| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Rezepte > Kartoffelgerichte > Kartoffelauflauf

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
sehr lecker,

Nachteile:
etwas Arbeitsaufwand




Sagenhaft, was man mit Kartoffeln alles anstellen kann !
Bericht wurde 4200 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallöle, meine lieben Leser und Leserinnen !
Heute ist noch mal wieder ein Kochrezept fällig, nämlich über die Zubereitung von Kartoffelauflauf, wozu man folgende Zutaten braucht:

1 kg Kartoffeln, die als Pellkartoffeln gekocht werden
3 Eier 10 Minuten hartgekocht
100 g Schinkenwürfel, 40 gr Margarine, 40 gr Mehl
1/4 Liter Milch, 1/4 Liter Brühe
50 gr geriebenen Käse, Salz und Pfeffer, ein wenig Semmelmehl.
1 Auflaufform mit Margarine ausgefettet

Und nun die Zubereitung:

Die Kartoffeln auskühlen lassen, abpellen und in Scheiben schneiden, dann die Eier abpellen und in Scheiben schneiden.

Danach werden die Kartoffelscheiben, Eischeiben und 100g Schinkenwürfel abwechselnd in die Auflaufform eingeschichtet,
die oberste Schicht sollte allerdings aus Kartoffeln bestehen.

Anschließend die Margarine mit dem Mehl anschwitzen, die Milch
und die Brühe nach und nach dazugeben, dabei rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Auflauf gießen.

Zum Schluß den geriebenen Käse über den Auflauf streuen und sehr wenig Semmelmehl auch drüberstreuen, dann den Auflauf im Backofen bei 200°C ungefähr 30 bis 40 Minuten backen lassen.
Die Zutaten kosten insgesamt circa 2 bis 3 Euro und für die Zubereitung braucht man ungefähr 1 Stunde.
Mit dieser Menge sollte man wohl je nach Hunger für 3-4 Personen auskommen.

gepostet von Angie1971 am 7.3.2003


Geschrieben am: 07. Mar 2003, 16:17   von: Angie1971



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download