| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Milchprodukte

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
keine

Nachteile:
alles




Lust auf Vanille ..
Bericht wurde 2033 mal gelesen Produktbewertung:  mangelhaft
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 


Kürzlich stolperte ich im Penny-Markt bei den Tischen mit der Aktionsware über kleine Plastikflaschen mit dem Namenszug Milky Way Shake. Milky Way Schokoriegel sind natürlich auch mir bereits seit meiner Kindheit ein Begriff und auch heute esse ich sie immer noch gerne. Das es nun einen Milky Way Shake gibt war mir neu und ich wollte ihn natürlich probieren. Den Milky Way Shake gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Eine der Sorten ist Vanille, für die mich spontan entschied.

Der Milky Way Vanilla Shake ist in eine hellgelben Plastikflasche, mit einem Inhalt von 475 ml. Im Sonderangebot kostete diese Flasche beim Penny-Markt 1,09 €, also ist es nicht unbedingt ein billiges Vergnügen.

Der Milky Way Vanilla Shake ist ein Milchmischgetränk, welches aus 39 % Vollmilch, 32 % Magermilch, Wasser, Zucker, Aromen und verschiedenen anderen Zutaten hergestellt ist. Einen Hinweis auf die Menge des Vanillearoma ist in der Liste nicht zu finden. Der Milky Way Shake soll kühlgelagert werden und vor dem Trinken gut geschüttelt werden.

Nachdem ich den blauen Schraubverschluss abgedreht hatte, kam erstmal eine weitere Aluminiumfolie zum Vorschein, durch die Flaschenhals zusätzlich verschlossen ist. Diese Folie lässt sich durch einfaches abziehen entfernen.

Der Milky Way Vanilla Shake ist etwas dickflüssiger als normale Trinkmilch, aber nicht so fest wie etwa ein Trinkjoghurt. Beim eingießen in ein Glas entsteht eine leicht schaumige Schicht auf dem hellgelben Shake. Die gelbe vanilleähnliche Färbung ist aufgrund des beigefügten Farbstoffs Beta-Carotin erzeugt.

Der Vanillegeruch ist recht intensiv, ist aber für meinen Geschmack etwas zu süß und hat eine recht künstliche Note, wie ich sie von schlechten Joghurtsorten her kenne. Vanillearoma wie es mir gefällt hat eine wesentlich mildere Note.

Der Milky Way Vanilla Shake schmeckt wahnsinnig süß. Der Anteil des enthaltenen Zuckers wurde in der Zutatenliste wohl aus gutem Grund verschwiegen. Das Vanillearoma geht aufgrund der intensive Süße etwas unter und ist eher zu riechen als zu schmecken. Der leicht dickflüssig wirkende Shake hat einen recht intensiven und langanhaltenden Nachgeschmack, den ich als nicht besonders angenehm empfand.

Der Milky Way Shake sollte wirklich nur in gut gekühltem Zustand getrunken werden, da er bei Erwärmung auf Zimmertemperatur noch süßer wirkt und der leichte Vanillegeschmack völlig untergeht.

Eine erfrischende Wirkung kann man von dem Milky Way Shake nur bedingt erwarten. Wer es gerne eiskalt und zuckersüß mag, dem wird dieser Shake sicher schmecken. Als Durstlöscher ist aber nicht zu empfehlen, da er eher das verlangen nach mehr Flüssigkeit hervorruft. Eine leicht sättigende Wirkung kann man dem Milky Way Shake allerdings nicht absprechen.

Der Milky Way Shake hat natürlich auch Nährstoffe. In 100 ml des Getränks sind 331 kj/80 kcal, 3,1 g Eiweiss, 12,0 g Kohlenhydrate und 1,8 g Fett.

Der Milky Way Shake konnte mich geschmacklich in keiner Weise überzeugen. Er ist viel zu süß, schmeckt nach purer Chemie und hat weder eine erfrischende noch eine durstlöschende Wirkung.

Durch den bekannten Name Milky Way habe ich mich verleiten lassen, dieses Produkt zu versuchen und werde in Zukunft wieder auf andere Getränke umsteigen. Für alle Vanille Liebhaber ist Milky Way Shake mit Sicherheit eine Enttäuschung. Ob die anderen Geschmacksrichtungen wie z. B. Schokolade etwas natürlicher schmecken kann ich nicht beurteilen, werde es aber sicher aufgrund des doch sehr hohen Preises sicher nicht versuchen.

Von mir gibt’s einen Zwangspunkt für den Milky Way Vanilla Shake, da eine 0 Punkte Wertung ja leider nicht möglich ist.


Geschrieben am: 10. Aug 2002, 10:46   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download