| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Toys > Playmobil

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Aussehen, Qualität, Ergänzungsmöglichkeiten

Nachteile:
Preis...




Mein kleines Teufelchen... *lol*
Bericht wurde 2219 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Heute möchte ich einmal einen Bericht über eine Sache schreiben mit der ich nicht direkt in Kontak bin, bzw mit der ich nicht direkt etwas zu tun habe(nicht mehr!!!). Zu Testzwecken habe ich mir das Zimmer von meinem kleinen Bruder vorgenommen und habe mich auf die Suche begeben. Von allen Playmobilspecialfiguren hatte er nur zwei verschiedene, einen Kreuzritter und das Teufelchen. Da ich aber schreibelust hatte, hab ich nicht den Kreuzritter vorgeschlagen (tu ich vielleicht noch) sondern widme mich jetzt dem Playmobil Teufelchen.

Ich muss aber auch zugeben dass es mir Spass gemacht hat mich mit diesem Figürchen zu befassen, ich war früher leidenschaftlicher Playmobilspieler. Es gibt da ja so die Legotypen und die Playmotypen bei uns. Ich war eindeutig ein Playmobiltyp... *lol*


---Verpackung---
Das Männchen ist in eine blaue Playmobilpackung eingepackt. An allen Ecken der Verpackung aus Pappe sind rosa Ecken angebracht. An der Ecke rechts unten steht noch special! Auf der Vorderseite ist ein Bild von dem Teufelchen mit einem bunten Hintergrund abgebildet, auf der Rückseite dann nur die Figur und das was noch in der Verpackung ist, nämlich ein kleiner goldener Dreizack und der Umhang.


---Aussehen---
Die Figur ist nicht so groß wie normale Playmobilfiguren, sie ist nur etwa 6 cm hoch. Wie ein Playmobilkind. Aus dem, mit schwarzen, vollen und dichten Haaren ausgestatteten Kopf, schauen zwei kleine rote Teufelshörner heraus.
Sein Oberteil ist komplett schwarz, bis auf eine kleine Ausnahme. Auf dessen Vorderseite ist eine Flamme abgebildet, in den Farben gelb und rot. Seine Beine sind ebenfalls schwarz.
Es trägt einen roten Umhang (ist aber abnehmbar) welcher bis knapp über seinen Hintern reicht. Direkt unter dem Ende dieses Umhang ist auch noch ein, für Teufel obligatorischer, Schwanz befestigt. Seine Hautfarbe ist braun, was man in seinem kleinen frechen Gesicht erkennt, aber auch an seinen Händen sowie an den Füßen, da er keine Schuhe trägt. In seinem Gesicht ist aber nicht nur seine Hautfarbe sondern auch ein langes und breites, frech wirkendes, Grinsen zu erkennen, bei dem zwei weiße Zähnchen zum Vorschein kommen.


---Accesoirs---
Neben dem erwähnten roten abnehmbaren Umhang hat das Teufelchen auch noch einen goldenen Dreizack. Der Dreizack ist einige Zentimeter größer als die Figur.


---Preis---
Die Playmobilspecialfiguren, zu denen auch das Teufelchen gehört haben alle einen einheitlichen Preis. Er liegt bei 1,95€. Es kann aber passieren dass in einigen Geschäften die Preise höher liegen, was ich auch schon gesehen habe.


---Zielalter---
Das Alter das auf der Verpackung angegeben ist, ist zwischen 6 und 12 Hahren angesiedelt. Es ist aber natürlich auch nicht schlimm wenn man als älterer damit spielt.


---Fazit---
Ich komme zu dem Schluss dass man die Figur auf jeden Fall weiterempfehlen kann. Der Preis von 1,95€ ist meiner Meinung nach aber ein wenig zu hoch angesiedelt. Auch wenn man jetzt sagen kann das Qualität ihren Preis hat, fast 4DM (ich weis, die Zeiten sind vorbei... *g*) für eine kleine Figur sind aber schon happig. Aber wie gesagt, man ist bei Playmobil zumindest versichert dass bei dem Preis auch die Qualität stimmt. Wenn man dann Probleme damit hat dass man Teile verliert, kann man die meistens auch Problemlos nachbestellen. Außerdem sind die Möglichkeiten, die man hat, diese Figur mit den anderen Spielsachen von Playmobil zu ergänzen fast grenzenlos.

Ich komme nun also zu dem Schluss, das wegen demklasse Aussehen, einer guten Qualität und tollen Ergänzungs- bzw Erweiterungsmöglichkeiten eine klare 2 fällig ist. Die eine Note ziehe ich für den etwas hohen Preis ab.
Ich spreche aber eine klare Empfehlung aus, an alle die vor haben so etwas zu verschenken, oder wenn sie noch in dem Alter sind, mit ihm zu spielen.


MfG Peter-Stephan


PS: Freue mich über eure Bewertungen und natürlich auch Kommentare


Geschrieben am: 06. Mar 2003, 11:41   von: peter-stephan



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download