| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Schaumbad, Ölbad & Badezusätze > Cien Milk & Honey Cremebad

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
-

Nachteile:
-




Irias schäumt ..
Bericht wurde 1126 mal gelesen Produktbewertung:  befriedigend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 



Bei meinem letzten Ausflug zum Lidl stand unter anderem auch wieder ein Schaumbad der Lidl-Hausmarke Cien auf meine Liste. Da mir das Cien Blue Emotions Schaumbad sehr gefallen hatte, nahm ich diesmal die Variante Milk & Honey mit.

Das Schaumbad ist in einer durchsichtigen, sehr hübsch anzusehenden Plastikflasche. Der Preis für 1 Liter beträgt 2,49 €. In der Flasche sind 2 klar von einander getrennte Flüssigkeiten zu erkennen. Die untere Flüssigkeit sieht genau wie leicht durchsichtiger Honig aus. Die obere Schicht des Cremebads hat einen hellen, leicht cremefarbenen Farbton. Verschlossen ist die Flasche mit einem goldfarbenen Drehverschluss.

Das 2-Phasen Cremebad Milk & Honey verspricht mir durch eine milde Reinigung eine streichelzarte Haut. Die Substanz des Cremebads mit hautverwandte Pflegelipiden schützt die Haut vor dem Austrocknen. Der Duft wird von Cien als luxuriös bezeichnet und er soll meine Sinne verwöhnen. Die komplette Liste der Inhaltstoffe werde ich natürlich wie immer nicht aufführen. Natürlich wird auch beim Cien Milk & Honey Cremebad bestätigt, dass es dermatologisch getestet ist. Der Badezusatz ist pH-hautneutral und alkaliseifenfrei.

Bevor das Milk & Honey Schaumbad ins Wasser gegeben wird, muss es erstmal kräftig durchgeschüttelt werden, damit sich die 2 Flüssigkeiten miteinander vermischen. Das gemischte Schaumbad wirkt etwas dünnflüssiger, als ich es von anderen Badezusätzen her kenne. Nachdem die Flasche wieder hingestellt wurde, trennen sich im Laufe von ca. 1 Stunde die beiden Flüssigkeiten wieder voneinander. Irgendwie hat es auch mich eine beruhigende Wirkung, wenn ich in der Wanne liege und zusehe, wenn sie die Flüssigkeiten wieder trennen.

Da ich gerne bis zum Hals im Schaum versinke nehme ich für ein Vollbad mindestens 2 der Verschlusskappen voll. Beim öffnen der Flasche ist der Duft zu spüren, der schon ein wenig in die Richtung von Honig geht. Er ist nicht zu süß und intensiv, sondern recht mild, macht aber leider einen leicht künstlich wirkenden Eindruck. Im Badewasser lässt der Duft recht schnell nach, worüber ich dann auch nicht so besonders traurig war.

Im Badewasser entwickelt sich eine recht ansehnliche Menge Schaum, der sehr feinporig ist und einen angenehm milden Eindruck macht. Erfreulich finde ich dass sich der weiße Schaum nicht binnen kürzester auflöst, sondern eine recht lange Zeit das Badewasser bedeckt.

Nach dem baden fühlt sich die Haut weich und gepflegt an. Von Trockenheit oder Hautreizungen ist nicht zu sehen und zu spüren. Die Hautpflegenden Eigenschaften von Cien Milk & Honey sind durchaus gegeben, da das entspannte und gute Hautgefühl nach dem baden eine lange Weile anhält. Der leichte Honigduft, der während des Badens schon nicht mehr so intensiv war, ist nach dem abtrocknen kaum noch zu riechen.

Cien Milk & Honey ist ein durchaus empfehlenswertes Schaumbad, was die Hautpflegenden Eigenschaften betrifft. Da der künstliche wirkende Duft allerdings weder meine Sinne verwöhnen konnte und auch sehr schnell wieder verschwindet gibt es von mir einen Punkt Abzug. Zukünftig werde ich sicher weiterhin Cien Schaumbäder benutzen, aber Milk & Honey aufgrund des Geruchs meiden.


Geschrieben am: 10. Dec 2002, 08:41   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download