| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Körperlotion

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Meine Haut verdient etwas besseres!
Bericht wurde 4801 mal gelesen Produktbewertung:  mangelhaft
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Guten Morgen Liebe Sorgen!!!

Jaja, die PunkFreak mal wieder auf kleinen Reisen durch das Wunderland der Kosmetik... Wie ich bin süchtig?! Nein, das hält sich in Grenzen, doch manchmal muss es eben sein. Hier ein Shampoo, da eine Bodylotion und ab und an mal ein gut riechendes Parfum. Und als ich dann mal wieder durch meine wunderschöne Rossmann-Welt geschlendert bin, hab ich ES gefunden!
Ich bin so klein...ich bin sooo dick...Ich bin soooo blöd....Und ich bin soooo blass!.....Wie man´ s nimmt! Also, Letzteres stimmt, denn oft in der Sonne bin ich nicht. Wenn ich dann schon länger in der Sonne bin, dann hab ich sofort nen Sonnenbrand... Trotz der ziemlich intensiven Sonnencreme... : (
Und weil ich einfach nicht braun werden will... Hab mal eben nach geholfen!...*gg


_---> Ambre Solaire Express Bräuner Selbstbräunerspray <---_


Mit diesem Bericht will ich euch meine eher negativen Ehrfahrungen mitteilen, denn ich will nicht, das noch jemand an das falsche Produkt gerät....



---< Die Eigenschaften >---

Garnier Beauty verspricht diese Sachen hier:
Die meisten Selbstbräuner die vorher kannte, waren meist als Creme " dargestellt". Und deswegen konnte ich die Finger nicht von einem Spray lassen... Es sah ja sooo gut aus und meine Hände griffen schon so danach! : )
Gewisse Komponenten wie den Aprikosen-Extrakt sollen die Haut pflegen und ihr einen tollen Duft verleihen.
Des weiteren habe ich bei den Inhaltsstoffen Glyercin (!) und Tocopherol entdeckt, welche auch pflegende Eigenschaften besitzen sollen., was eher nicht der Fall ist. Durch den sogenannten Stoff "Dihydroxyacetone" soll die Haut von selber Braun werden, ohne Einfluss der natürlichen Sonneneinstrahlung versteht sich. Das riecht zwar nach der Anwendung ein wenig unangenehm, aber es verfliegt genauso schnell wie es gekommen ist.
Auch unter www.garnierbeautybar.de zu sehen!



---< Die Verpackung >---

Na ja, die Verpackung sieht man ja schon auf dem Foto. Trotzdem eine kleine Beschreibung: Die Sprühflasche ist in einem Schönem satten Orange gehalten und der durchsichtige Deckel schimmert auch leicht orange. Die Schrift vorne ist ebenfalls in orange, nur der Kleber hinten mit der Schrift ist in schwarz gehalten...
So viel dazu! Den Rest kann man doch gut erkennen, oder? ! *hihihi*
Es kann sein, dass das Design sich mal wieder verändert hat, ich glaube ich habe noch eine von den alten erwischt... Die Neuen Flaschen sind eher in die Höhe geschossen und in hellem braun.


---< Die Anwendung und die Wirkung in einem >---

*"sing...lalala...Tell me why..."*
Na was macht die PunkFreak gerade?! Na duschen...Und nach dem duschen hab ich mich schön abgetrocknet und mit meiner Bodymilk eingerieben. Jetzt trage ich das Spray gleich mäßig auf meine Arme, Beine, Rücken und Bauch auf. Meine Ellenbogen und die Knie, zudem noch meinen Busen habe ich während des Duschens mit einem Peelinghandschuh sanft gepeelt und glatt gemacht. Nun verteile ich es schön und lasse es einziehen... Mhmmm....Das hat den Vorteil, das man damit eine bessere Wirkung erzielt und die Bräunung gleich mäßiger wird. Je nachdem, welche "Körperregionen" man gerne gebräunt haben will, macht man es so wie ich es oben beschrieben habe. Und am Ende nicht vergessen, gründlich die Hände zu waschen, denn die Handinnenflächen färben auch, und das sieht wirklich unschön aus. Die erste Frage war: "Seit wann rauchst denn du... ?!?!"
Mein Ergebnis war nach dem Ersten einsprühen nicht so pralle, also habe ich noch eine zweite "Schicht" danach aufgetragen. Na das war dann schon etwas besser. Nach jedem Duschen hab ich mir dann das Spray grünlich aufgetragen, nur das Ergebnis war nicht so schön: Meine Haut war davon eher trocken und rissig geworden, die ach so tollen Pflegestoffe wollten meine Haut wohl nicht und die Bräune hielt bei mir, wenn überhaupt, 2 Wochen. Und das nach 2 Wochen schönstem Einsprayen, cremen und peelen.... : /


---< Der Preis >---

Für diese 100 ml Sprühflasche habe ich 4, 39 € über den Ladentisch gezogen, eine Menge Geld, wobei ich andere Produkte billiger bekommen kann und dazu mehr Inhalt und bessere Wirkung... Doch manchmal trüge der Schein! Leider....



---< MEIN Fazit >---

Ambre Solaire Express Bräuner Selbstbräunerspray hat einen tollen Duft von Aprikosen und lässt sich leicht durch die Sprühfunktion auftragen. Aber das ist das einzig Positive an diesem Produkt und für diese beiden Faktoren vergebe ich auch nur ein kleines Sternchen...
Zu dem hat es als einziges Produkt keinen Sonnenschutzfaktor, und das finde ich auch nicht allzu gut. Nun benutze ich ein anderes Bräunungsspray und das ist einsame Spitze... Aber man soll ja keine Werbung machen... Dazu mehr in meinem nächsten Bericht! *g*


Geschrieben am: 02. Feb 2007, 22:52   von: PunkFreak



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download