| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Geld verdienen > Pay4Surf-Anbieter > Fairad.de

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Nichts mehr...

Nachteile:
Insolvent...




Fairad ist Insolvent - kriegt man noch Geld?
Bericht wurde 1831 mal gelesen Produktbewertung:  ungenügend
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

///// Achtung /////

Die FairAd AG hat Insolvenz angemeldet, anmelden somit nicht mehr möglich.
Niemand weiss ob er das ausstehende Geld noch erhalten wird...
Demnächst wird es eine Gerichtsverhandlung geben, für die einige User Forderungen gestellt haben, aber ob das Geld wirklich ankommt bezweifle ich stark...
Nun zum Bericht über die damalige Surfbar...

///// Achtung /////

Ich werde heute die Surfbar und das Angebot des wohl bekanntesten Paid4Surf anbieters testen.
Man kann Geld verdienen indem man eine kleine Software (Surfbar) installiert, die Man am unteren oder oberen Bildschirmrand positionieren kann und die einem pro Stunde über 100 Werbebanner zeigt.


::::: Die Funktion :::::

So lange man aktiv surft, schaltet die Surfbar am linken oberen Rand von einem roten Männchen auf ein grünes Männchen mit rotem Rand. Sobald der Rand des Männchens auch noch grün wird, handelt es sich um einen bezahlten Banner, der momentan in der Bannerbar angezeigt wird.
Aktives Surfen bedeutet, mindestens alle 3 Minuten die URL zu wechseln - Problem hier - die Surfbar kriegt das manchmal nicht mit und bleibt einfach auf Rot - Minuspunkt.
Zusätzlich bekommt man manchmal zusätzlich vergütete Popups, vertikale Banner oder Vollbild-Werbespots.
Pro Stunde lassen sich 5-10 Cent nebenbei verdienen, klingt zwar nicht nach viel, summiert sich aber.


::::: Die Auszahlung :::::

Es wird ab 10 Euro ausgezahlt, allerdings abzüglich einer Überweisungs-/Bearbeitungsgebühr von 0,90 Eur.
Ich habe meine Auszahlungen immer pünktlich am 15. eines Monats bekommen, sofern ich im vorigen Monat bis zum 24. die Auszahlung auf der Website beantragt habe.


::::: Sonstiges :::::

Die Website bietet ein Support Forum in dem Kunden ihre Meinungen austauschen können, manchmal verschwinden leider Beiträge ohne Kommentar... wieder ein Minus.
Ansonten ist die Bedienung recht komfortabel und intuitiv zu bedienen.

::::: Fazit :::::

Wenn es einem nichts ausmacht, einen Banner immer mit im Bild zu haben, der kann sich nebenher ein paar Euros verdienen.


Geschrieben am: 20. Jan 2003, 17:39   von: carmaxx



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download