| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus > Kleine Haushaltsgeräte

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Power, liegt gut in der Hand, Aussehen

Nachteile:
Größe




Kein Fön, sondern eine Waffe!
Bericht wurde 6989 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Der Fön elta HT 180 befindet sich seit einiger Zeit in unserem Haushalt.Wir haben ihn für 10,22 Euro im Kaufland gekauft, also war er nicht gerade teuer.Unser alter Fön war zwar noch vollkommen funktionstüchtig, jedoch hat er nicht die Leistung gebracht die wir von einem Fön erwartet haben.Deshalb haben wir uns den elta HT 180 gekauft, über den ich jetzt den folgenden Bericht schreibe.

In der Packung befindet sich neben dem Fön noch eine Bedienungsanleitung.Außerdem befindet sich eine Formdüse darin, mit der man sein Haar formen und gleichzeitig auch noch trocknen kann und es ist ein Profi Diffuser in der Packung enthalten, der dem Haar extra Volumen gibt.Die Formdüse und den Profi-Diffuser kann man ganz einfach auf das Vorderteil des Föns aufsetzen.An die Aufhängevorrichtung, die auch mit in der Packung ist, kann das Gerät bei Nichtgebrauch aufgehängt werden.

Der Fön besitzt zwei Heizstufen und eine Kaltluftstufe.Er hat eine Leistung von 1800 Watt, die man auch merkt.Die Betriebsspannung liegt bei 230 V Wechselstrom und bei 50 Hz.Der Fön ist 175 mm breit, 220 mm hoch und 85 mm tief, also ist der Fön auch relativ groß.Er wiegt 470 g und hat die Farbe schwarz, das Gehäusevorderteil ist verchromt.Er hat außerdem noch einen Überhitzungsschutz und ist GS und CE geprüft.Der Fön verfügt natürlich auch über ein festes Anschlußkabel.

Die Bedienungsanleitung ist in den Sprachen deutsch, englisch, französisch, ungarisch, italienisch, spanisch, portugiesisch und polnisch geschrieben.Insgesamt ist sie 16 Seiten lang und wahnsinnige zwei Seiten davon sind in deutsch.Aber ich finde dass auf den zwei Seiten alles wichtige zum Fön erklärt wird.In der Bedienungsanleitung werden die ganzen Sicherheitshinweise erläutert, es wird gesagt was mit dem Gerät zu tun ist bevor es zum ersten mal in Betrieb genommen wird, die Bedienung wird erklärt, es wird auch etwas über die Reinigung und Pflege des Gerätes gesagt, einige technische Daten werden aufgezählt und der Kunde wird über die Garantie aufgeklärt, die 2 Jahre beträgt.

Es macht richtig Spaß sich die Haare mit diesem Fön zu trocknen.Will man eine ordentliche Frisur in seine Haare reinbringen, geht das mit Hilfe von Stufe 1.Hier kommt schwacher Luftstrom heraus, der sich sehr gut zum Formen der Haare eignet.Soll es schnell gehen wird die Stufe 2 eingeschalten, hier kommt starker Luftstrom.Früher hatte ich lange Haare, da habe ich maximal 5 Minuten mit diesem Fön gebraucht bis meine Haare trocken waren.Mittlerweile sind meine Haare aber wieder kurz, zirka 8 cm, und da dauert es etwa zwei Minuten bis sie komplett trocken sind.Ich benutze übrigens immer die Stufe 2.Die Kaltluftstufe, die mit einem Ventilator gekennzeichnet ist eignet sich besonders gut zum Fixieren von daurgewelltem Haar und dient auch zum schonenden Auskühlen des Haares.Die ganzen Stufen zum Einstellen der Luftzufuhr befinden sich am Hinterteil des Griffes.Es bedarf aber kein Fingerspitzengefühl um die Stufen umzustellen, sie sind leicht zu erreichen, auch während dem Fönen.

Die Lautstärke des Föns liegt eigentlich im Durchschnitt.Geräusche im Hintergrund sind meist ohne Mühe zu vernehmen, somit hört man während des Fönens eigentlich auch das Klingeln an der Haustür oder eines Telefons.

Natürlich zähle ich die unheimliche Power des Föns als Vorteil auf.Wir hatten bisher keinen Fön, der so eine starke Leistung aufbringen konnte.Ich finde auch dass der Fön sehr gut in der Hand liegt, der Griff ist optimal dafür geeignet.Es dauert sehr lange bis mir die Hand einmal weh tut, aber dann nicht durch den Griff, sondern durch das monotone Fönen.Außerdem kann man noch das Aussehen des Föns als Vorteil nehmen.Allein schon durch das verchromte Gehäusevorderteil sieht er schöner und teurer aus, als er eigentlich ist.Dies hat zwar keinen effektiven Nutzen, aber ich finde es trotzdem schön wenn Produkte teurer aussehen als wie sie eigentlich sind.Einen solch billigen Fön mit so einer starken Leistung habe ich noch nie gesehen, ich glaube echt dass es ein Glückskauf war.

Bei den Nachteilen habe ich nur einen Punkt gefunden, der mich zwar nicht besonders stört, aber für andere ein Problem darstellen könnte.Und das ist die Größe des Föns.Wenn man verreisen will könnte es problematisch sein diesen Fön zu verstauen, da er sehr viel Platz wegnimmt.Wenn ich jedoch immer Urlaub mache, dann nehme ich sowieso nie einen Fön mit, da ich eigentlich immer im Sommer fahre, und in dieser Jahreszeit die Haare auch vom Sonnenlicht getrocknet werden können.Sonst habe ich keinen weiteren Nachteil an diesem Gerät gefunden, die für mich oder andere Probleme bereiten könnte.

Der elta HT 180 ist kein normaler Fön mehr, er ist eine Waffe!Es ist egal ob man den Fön dazu braucht um mehr Volumen in sein Haar reinzukriegen oder nur um sich schnell die Haare zu trocknen, der elta HT 180 ist für alles geeignet.Somit kann ich dieses Gerät auf jeden Fall an alle weiterempfehlen.Und wenn man nun mal auf Reise geht, dann muß man eben auf andere Weise Platz in seinem Koffer schaffen, damit man diesen Fön mitnehmen kann.

Übrigens!Föne haben auch noch eine andere Verwendungsmöglichkeit.Sie dienen nicht nur zum Trocknen der Matte, sondern auch zum entfernen von Klebestreifen, auf Kartons zum Beispiel.Mit dem elta HT 180 klappt dies auch sehr gut.Jedoch würde ich hier einen kleineren und noch billigeren Fön empfehlen, da der elta HT 180 doch eher für das Haupthaar gedacht ist.

Unter www.elta.de könnt ihr euch über die ganzen Föne von elta informieren, oder auch über die anderen Produkte.Ihr könnt euch natürlich auch schriftlich an elta wenden unter:

Elta GmbH
Otto-Hahn Str. 12
63303 Dreieich
Deutschland

Ich hoffe ich konnte einigen mit meinem Beitrag helfen!


Geschrieben am: 01. Mar 2003, 13:29   von: Blutengel666



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download