| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Duschbad > Ombia Med Duschöl (Aldi)

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
gut Hautverträglich

Nachteile:
Sehr zäh, schwer abzuduschen, Rutschgefahr beim Duschen, keine Reinigungsgefühl.




Ombia-Med ist eher glitschig wie Maschinenöl
Bericht wurde 2247 mal gelesen Produktbewertung:  befriedigend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Aldi ist ja bekannt für seine guten Produkte, aber das Dusch-Öl Ombia-Med ist zuviel des Guten. Eigentlich das ideale für meine trockene Haut, dachte ich, zumal hier viele pflanzliche Öle, keinerlei Farb- oder Konservierungsstoffe und das Provitamin B-5 dabei. Und dann noch ph-neutral, genau das richtige für meine empfindliche Haut.

Also kaufen und testen. Nicht gucken, UPS, bin schon unter der Dusche! Hat ja doch einer geguckt!

Riechen tut es angenehm bis fast neutral, na ja. Also den ersten Spritzer in meine Handfläche, Dusche läuft und dann mal los.. Beim Verteilen auf der Haut vermisste ich den „Klein-Schaum-Effekt“, hier ist ja nicht einmal der Ansatz von Schaum erkennbar. Schau noch mal nach, nee doch kein Pflanzenöl. Nicht so ideal, da man sich wirklich darauf konzentrieren muss, wo den schon dieses Duschöl ist.

Beim Einreiben hat man sogar schon ein eher unangenehmes Gefühl, das man sich weiche Butter auf der Haut verteilt. Das Duschöl ist ziemlich zäh. Das anschließende Abduschen dauert länger als gewohnt, da ich jetzt einen richtige schweren Ölfilm auf der Haut habe.

Dabei ist es wirklich so sehr schwer, das die abgeduschten Rückstände auf dem Wannenboden mich fast mal zum Ausrutschen gebracht hätten. Man, das Säubern der Wanne mit diesem Öl geht nicht so schnell, wie ich dachte. Da ich mal einige Zeit auf einer Tankstelle gearbeitet hatte, kommt es mir wie Motoröl vor.

Doch das unangenehmste Gefühl war anschließend, dass ich mich nicht wie sonst irgendwie „erfrischt“ fühlte, sondern nur mit Wasser abgeduscht hätte. Nee, das macht keinen Spaß. Bin ich jetzt sauber oder nicht ?!

Habe es noch zweimal benutzt und anschließend die selbe Erfahrung gemacht. Also ab in den Mülleimer. Ärgerlich sind nicht die 3,98 für eine 300 ml Flasche, sondern eher, dass hier Aldi ein weniger gutes Produkt anbietet. Bin jetzt auf Nivea-Duschöl umgestiegen.


Geschrieben am: 28. Oct 2001, 17:54   von: schreibhand



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download