| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Milchprodukte > Joghurt > Ehrmann > Ehrmann Fruchtsalat mit Joghurtcreme

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
-

Nachteile:
-




Heute gibt’s mal wieder ein paar Zusatzvitamine ..
Bericht wurde 970 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 



Um mal wieder ein wenig Abwechslung in meinem Kühlschrank zu bringen, entschied ich mich bei meinem letzen Einkauf mal einen Becher Ehrmann Fruchtsalat mit Joghurtcreme zu probieren. Bekommen kann man den Ehrmann Fruchtsalat mit Joghurtcreme in allen gängigen Lebensmittelmärkten. In der Kaufhalle habe ich für einen Becher 0,49 € bezahlt.

Den Ehrmann Fruchtsalat gibt es in verschiedenen Varianten. Als erstes versuche ich die Geschmacksrichtung harmonic, da mir nach einem unendlichen langen Arbeitstag der Name harmonic irgendwie gefiel.

Der Becher, in dem der Fruchtsalat enthalten ist, hat eine etwas flachere Form als die üblichen Joghurtbecher. Durch das durchsichtige Plastik kann man eine dunkelrote Fruchtmasse erkennen, durch die sich die helle Joghurtcreme zieht. Auf der blauen Aluminiumfolie sind die Fruchtsorten Pflaume, Apfel, Birne und Kirschen abgebildet, aus denen der Fruchtsalat besteht.

Neben verschiedenen anderen Zutaten enthält Ehrmann Fruchtsalat 35 % Rahmjoghurt
40 % Früchte, bestehend aus Pflaume, Apfel, Birne, Schwarzkirschen. Gut gekühlt ist der Fruchtsalat ca. 2 Wochen haltbar.

Die Folie, mit der der Becher verschlossen ist, lässt sich zwar nicht in einem Stück vom Becherrand lösen, aber ganz vorsichtig kann man sie dann entfernen. Nachdem die Folie entfernt wurde ist bereits ein sehr frisch wirkender Obstgeruch zu spüren, bei dem die Fruchtsorte Pflaume eindeutig überwiegt.

Die recht dunkel aussehende Fruchtmasse erinnert beim ersten ansehen eher an ein Fruchtkompott als an einen Fruchtsalat. In der kompottartigen Masse sind ganz deutlich die Fruchtstücke zu erkennen. Die ganz helle Joghurtcreme, die die Früchte durchzieht, gibt dem ganzen ein recht appetitliches Aussehen.

Vom Geschmack kann man sagen, dass alle enthaltenen Fruchtsorten sehr deutlich herauszuschmecken sind. Es sind recht große Fruchtstücke jeder Sorte enthalten, die alle einen sehr frischen Eindruck machen und auch sehr natürlich schmecken. Vor allem die Apfelstücke geben dem Fruchtsalat eine schöne, knackige Note.

Der enthaltene Rahmjoghurt rundet den leicht säuerlichen Geschmack des Fruchtsalats hervorragend ab. Die größte Menge des Rahmjoghurts befindet sich am Boden des Bechers. Der Rahm schmeckt sehr sahnig mild und ist wunderbar geschmeidig von der Konsistenz. Egal ob man den Joghurt unter den Fruchtsalat mischt, oder ihn zum Schluss mit einem Rest der Früchte isst, er schmeckt einfach ausgezeichnet.

Der Ehrmann Fruchtsalat ist ein sehr gut schmeckendes Dessert, welches keine allzu sättigende Wirkung hat, aber als kleine Zwischenmahlzeit wunderbar geeignet ist. Der leicht säuerliche Geschmack hat eine recht erfrischende Wirkung und der enthaltene Rahmjoghurt passt mit seinem milden Geschmack sehr gut zu den Früchten.

Auch wenn der Fruchtsalat eine Weile bei Zimmertemperatur gestanden hat, ist geschmacklich immer noch sehr gut und auch die Fruchtmasse und der Joghurt werden nicht flüssiger.

Von mir gibt’s die volle Punktzahl für Ehrmann Fruchtsalat mit Joghurtcreme harmonic, da er ausgezeichnet schmeckt und für mich eine ideale Zwischenmahlzeit ist.



Geschrieben am: 05. Mar 2003, 06:05   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download