| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Mundpflege > Zahncreme > Friscodent Junior Zahngel (ALDI)

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Frisch parfümierte Zähne mit Junior-Zahngel Friscodent
Bericht wurde 1590 mal gelesen Produktbewertung:  k/a
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Endlich Ferien und mein 7 jährger ist ganz aus dem Häuschen endlich dürfen er und seine 2 kleinen Freunde zelten.....ganz alleine. Das erste Mal ganz ohne Mami und Papi das erste Mal müssen sie sich am Gartenbrunnen die Zähneputzen ;-)), denn das haben sie versprochen abends, nach all den süssen Dingen die sie genascht haben, putzen sie auf jeden Fall die Zähne.

Geprobt haben sie das Zelten schon bei seinem Schulfreund im Kinderzimmer, am Wochenende wurde das Zelt fachmännisch aufgebaut und nur das rigerose einschreiten meiner Freundin hinderte die Knirpse daran auch noch Heringe in den Teppich zu schlagen. Zähneputzen wurde auch da schon kollektiv unternommen, mit viel Palavern wurde unter anderem auch den Zähnen zu "stahlhärte und Glanz verholfen".

Als mein Söhnchen von dieser ersten Zimmer-Zelterfahrung heimkehrte, wollte er unbedingt das ich unsere Elmex Kinderzahncreme gegen das Zaubergel von seinem Schulfreund eintausche. Schliesslich wollte er das auch er seinen Freunden eine vernünftige Zahncreme bieten könne...wenn die zu uns in den Garten kämen. Diskussion hin und her, meine Argument zählten nicht und da jeder seine eigenen Erfahrungen machen soll, einigten wir uns auf einmal und hoffentlich nie wieder.

Ich erfuhr das es die von Aldi gibt, er heisst ja gar nicht Zaubergel sondern auf der rosa Tube die von oben nach unten im Rosaton dunkler wird stand lediglich Junior-Zahngel Friscodent. Der Geruch ist unbeschreiblich, künstlich, süsslich und irgendwie fruchtig laut Aufdruck soll es Erdbeere sein doch das kann ich nicht bestätigen.

Karriesschutz mit Fluorid, speziell für Kinderzähne wurde dieses grellrote Gel produziert, mit diesem Gel macht das Zähneputzen Spass und das Waschbecken wird mit Sicherheit vernünftig markiert. Leise Zweifel kamen mir auf nachdem aus einem T-Shirt meines Sohnes die Flecken nicht mehr rausgingen ob die Zähne nicht vielleicht doch diesen Farbton annehmen würden, doch beruhigend der Farbton verschwindet der Geruch bleibt stundenlang und nicht nur im Mund des Probanten, nein auch im Bad hängt der Geruch noch eine ganze Weile. Jedenfalls erübrigt sich die Frage beim Gute Nacht Bussi ob Filius schon die Zähne geputzt hat, das riecht man lediglich die Frage ob gründlich und wieviel Inhalt noch in der Tube ist wäre anzubringen.

Ich kannte mal einen Kaugummi der roch genauso, ich habe mir damit nicht die Zähne geputzt sondern einfach nur mal ein ganz klein wenig probiert es schmeckt künstlich, irgendein ätherisches Öl muss wohl drin stecken so wie das schmeckt. Ich habe die Tube am Samstag letzte Woche gekauft und die ist obwohl wir nur ein ?Kind? haben inzwischen fast leer, ich habe schon einen Teenagermann erwischt als er sich das auf die normale Zahncreme als Krönchen oben drauf quetschte...dabei aber genauso rot wurde wie die Zahnpasta. Enthält eine Formel zur Stärkung der bleibenden Zähne da fühlte er sich wohl angesprochen.

Auf der Rückseite ist eine Declarationsliste und einige Infos abgedruckt ausserdem die Warnung gibts auch noch mit fruchtigem Himbeergeschmack ;-)
Bezahlt habe ich für die 100 ml Tube nur 1,59 DM das ist wieder mal ein konkurrenzloser Aldipreis doch wir werden nach dieser Tube erst mal unsere andere leermachen.
Hergestellt von Dr. Scheller Duro Dont GmbH Postfach 1363 D-73050 Eislingen

Fazit
Für Kinder scheinbar ein regelrechtes Zaubergel, wenn die 3 jetzt beim Zelten genauso viel brauchen wir wir in 5 Tagen, dann muss ich jetzt los und noch einen Vorrat kaufen. Ich kann die Zahnpasta empfehlen obwohl ich mehr das Gefühl habe, das sie eher als Nahrungsersatz angesehen wird, doch die Färbetabletten von meinem Zahnarzt haben mir gezeigt das alle Plaquereste, bei meinem Sohn, gründlich entfernt wurden und das ist ja das wichtigste.






Geschrieben am: 31. Aug 2001, 08:01   von: bavariangirl



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download