| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > Kinofilme > Komödien > Showtime

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
- gute Schauspieler
- sehr actiongeladen und witzig
- wenig anspruchsvoll

Nachteile:
----------




Licht aus; Spot an! Das Chaos Beginnt!
Bericht wurde 968 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Showtime ist eine Komödie, die ich mir hauptsächlich wegen den guten Schauspielern angesehen habe. Komödien gehören ja meist eher zur leichten Kost des Fernsehens. So auch dieser Film. Es ist zwar ein Film mit einer richtigen Handlung, aber man verpasst den Inhalt auch nicht, wenn man mal zwei Minuten nicht hinschaut. Ich finde es manchmal ganz angenehm, einen weniger anspruchsvollen Film zu sehen. Da kann man dann ordentlich entspannen und den Abend genießen, ohne sich über eine komplizierte Handlung den Kopf zu zerbrechen.
Showtime ist ein actiongeladener, humorvoller Film, wie man sie gerne an Sonntagnachmittagen oder nach einem harten Arbeitstag sieht. Und die dummen Sprüche von Eddie Murphy und Robert DeNiro, bringen wohl jeden zum lachen.

Aussehen der DVD:
-------------------

Auf dem Cover der Hülle sind Eddie Murphy und Robert DeNiro zu sehen. Im Hintergrund sieht man einen Haufen Schrott, der wohl mal ein paar Polizeiautos darstellen sollte. Oben steht in orange, der Filmtitel und die Namen der Hauptdarsteller.
Auf der Rückseite der Hülle befindet sich eine kleine Storyerzählung und zwei Bilder aus dem Film. Der Hintergrund ist schwarz.
Auf der Cd selbst, ist das gleiche Cover wie auf der Hülle zu sehen.

Die Story:
----------

Detective Mitch Preston vom Los Angeles Police Department ist ein Bulle, wie er im Buche steht: Knallhart, wortkarg und völlig humorlos. Eben ganz das Gegenteil von seinem Kollegen, Troy Sellars. Der wäre am liebsten ein Star in einer Polizeiserie.
Als eine Fernsehproduzentin mit Mitch Preston eine Realityshow produzieren will, sieht Troy Sellars seine große Chance. Mit einer actionreichen, haasträubenden Inzenierung mogelt er sich an die Seite des Fernsehstars widerwillen.
Dank der Hilfe von T.J. Hooker, als Berater in Sachen Polizeiarbeit, macht sich das völlig ungleiche Paar daran einen Drogenbaron dingfest zu machen. Vor laufender Kamera...

Die Schauspieler und seine Leistungen:
---------------------------------------

Robert DeNiro = Mitch Preston
Eddie Murphy = Troy Sellars
Rene Russo = Filmproduzentin
William Shatner= T.J. Hooker

Robert DeNiro finde ich auf seine Art unschlagbar als Schauspieler. Die witzigsten Situationen meistert er ernst und trocken, ohne das man auch nur einen Funken des Lächelns in seinem Gesicht sieht.
Eddie Murphy ist wie immer mit viel Humor und Spass an den Film gegangen. In manchen Szenen erkennt man, dass er sich ordentlich das Lachen verkneifen muss. Wer weiß, wie oft sie das drehen mussten, damit es wenigstens einigermaßen ernst aussieht.
Rene Russo mag ich persönlich nicht. Weder sie als Person, noch als Schauspielerin.
William Shatner ist ja wohl doch sehr bekannt. (Raumschiff Enterprise) Ich finder er ist ein recht durchschnittlicher Schauspieler. So auch in diesem Film.

Der Regisseur:
---------------

Der Film ist vom Regisseur Tom Dey. Er hat unter anderem auch Shanghai Noon gemacht. (Shanghai Noon ist mit Chackie Chan und Owen Willson).

Extras auf der DVD:
-------------------

* Original Kommentar von Tom Dey und Billy Webber
* zusätzliche Szenen mit original Kommentar
* Original Hintergrunddokumentation
* Verstecktes Spezial (Sag ich nichts zu findet es selbst!)
* Interaktive Menüs
* Szenenauswahl
* Trailer

Sprachen:
----------

- Englisch
- Deutsch
- Spanisch

Untertitel:
-----------

- Deutsch
- Englisch
- Spanisch
- Norwegisch
- Schwedisch
- Dänisch
- Finnisch
- Portugiesisch
- Hebräisch
- Isländisch
- Französisch
- Italienisch

Untertitel für Hörgeschädigte:
------------------------------

- Deutsch
- Englisch

Ton- / Bildqualität:
---------------------

Der Ton ist in Dolby Digital 5.1, sodass die Action im eigenen Wohnzimmer stattzufinden scheint.
Das Bild ist Teilweise nicht ganz klar, was aber auch an meiner DVD liegen kann, da sie nicht ganz ohne Kratzer ist.
Natürlich handelt es sich hierbei um einen Farbfilm.

Spieldauer / Altersfreigabe:
-----------------------------

Die Spiellänge des Films beträgt circa 92 Minuten. Freigegeben ist er ab 12 Jahren.

Produktionsfirma:
-----------------

Showtime ist eine Warner Bros. Pictures Produktion.

Was er kostet und wo ihr ihn bekommt:
--------------------------------------

Ich habe diese DVD in einer Videothek gekauft und habe dafür 6 € bezahlt. Bei Schlecker gab es ihn eine Zeit lang für 10 €.


Geschrieben am: 31. May 2006, 01:03   von: NancyNoack



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download