| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Taschentücher > Tempo-Standard

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Meine Namensgeber
Bericht wurde 1366 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ihr fragt Euch doch sicherlich, wo ich meinen „tollen“ Usernamen her habe? Ganz einfach, es war ein Zufallsprodukt meiner Nase *g*...
Leider leide ich, wie sehr viele Menschen, stetig unter Schnupfen. Mal mehr und mal weniger, manchmal sogar fast keiner. Um diesen Schnupfen zu bändigen brauch man schon ein zuverlässiges Taschentuch. Da ich von diesen schon viele Sorten getestet hatte, von billig bis teuer, blieb ich beim bekannten Tempo Taschentuch hängen.

Jeder kennt die Verpackung
***********************************

Jeder kennt wohl die Verpackung der Tempo´s, diese blau-weiße Plastikschutzhülle um die 10 „Rotzfahnen“. Am oberen Ende befindet sich ein praktische Klebelasche mit deren Hilfe man die Packung wieder verschließen kann. Im Gegensatz zu billigerer Produkten klappt das auch hier.

Am Erscheinungsbild der Verpackung hat sich in den letzten Jahren nicht viel verändert, sieht man einmal von der Klebelasche ab. Schon als Kind kannte ich die Tempo´s in genau dieser Form und Farbe.

Auf der Verpackung befindet sich auch der Hersteller und Ansprechpartner, nämlich die Firma Procter & Gamble in 65823 Schwalbach, Tel.: 0180-2323462 (Ortstarif).
Weiterhin noch diverse andere Anschriften und Telefonnummern in diversen Ländern...

Meine Packung befand sich in einer Großpackung mit 29 Anderen. Es gibt sie aber auch einzeln, zu zehnt usw. zu kaufen. Dabei ist immer zu beachten, dass die regulären, also normalen Tempos, eine rote Klebelasche besitzen. Die sensitiven eine gelbe Lasche und die mit Menthol eine grüne Lasche.

Das Taschentuch selber...
*********************************

...besteht aus 4 lagen Papier und soll angeblich durchschnupfsicher sein. Ein Taschentuch besitz auseinandergefaltet die Größe von 20 cm x 21cm, was genügend Angriffsfläche für die Nase bedeutet...
An en Rändern ist jedes Taschentuch speziell perforiert, damit die einzelnen Lagen zusammen bleiben und nicht schon beim Auspacken umher fliegen, wie ich es von Billigprodukten her kenne.

Laut Werbung kann man das Taschentuch auch in der Waschmaschine mitwaschen, ohne das es fusselt und die Wäsche einsaut. Ob das stimmt und was ich davon halte, dass lest Ihr jetzt...

Mein Fazit
*************

Eigentlich gilbt es nur zwei Arten von Taschentüchern, nämlich die aus Papier und die aus Stoff. Da Stofftaschentücher mir zu unhygienisch sind, greife ich immer zu den Papiertaschentüchern. Hierbei traf ich mit den Tempo´s eine sehr gute Wahl. Kein anderes Taschentuch konnte mich bislang so überzeugen, sei es Zewa oder andere Marken. Besonders bei starken Schnupfen oder beim Niesen merkt man den Unterschied. Ein Tempo-Taschntuch ist wirklich Durchschnupfsicher und daher auch sein Geld wert. Bei anderen Produkten verursachte ein Nieser bereits das Zerreißen des Taschentuches.

Selbst wenn man einmal das Taschentuch auseinander faltet und an den Ecken etwas zieht, es reißt nicht. So sollte es doch auch sein, oder etwa nicht?

Ein weiterer großer Pluspunkt ist für mich das weiche Papier. Es kratzt nicht und schon daher meine Nase, die bei einem richtigen Schnupfen noch empfindlicher ist. Andere No Name Produkte sind da ganz anders, sie haben ihre Wurzeln wohl in der Schmirgelpapier-Familie...

Gönnt man sich doch in allen Lagen Luxus, ich tue dies bei der Auswahl meiner Taschentücher, denn 30 Packungen kosten mich rund 2,-Euro, was im Gegensatz zu No Name Produkten doch schon etwas teurer ist. Aber nicht umsonst heißt es umgangssprachlich „Haste mal ein Tempo für mich?“, auch wenn man weiß, dass der andere diese Marke nicht benutzt.

Volle Punktzahl für meinen Namensvetter aus Papier...

Euch wünsche ich eine schnupf-freie-Zeit.........


Gruß TempoAW (Jürgen)


Geschrieben am: 10. Feb 2003, 09:37   von: Tempoaw



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download