| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Haare > Haarkuren > Gliss Kur > Direct-Repair > Für dauergewelltes, coloriertes Haar

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
leicht in der Anwendung

Nachteile:
siehe Text




5 - Tage Gliss Kur
Bericht wurde 1859 mal gelesen Produktbewertung:  mangelhaft
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Heute soll mein Bericht vor allem Leute mit Haarproblemen ansprechen.
Da ich mir von Zeit zu Zeit die Haare töne und regelmäßig den Fön und Aircurler benutze wollte ich meinen Haaren auch mal etwas besonders Gutes tun. Durch das ständige fönen sind meine Haarspitzen sehr angegriffen.
Da die Haarkuren welche man nur einmal nach dem waschen anwendet auch nicht den gewünschten Erfolg brachten versuchte ich es mal mit der
Gliss – Kur - 5 Tage –Kur von Schwarzkopf.
Die Werbung im Fernsehen für dieses Produkt verspricht ja sehr viel.
Die Verpackung und die Beschreibung sprach mich sehr an. Auch am Preis gab es nichts auszusetzen. Habe das "gute" Produkt nämlich für nur 3,98 DM im Philipps – Markt erstanden. Der Preis erstaunte mich sehr denn bekanntlich muß man ja für Markenprodukte erheblich mehr bezahlen.
Zu Hause angekommen schaute ich mir erst einmal die Packung genauer an.
Uiii, 5 Tage hintereinander Haare waschen, aber was soll´s, werde ich auch überstehen.
Die Packung besteht aus einem Fläschchen mit einer Kopfhaut – Sensitiv – Lotion welche am ersten Tag aufzutragen sei und die Haare sowie die Kopfhaut auf die bevorstehende Kur vorbereitet.
Diese Lotion roch ganz angenehm und ließ sich auch sehr gut im Haar verteilen.
Tag: 2 bis 4
Nun sind an drei aufeinander folgende Tage die Fläschchen 2 bis 4 dran. Dabei handelt es sich um ein Tiefen – Repair – Serum welches ein Kraft- und Pflegekonzentrat mit Weizenprotein, Mandelprotein und Pro Vitamin B5 ist. Es heißt, dass die vollständige Wirkung des tiefenwirksamen Repair – Serums nach 3 Anwendungen erreicht ist. Auch dieses Serum war sehr cremig und der Geruch war wie beim ersten Fläschchen.

Als diese vier Tage endlich vorbei waren dachte ich an meinen Haaren hat sich nun etwas verändert. Die einzige positive Veränderung welche ich bemerkte war die, das sich meine Haare sehr weich anfühlten und locker fielen. Allerdings bemerkte ich auch bei jeder neuen Behandlung das die Kopfhaut ganz schön juckte.
Bei den Haarspitzen hatte sich nichts verändert.
Nun der 5. und letzte Tag.
An diesem Tag stand der Inhalt eines kleines Fläschchens mit Druckknopf auf dem Programm. Es war das Schutzfluid welches meinem Haar die neue Widerstandskraft geben und ihm gleichzeitig Schutz vor neuen Schädigungen geben sollte.
Auch dieses Fläschen habe ich dann ganz nach Vorschrift angewandt. Aber auch diesmal mit dem Ergebnis das sich nichts veränderte.
Diese 5 – Tage – Kur war in meinen Augen ein großer Reinfall und ich werde sie ganz bestimmt nicht wieder kaufen.
Meine angegriffenen Haarspitzen fielen dann doch der Schere zum Opfer.
Einzig meine beiden Töchter hatten etwas von der Haarkur. Die Fläschchen wusch ich nämlich aus und gab sie ihnen zum spielen. An den folgenden Tagen spielten sie dann Frisör und hatten mächtig viel Spaß dabei.
Sollte ich mal wieder den Mut fassen und ein neues Produkt ausprobieren wird es auch keines sein bei dem ich soviel Zeit aufwenden muß.


Geschrieben am: 21. Jan 2002, 12:51   von: conny210



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download