| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Müsli

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
lecker in allen Lebenslagen

Nachteile:
der hohe Zuckeranteil




NutCrisp - morgens, mittags, abends..
Bericht wurde 1869 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

So, die Schüssel NutCrisp ist leer, der letzte Tropfen Milch gelöffelt und ich bin pappsatt.

Ab und zu überkommt es mich, ich weiss genau, dass ich diese Vollkornflakes nicht essen soll, weil ich Nüsse nicht vertrage, und oft halte ich mich auch zurück, wenn ich beim Aldi daran vorbeilaufe, aber das letzte Mal konnte ich mich nicht halten. Das Zeug ist aber auch lecker!!
Wovon ich hier schreibe? Von einer klasse Mischung aus Vollkornflakes, Nüssen und Mandeln. Es schmeckt leicht süsslich.. das ganze mit kalter Milch aufgefüllt, ist einfach himmlisch.

Die Packung kommt in grüner Farbe daher, und auf der Vorderseite sehen wir einen Riesenteller NutCrips.. und irgendwie so symmetrisch angerichtet. Wie die das wohl hingekriegt haben? Naja, egal ;-)

750g Inhalt enthält das Prachtstück und ich kann es jederzeit essen.. morgens, mittags, abends.. nachts vor dem Rechner, wenn man mal wieder die Zeit beim surfen vergessen hat *g*.

Die Flakes sind knusprig (und bleiben es in der Milch auch eine Weile) und die Nüsse und Mandeln lassen es so richtig krachen. Eine Schüssel davon, und ich bin für die nächste Zeit satt. Genau das richtige am Morgen, wenn es schnell gehen soll, weil ich lieber 10 Minuten länger im Bett bleibe, als richtig zu frühstücken.

Etwas zu bemängeln gibt es aber auch: der hohe Zuckeranteil. Auf der Zutatenliste wird Zucker gleich nach Weizen an zweiter Stelle geführt. Und die Zutaten werden immer absteigend nach dem Anteil am Gesamtprodukt aufgeführt. Das schlägt sich auch in den kcal nieder: 100g NutCrisp enthalten 376 kcal. Eine ganze Menge, wenn ich das mal so sagen darf.

Die weiteren Inhaltsstoffe: Honig, Glukosesirup, Haselnüsse, Mandlen, Reismehl, Salz, Maltodextrin, Malz, Niacin, Vitamn E, Panthothenat, Vitamine B6, B2, B1, B12, Folsäure (besonders wichtig für Schwangere), Walnüsse, Weizengluten, Vanillinaroma, Emulgator Lecithine, Verdickungsmittel Alginat, Antioxidationsmittel Alpha-Tocopherol.

So, und nun kommen wir zum schwierigen Teil, Ihr wollt den Preis wissen, oder?? Ehrlich gesagt, weiss ich es nicht so genau, ich schätze ihn mal so um die 1,50 €. Ich schmeiss die Aldi-Kassenzettel immer gleich weg, insbesondere, seitdem ich hier in meinen Grundfesten erschüttert worden bin, als ich gesehen habe, das Aldi Scannerkassen hat.. nichts mehr mit superschnell tippenden Verkäuferinnen.

Also, ich kann die NutCrisp nur empfehlen, jedenfalls für ab und zu. Jeden Morgen will ich meinen Tag nicht damit beginnen. Ich gebe zu, nach einer Weile wird mir Müsli im allgemeinen einfach über, dann hätte ich gerne wieder ein Brötchen in der Hand ;-)

Na, denn mal guten Appetit!!



Geschrieben am: 18. Apr 2002, 21:14   von: BabsS



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download