| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Medien > Sonstiges

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Nahrung die schadet, Nahrung die hilft
Bericht wurde 2207 mal gelesen Produktbewertung:  k/a
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Dieses Buch "Nahrung die schadet, Nahrung die hilft" wurde bearbeitet von Prof.Dr.Hans K. Biesalski. Die Übertragung aus dem Englischen stammt von Peter Grillhofer und Birgit Lamerz-Beckschäfer. Der Verlag ist Reader’s Digest Das Beste. Es handelt sich hiebei um ein Nachschlagewerk, aus dem man Informationen über Nahrungsmittel und ihre Inhaltstoffe (z.B. Vitamine, Spurenelemente etc.) entnehmen kann.

Jeder weiss, dass jede Ernährung die unausgewogen ist, schadet. Vor allem zuviel Fett und Zucker ist ungesund, aber durch richtige Ernährung kann man einen gewissen Heilungsprozess fördern und manche Symptome lindern.

Nun zum Buch selbst. Es beinhaltet (fast) alle Lebensmittel und sehr viele Krankheiten , welche in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet sind. Bei Lebensmittel steht dann meistens als erste Unterüberschrift Vorteile: hier wird angeführt, welche Vorteile es bringt davon mehr zu sich zu nehmen. Als zweite Unterüberschrift sind dann die Nachteile angeführt.

Danach folgt eine allgemeine Beschreibung, sowie eventuell eine Auflistung des Zuckergehaltes bzw. des Kaloriengehaltes, der Vitamine, der Spurenelemente und Mineralstoffe. Man findet hier auch Tipps, wie es sich auf den Körper auswirken kann (z.B.: ob beruhigende Wirkung, blutdrucksenkend, entzündungshemmend etc.). Bei Krankheiten steht dann meistens als erste Unterüberschrift: Essen sie viel. Dabei ist gemeint, wenn man von diesen Nahrungsmitteln mehr zu sich nimmt, kann es diese Krankheit oder diese Beschwerden etwas lindern. Als zweite Unterüberschrift steht dann Essen sie wenig. Das heisst diese angeführten Lebensmittel würden die Beschwerden nur verschlechtern.

Danach folgt eine allgemeine Beschreibung mit Hinweisen wie er durch gesunde Ernährung diese Beschwerden in den Griff bekommen kann.

Des weiteren findet man in diesem Buch Auflistungen der Mineralstoffe und Vitamine, wieviel davon in welchem Nahrungsmitteln beinhaltet ist sowie gegen welche Krankheiten oder Beschwerden sie gut sind. Daraus kann man auch noch ersehen was bei Mangelerscheinungen passiert bzw. auch die Auswirkungen bei übermäßiger Zufuhr bzw. ob der Körper den Überschuss selbst ausscheidet.

Natürlich findet man aber noch am Ende des Buches ein alphabetisches Register. In diesem kann man nach Krankheiten, Lebensmitteln, Vitaminen etc. suchen. Dieses Buch nehme ich sehr oft zur Hand um mich zu informieren, welche Vitamine und Mineralstoffe in den jeweiligen Nahrungsmitteln enthalten ist.


Geschrieben am: 24. Aug 2001, 19:22   von: silvia102



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download