| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus > Kleine Haushaltsgeräte

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
super Gerät, erleichtert einem die arbeit, leichte Bedienung

Nachteile:
der Knethaken steckt nach dem Backen noch im Brot




Mein lieblings Bäcker
Bericht wurde 4942 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Früher sind wir alle 3 Tage zum gelaufen um frischen Brot zu kaufen, doch damit ist nun schluss. Vor etwas einem halben Jahr haben wir verschiedene Brotbackmischungen ausprobiert. Da es aber sehr anstrengend ist diesen Teig zu kneten usw. haben wir uns entschlossen einen Brotbackautomaten zu kaufen. Da es mittlerweile so viele auf dem Markt gibt haben wir uns erst ein wenig erkundigt und haben uns dann für den Brotbackautomaten von Tchibo entschieden. Welche Funktionen dieser Backautomat hat usw. erfahrt ihr nun.


Backautomaten
*************

Der Backautomat besteht aus einem weißen Kunststoffgehäuse und hat eine viereckige Form. Oben befindet sich ein digitales Bedienungsfeld mit Softtasten und die Öffnungsklappe. In dieser Öffnungsklappe befindet sich ein Sichtfenster. Des weiteren befindet sich oben noch eine LED-Anzeige, an dieser kann man sehen welches Programm man eingestellt hat und wie lange die Backzeit noch dauert. Er verfügt über eine Backkapazität von 400 bis 600 g Mehl bzw. Backmischung und seine Leistung beträgt 715 Watt.

Dieser Backautomat beinhaltet noch einiges an Zubehör wie eine Backform, einen Knethaken, einen Messbecher, einen Messlöffel und natürlich einer Bedienungsanleitung.


Backprogramme
*************

Wenn man sich nun sein Brot backen will kann man zwischen 8 verschiedenen Programmen wählen.

Basisprogramm:
Dieses Programm ist für alle Grau- und Mischbrote geeignet. Die Backzeit bei diesem Programm dauert 3 Stunden.

Schnellprogramm:
Dieses Programm ist nur für helle Weizenmehlbrote geeignet. Die Backzeit bei diesem Programm dauert 2 Stunden und 20 Minuten.

Weißbrotprogramm:
Dieses Programm ist nur für Weißbrote geeignet, wie es der Name schon verrät. Die Backzeit bei diesem Programm dauert 3 Stunden und 50 Minuten.

Vollkornbrotprogramm:
Dieses Programm ist für Brote mit hohem Vollkornmehlanteil und/oder für Brote mit vielen Körnen gedacht. Die Backzeit bei diesem Programm dauert 3 Stunden und 40 Minuten.

Hefekuchenprogramm:
Dieses Programm ist für süße Brote wie Hefezopf oder auch Rosinennbrot gedacht. Die Backzeit bei diesem Programm dauert 2 Stunden und 50 Minuten.

Gebäckprogramm:
Dieses Programm ist für die Herstellung von Gebäck oder bei Verwendung von Backpulver geeignet. Die Backzeit bei diesem Programm dauert 1 Stunden und 50 Minuten.

Teigprogramm:
Dieses Programm ist für die Herstellung von verschiedenen Teigsorten wie z.B. Pizzateig oder Brötchenteig geeignet. Hier wird der Teig nur ½ Stunde durchgeknetet jedoch aber nicht gebacken.

Backprogramm:
Dieses Programm wählt man wenn die Aufgehzeit des Teiges selbst bestimmen möchte oder den Teig per Hand geknetet hat, der fertige Teig wird nur noch gebacken. Die Backzeit bei diesem Programm dauert 1 Stunden.


Vorbereitung
***********

Bevor man das gewünschte Programm auswählt muss man erst alle Zutaten in den dafür vorgesehen Behälter füllen. Zuerst sollte man die flüssigen Zutaten wie Wasser oder Milch in den Behälter füllen und dann erst die anderen Zutaten. Wenn man mit Hefe arbeitet sollte man die erst ganz zum schluss hinzu geben.

Wenn man nun alle Zutaten im Backautomaten hat und die Knethaken aufgesteckt, so macht man den Deckel zu, wählt das gewünschte Programm, wählt noch aus ob man das Brot hell, mittel oder dunkel haben möchte und drückt den ON/OFF Schalter.

Man kann auch am Abend alles zurecht machen und eine Zeit angeben, wann der Automat anfangen soll zu backen. So bekommt man am anderen Tag ganz frisches Brot.


Das Brot ist fertig
***************

Wenn das Brot fertig gebacken ist sollte man es sehr vorsichtig aus dem Behälter nehmen. Es kann vorkommen das noch etwas fest hängt, da der Knethaken noch im Brot steckt. Den Knethaken dreht man am besten vorsichtig heraus sobald das Brot abgekühlt ist. Beim herausnehmen ist jedoch Vorsicht geboten, da es noch sehr heiß ist.


Geschmack
*********

Es kommt immer wieder auf das Brot an was man backt, ich bevorzuge am liebsten ein Misch- oder Bauernbrot. Es schmeckt immer sehr frisch du am ersten Tag ist die Kruste noch sehr knusprig. Das Innere des Brotes ist sehr locker und schmeckt auch so. Einfach nur lecker.


Reinigung
********

Sobald der Backbehälter abgekühlt sollte man ihn sofort reinigen, da sich sonst alles richtig festsetzt. Der Behälter lässt sich sehr gut reinigen, da er beschichtet ist. Man sollte auf keinen fall mit einem spitzen Gegenstand im Behälter kratzen, da sonst die Beschichtung abblättert und so das Brot kleben bleibt.


Preis
****

Ich habe mir den Brotbackautomaten von Tchibo schicken lassen, da er in unseren Filialen leider nicht mehr vorrätig war. Gezahlt habe ich 49,90 Euro plus Versankosten (wie hoch diese waren kann ich leider nicht mehr sagen).
Meiner Meinung nach ist der Preis angemessen.


Fazit
****

Ich bin bisher sehr zufrieden mit de, Backautomaten von Tchibo und möchte ihn nicht mehr missen. Ich habe immer frisches Brot, ohne das ich zum Bäcker laufen muss, und es schmeckt sehr lecker.

Der Automat bietet verschiedene Programme, so das man alle Sorten Brot auch backen kann. Die Bedienungsanleitung ist sehr einfach und verständlich und die Bedienung des Gerätes ist sehr leicht.

Ich kann dieses Gerät jedem nur wärmstens empfehlen der sich einen Backautomaten zu legen möchte.


Geschrieben am: 18. Apr 2003, 10:06   von: LadySunShine



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download