| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Duschbad > Ombia Med Duschöl (Aldi)

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
riecht angenehm, pflegt und reinigt gut

Nachteile:
die Haut wird schnell wieder trocken, Öl bleibt nicht auf der Haut




Nix glitschig, nix gut...
Bericht wurde 1709 mal gelesen Produktbewertung:  befriedigend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Nein, ihr Lieben, ganz so schlimm ist es auch nicht *lol*

Ich bin ja, wie manche hier schon wissen, ein großer Öl-Liebhaber, egal ob es da um Körperöl, Badezusätze oder Massageöl geht. Deswegen war ich kürzlich auch mal wieder unterwegs, um mir etwas Neues zu gönnen. Genauer gesagt war ich bei Aldi und da es dort ja keine riesengroße Auswahl an Kosmetikprodukten geht, musste ich auf das Dusch Öl von Ombia Med zurückgreifen, welches ich vorher noch nicht kannte und daher auch noch nie ausprobiert habe.

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Der Plastikbehälter wirkte aber recht ansprechend, da sehr dezent gehalten, in Pastellfarben auf einem weißen Untergrund. Der praktische Klappdeckel war auch dabei und zu einem Preis von nicht mal 2 Euro für 300 ml hatte ich nichts auszusetzen und hab das Öl mal mit genommen. Störend finde ich allerdings, dass der Behälter nicht durchsichtig ist, da man am Gewicht kaum ermessen kann, wie viel Öl sich noch darin befindet und sich daher auf sein Gefühl verlassen muss, was doch manchmal trügt ;)

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Das Dusch-Öl mit einem pH Wert von 5,5 enthält laut Packungsangabe pflanzliche Öle, das Provitamin B-5 (Panthenol), ist selbstverständlich dermatologisch auf seine Hautverträglichkeit getestet und frei von Konservierungsmitteln und Farbstoffen. Demnach ist es auch für trockene oder empfindliche Haut, ebenso wie natürlich für den täglichen Gebrauch gut geeignet.

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Nachdem ich nun gerade erst mit dem Ombia Med Duschöl geduscht habe, kann ich also nun aus erster Hand von meinen Erfahrungen berichten. Erstmal sei hier die Verpackung und das Design gelobt, wodurch das Produkt nicht aus der Hand flutscht oder sich Duschöl an Stellen verteilt, an die es eigentlich nicht gelangen sollte. Der Klappverschluss ist auch mit feuchten Händen ganz einfach zu öffnen und schon strömt einem ein sanfter, dezenter Duft entgegen, der keineswegs penetrant, sondern eher recht angenehm wirkt.

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Das Duschöl selber ist völlig flüssig und hat eine etwas ungewöhnliche orangene Farbe. Nach dem Verreiben und Vermischen mit Wasser verwandelt sich das Duschöl, genau wie andere Duschprodukte, in einen cremigen Schaum, der sich leicht verteilen lässt und sich angenehm auf der Haut anfühlt, und diese umschließt. Leider ist von dem Öl nach Verreiben der Flüssigkeit nichts mehr zu merken, da es sich doch ziemlich schnell in Schaum verwandelt. Das heißt, dass zwar ein pflegendes Gefühl auf der Haut zurück bleibt, leider aber kein öliger Fettfilm, wie ich ihn nach dem Baden oder Duschen so gerne habe. Hier muss ich also leider einen kleinen Punktabzug geben.

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Ansonsten fühlt sich meine Haut nach dem Duschen mit Ombia med durchaus weich und gepflegt an, wird aber schon nach nicht allzu langer Zeit wieder relativ trocken, was ich etwas schade finde und was auch nicht unbedingt für die Qualität des Produktes spricht, da extra angegeben wurde, dass es auch für trockene Haut empfehlenswert ist. Also leider nochmal ein Punkt Abzug. Insgesamt kann ich das Dusch-Öl dennoch empfehlen, vielleicht aber doch eher für Leute, die nicht unbedingt zu trockener Haut neigen. Das Pflegeergebnis ist okay, es hält lange und ist ziemlich ergiebig, es reinigt ordentlich und preislich ist es auch absolut in Ordnung.

Grüssle, eure Claudi


Geschrieben am: 22. Jan 2002, 21:41   von: clauds



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download