| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Trinken

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Würden Sie das Produkt wieder erwerben ?Ja
Würden Sie das Produkt weiterempfehlen ?Ja
Bekömmlichkeit (1)
Geruch (1)
Geschmack (1)
Haltbarkeit (1)
Anteil an Vitaminen und Mineralstoffen (1)
Anteil biologischer Erzeugung (1)



Mein Lebenselixier ..
Bericht wurde 3498 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 


Bereits im Sommer dieses Jahres machte ich das erste Mal Bekanntschaft mit dem Getränk RIVELLA. Als Doktorpepper einen Besuch bei mir ankündigte, fragte er mich ob er etwas zu trinken mitbringen könne. Wer sagt schon nein wenn Gäste ihre eigenen Getränke mitbringen und so landeten die ersten Flaschen RIVELLA in meinem Kühlschrank.

RIVELLA ist kohlensäurenhaltiges Erfrischungsgetränk, das auf der Basis von Milchkomponenten mit Kräuterauszügen und den natürlichen Aromen aus Früchten beruht. In der Schweiz gibt es das Lieblingsgetränk der Eidgenossen scheinbar in jedem Laden. Wer aber in Deutschland wohnt muss es über die Webseite www.rivella.de bestellen. Hier kann man RIVELLA rot in der Flaschengröße 0,5 Liter lagenweise bestellen. Auf einer Lage sind 12 Flaschen und das Ganze kostet 13,20 € zzgl. Versandkosten. Auf der Webseite gibt es außer den Preisen auch noch viel Wissenswertes über RIVELLA nachzulesen.

Die Pfandflasche ist aus einem dunkelbraunen Plastik gefertigt und sie hat eine hohe runde Form. Wer sich ein etwas genaueres Bild machen möchte, kann sich mal ganz genau mein Profilfoto ansehen, auf der im Hintergrund eine Flasche RIVELLA zu sehen ist. Bei der Sorte RIVELLA rot ist allerdings anstatt dem blauen Etikett natürlich eins mit einer roten Aufschrift. Verschlossen ist die Flasche mit einem weißen Schraubverschluss, der ebenfalls aus Plastik ist.

Wenn man an ein Erfrischungsgetränk denkt, kommen einem die Zutaten aus denen RIVELLA hergestellt wird schon ein wenig exotisch vor. Enthalten sind: Wasser, 35 % Milchkomponenten (Wasser, Milchzucker, -mineralien) Zucker, Säuerungsmittel (L(+)-Milchsäure) und natürliche Aromen. Das Getränk sollte innerhalb von 3 Tagen getrunken werden, nachdem die Flasche geöffnet wurde. RIVELLA sollte auch ungeöffnet kühl gelagert werden. Ungeöffnet ist die Flasche die ich gerade nebenbei trinke übrigens bis Februar 2004 haltbar.

Wenn man sich ein Glas RIVELLA eingeschenkt hat, erkennt man das RIVELLA eine ähnliche Farbe wie eine Apfelschorle hat und beim einschenken entsteht durch die enthaltene Kohlensäure eine leicht schaumig wirkende Schicht. Als ich das erste Mal an RIVELLA gerochen habe, war ich mir nicht ganz schlüssig wie ich diesen sehr eigenwilligen Geruch einordnen sollte. Da ich sehr selten Getränke mit Kräutern und Milchkomponenten zu mir nehme, denke ich mal, dass der Geruch wohl eher leicht in die Richtung Kräuter geht. RIVELLA rot riecht aber sehr frisch und der Geruch ist zwar etwas seltsam, aber doch recht angenehm.

Kommen wir jetzt zum wichtigsten, dem Geschmack von RIVELLA rot. Es ist mir noch nie so schwer gefallen den Geschmack eines Getränkes wieder zu geben wie bei diesem Getränk. Wer meint, dass man die Zutaten wie Milchkomponenten oder die Kräuter auf Anhieb herausschmeckt, der wird arg getäuscht. RIVELLA rot ist leicht süß und erinnert mich ganz entfernt an eine Apfelschorle. Allerdings ist auch kein wirklicher Apfelgeschmack zu entdecken. RIVELLA rot geht in eine leicht süß-saure Richtung, bei der der Zucker aber gut dosiert ist.

Je mehr man von RIVELLA rot trink, umso mehr geht der Geschmack doch in einer leicht kräuterähnliche Richtung und nach ein paar Gläsern ist ein leichter herber Nachgeschmack vorhanden, der aber keineswegs unangenehm ist.

RIVELLA hat eine ausgezeichnete durstlöschende Wirkung und es ist auch in größeren Mengen sehr gut verträglich. Nachdem ich meine Flasche RIVELLA rot jetzt während des Schreibens nebenbei ausgetrunken habe, bemerke ich doch recht deutlich die erfrischende Wirkung und geschmeckt hat mir RIVELLA rot auch wieder sehr gut.

Da mir RIVELLA rot sehr gut schmeckt und geholfen hat meine Lebensgeister wieder zu wecken, gibt’s von mir die volle Sternchenzahl.


Geschrieben am: 03. Nov 2003, 19:52   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download