| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Auktions Anbieter > Hood.de

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Kostenlos

Nachteile:
Wenig Besucher, kaum Gebote




Kostenlos aber wenig Besucher
Bericht wurde 3152 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Unter der Adresse www.hood.de findet man eine Auktionsseite. Als Markenzeichen ist ein Männchen, das an Robin Hood (Den Rächer der entnervten - grins) erinnert.

Wer schon einmal bei ebay vorbeigeschaut hat, wird sich hier recht gut zurechtfinden. Der Aufbau der Kategorien ist ziemlich ähnlich.

Kategorien:
Computer Hard- und Software
Telekommunikation
Audio, Video und Elektronik
Musik und Tonträger
Bücher und Zeitschriften
Sammeln und Seltenes
Briefmarken und Münzen
Kunst und Antiquitäten
Spielzeug und Modellbau
Puppen und Teddies
Auto und Mobiles
Freizeit, Haus und Service
Schmuck und Uhren

Vorhandene Angebote sollen sein: 7304992

Anmeldung:
Bei der Anmeldung werden die üblichen Daten abgefragt: Name, Adresse, E-Mail, Nickname usw. Wenn man sich angemeldet hat, kann man unter "Mein Hood" seinen Account ansehen: was habe ich angeboten, wofür habe ich geboten usw.

Kosten:
Weder das Einstellen von Dingen noch das Ersteigern wird mit Kosten belegt. Noch ist alles kostenlos.

Einstellen:
Wer etwas anbieten möchte, wird durch ein Formular geführt. Es können Angaben gemacht werden zu:
Kategorie, Beschreibung des Artikels, die Dauer der Auktion, eventuell einen Mindestpreis usw.
Nach Abschicken des Formulars erscheint das Angebot in der ausgewählten Rubrik. Als Bestätigung bekommt man eine E-Mail.

Bewertungen:
Ähnlich wie bei ebay kann man Bewertungen über die getätigten Aktionen abgeben. Hinter dem Namen erscheint dann eine Zahl in Klammern, die die getätigten Transaktionen anzeigt.

Fazit:
hood.de ist sehr übersichtlich gestaltet. Wer schon mal bei ebay war, findet sich schnell zurecht.
Das Angebot von hood.de ist gegenüber ebay noch kostenlos.
Allerdings ist mir aufgefallen, das es zwar viele Angebote gibt, die Preise aber im Vergleich zu ebay um einiges höher liegen. Als ich so durch die Kategorien gesurft bin, habe ich festgestellt das hinter fast allen Angeboten die Gebotszahl 0 stand.
Einen Artikel, den ich eingestellt habe, konnte ich nicht verkaufen. Es könnte daran liegen, das sich einfach zu wenig Besucher auf dieser Seite tummeln - das gleiche Angebot bei ebay ging auf Anhieb weg. Auch zu meiner Zufriedenheit!!
Aber weiter bei hood nachschauen, was es so gibt tue ich bestimmt.


Geschrieben am: 24. Feb 2003, 20:37   von: Thux



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download