schon besser man würde es sehen können.
Das Schiebedach ist klasse. Sehr viele Einstellmöglichkeiten.
so ich glaube das war im großen und ganzen das was mich stört und was mir gefällt.
Viel Spaß noch allen Polofahrern und auch allen anderen Autobesitzern.
Deep


Geschrieben am: 29. Aug 2001, 10:08   von: deepspace



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download