| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Toys > Playmobil > Playmobil Küche

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Siehe Bericht

Nachteile:
Siehe Bericht




kochen wie zu Omas Zeiten
Bericht wurde 4064 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich möchte euch heute ein Playmobil Set vorstellen, das schöner einfach nicht sein kann. Die Rede ist von dem Nostalgie Küchen-Set mit der Produktnummer: 5322.
Als meine mittlerweile 13 jährige Tochter ihr viertes Weihnachtsfest erlebte sollte sie mein früheres Puppenhaus bekommen. Ich fand es toll dass mein Kind nun mit meinen früheren Spielsachen spielen konnte. Zumal dieses Puppenhaus von meinem Vater in liebevoller Handarbeit selbst gebastelt wurde. Es stellte sich die Frage, mit welchen Möbeln wir dieses Haus bestücken sollten. Da von meinen Möbeln leider nichts mehr vorhanden war. Da Eva auch schon Playmobil hatte kam mir der Gedanke dieses Puppenhaus einfach mit den Nostalgie Möbeln von Playmobil einzurichten. Netterweise beteiligte sich die liebe Omi bei der Anschaffung der Möbel. Da sie doch schon etwas kostspielig sind. Nun aber zunächst zu dem Küchen- Set.

Der Herd:
°°°°°°°°°°
Gekocht wird in dieser Küche auf einem so genannten Nostalgie Herd, der mit Holz und Kohle beheizt wurde. Natürlich lässt sich der Backofen auch öffnen. Der Aschekasten und das Feuerloch sind zwar vorhanden gehen aber nicht zu öffnen. Einige kennen solch ein Ofen vielleicht noch von ihrer Oma. Dieser ist an einer 10 x 11 cm großen Kunststoffplatte befestigt. Diese ist blau umrandet und in jeder Ecke befindet sich ein kleines blaues Muster. Von vorne betrachtet sieht diese Platte aus als wäre es eine Kachelwand. Natürlich hat dieser Ofen auch ein Ofenrohr welches rechts in diese Wand geht. Direkt über dem Ofen befindet sich ein Küchen- Gerätebord an dem Ein Nudelholz, ein Kochlöffel, ein Quirl, ein Fleischhammer und ein Kartoffelstamper hängt.

Die Spüle:
°°°°°°°°°°°
Die Spüle wird durch einen hell- blauen Schrank ersetzt. In diesem Befindet sich auf der Oberfläche eine weiße Spülschüssel. Diese kann man natürlich auch heraus nehmen. Um das Spülwasser in dem daneben befindlichen Handwaschbecken zu entsorgen. In der Spüle selber befinden sich zwei Fächer allerdings ohne Schranktüren. Über der Spüle befindet sich ein super süßes Tellerbord. Welches natürlich ebenfalls in einem hell blau gehalten ist. An diesem hängen an Haken, 4 orange Tassen darüber stehen auf dem Regal 4 orange Teller und zum Schluss auf dem oberen Regal 4 kräftig blaue Dosen.

Der Küchenschrank:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Den Küchenschrank müsst ihr euch wie einen alten Bauernschrank vorstellen (Küchenbuffet). Auch dieser ist in hell- blau gehalten und hat weiße Schranktüren. Welche das Aussehen erwecken als wären es Butzenscheiben. Die unteren Türen sind normal weiß. Zwei Schubladen bergen genügend Platz für die Gabeln, Löffel und Messer.

Weiteres Zubehör:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Ein Topf mit Deckel, eine Pfanne, Ein blauer Brotkasten, Ein Korb für das herein holen des Feuerholzes, ein Einkaufskorb, eine Katze mit Körbchen, ein blauer Ständer zum aufhängen von Besen Kehrschaufel, Teppichklopfer. Außerdem befindet sich noch eine für früher typische Hausfrau (mit Kopftuch und weißer Kittelschürze) und ein Kind in diesem Set.

Meine Erfahrungen:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Dieses Möbel- Set ließ sich prima mit der Puppenstube kombinieren. Durch die an den einzelnen Küchengeräte befestigten Platten lassen sich die Möbel prima an die Wände stellen so das sie auch nicht so schnell umfallen.
Ich kann aus eigenen Erfahrungen behaupten dass auch dieses Spielzeug von Playmobil sehr stabil verarbeitet ist. Sollte jedoch wiedererwartend doch mal ein Teil kaputt sein kann man dieses über die mitgelieferte Teileliste nachbestellen und durch das neue Teil ersetzen. Aber auch wenn mal diverse Kleinteile verloren gehen ist das bestellen der Teile kein Problem.
Als ich für meine jüngste Tochter die Playmobil Sachen vom Speicher holte, stellte ich fest dass über die Jahre doch einiges verloren gegangen war. Ich bestellte die fehlenden Teile anhand der auf der Liste befindlichen Artikelnummern und bekam diese gegen einen geringen Betrag zugeschickt.
Ein toller Service von Playmobil wie ich finde.

Der Preis:
°°°°°°°°°°
Da euch der damalige Preis wohl nicht mehr die erwünschte Information liefert, habe ich mich im Internet schlau gemacht. Man bezahlt für dieses Küchen- Set ca. 26,00 €. Dieser Preis ist zwar etwas hoch aber er lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall.

Mein Fazit:
°°°°°°°°°°°°
Wie ihr sicher schon an meinem Bericht erlesen konntet bin ich auch von diesem Playmobil Set begeistert. Wenn der Preis auch etwas hoch ist. Wenn ich bedenke dass damit bei mir schon zwei Kinder gespielt haben kann ich mich wirklich nicht beschweren. Es ist einfach stabil verarbeitet und wunderschön detailgetreu.Durch die Kleinteile empfehle ich dieses Set allerdings erst für Kinder ab 4 Jahren. Ich gebe auch diesem Playmobil die volle Sternzahl.

By eure ywo-1


Geschrieben am: 19. Mar 2003, 07:26   von: ywo-1



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download