| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Telekommunikation > Festnetz

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
echt günstige Telefontarife

Nachteile:
nur in Bremen und Bremerhaven erhältlich




Nordcom für Norddeutsche
Bericht wurde 4885 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Als ich auf die Nordcom umstieg beliefen sich meine Kosten für ISDN, pauschal 13 Std. Internet und Gespräche auf die gleiche Summe in DM wie bei der Telekom analoger Anschluss plus Gespräche.

Das wäre für mich immer das beste Argument auf die Nordcom umzusteigen. Als Zugabe erhielt ich den NTBA- nötig für die Umwandlung in ISDN- und einen Terminal Adapter TA 33 USB im Werte von 199,00 DM gratis.
Dieses USB Teil ist eine Art kleine Telefonzentrale mit ISDN Modem.

Die Installation verlief schnell durch mein Söhnchen.

Die Umstellung von Telekom auf Nordcom lief problemlos ab.

Seither bin ich insgesamt zufrieden mit der Nordcom. Zwar hatte ich ein paar kleine "Problemchen" aber die sind doch recht gut gelöst worden.

Dafür habe ich aber doch einen recht guten Preis für Telefon und Net.

Eins der auftauchenden Probleme war, dass die Telefonzentrale mit Modem nach einem halben Jahr Nutzung ihren Geist aufgab. Als die Hotline mir nicht mehr helfen konnte, konnte ich das Gerät zurückgeben und mir eine neue Telefonzentrale mit Modem aussuchen mit 100 DM Preisnachlass.

Das zweite Problem entstand beim Umstieg auf eine Flatrate. In der nächsten Rechnung wurde die Flatrate plus alle Stunden der Internetnutzung berechnet. So etwas kann einen ja glatt in den Ruin treiben. Was habe ich für einen Schreck bekommen als ich meinen Kontoauszug sah! Zum Glück war das Problem schnell gelöst und die überschüssig eingezogene Summe wurde mit den nächsten Telefonrechnungen verrechnet.

So bin ich heile durch all diese Probleme gekommen.

Ein kleiner Tipp:
Auf E- Mail wird nicht geantwortet, auch Briefe helfen nicht viel aber übers Telefon ist der Kundenservice dieser Gesellschaft durchaus zu gebrauchen.
Ist ja auch eine Telefongesellschaft.:-)
Telefongesellschaften erledigen alles per Telefon.

Eine Kuriosität:
Meine Chefin wollte für unser Büro einen Kostenvorschlag der Nord- Com einholen. Sendete einen ausführlichen Brief und dazu ihre alte Telefonrechnug an die Nord-com. Was kam, keine Antwort über Monate.

Ist es der Nord- Com egal ob sie einen Bürobetrieb zusätzlich als Kunden haben??
Anscheinend ja.

Trotzdem bleibe ich bei der Nord- Com. Liebäugele manchmal mit der DSL Flatrate, aber eigendlich reicht mir z. Zt. noch die ISDN Flat. Schliesslich kann man ja zum Download ab und an die Kanäle bündeln. Nur ist man dann telefonisch nicht mehr zu erreichen.

Die ADSL Flat kostet z. Zt. 59,95Euro
die ISDN Flat kostet z. Zt. 39,22Euro
die Telefongebühren sind attraktiv.

Leider nur für Bremer und Bremerhavener erhältlich.

Es soll aber auch in anderen Städten z. B. Berlin bereits Telefonnetze geben die mit den Stadtwerken zusammenarbeiten, denn die Stadtwerke haben oftmals bereits ihre eigenen Telefonkabel mit all den anderen Rohren verlegt und nutzen sie nun für Telefondienste.
Ein Preisvergleich lohnt sich sicher.

Zum Abschluss noch die Homepage der Nordcom für weitere Infos: www.nordcom.net
Nicht de oder com denn sonst landet man auf einer Seite absolut anderer Thematik.



Geschrieben am: 11. Oct 2002, 19:23   von: Liarienne



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download