| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus > Elektrogeräte

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
in kurzer benutzung sehr rentabel

Nachteile:
auf dauer ein stromfresser




Eine herliche Wärme
Bericht wurde 9114 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallöchen Ihr Liebe

Nach einer kleinen Pause möchte ich mal wieder erneut in einem
Testbericht versuchen.
Heute möchte ich über den Horeywell Heizlüfter berichten, den ich mir
nicht wegen der derzeitigen Kälte zugelegt habe sondern wegen meiner Grillen und Schabenzucht
alles für die lieben Tiere..
Damit sie ihr Futter bekommen ohne das ich große Ausgaben.


Hersteller
...................

KAZ Hausgeräte GmbH
Westerhaar54
D-58739 Wickede
Tel.:02377 9289-0
Fax: 02377 9289-49
E-mail info-euroe@kaz.com
www.kaz.com


Kauf und Preis
………………..

Erworben haben habe ich den Heizlüfter im Zack Baumarkt
zum preis von nur 12,- €.


Verpackung
.....................

Verpackt ist der Heizlüfter in einem Pappkarton der in den Farben
Rot, schwarz, braun gehalten ist mit weißer Aufschrift Honeywell
und einem abgedrucktem Heizlüfter


Technische Daten
..............................

Betriebsspannung 230V/50HZ
Leistung 2000W
Schaltstufen 3
Gewicht 1,3 kg
Abmaße L20cm B.18cm H. 25 cm
Farbe Weiß
Raumgröße bis zu 20 m2


Das Gerät verfügt über ein Überhitzungsschutz und Tropfwasserschutz
Meine Erfahrung
..........................

2000W hört sich vom Strom verbrauch zwar teuer an ist aber für meine Zwecke
nicht der Fall da ich dieses Gerät an einem Thermostat angeschlossen habe.
Das heißt das Gerät nur anspringt wenn die 30 grad grenze unterschritten hat.
Da dieser Raum aber nur über 3 qm hat und mit 3 cm Styropor Platten abgeklebt ist.
Daher springt der Lüfter nur alle Stunde für 30 sek. an.
Also ist der Strom verbrauch noch in Grenzen gehalten.
Meine Grillen Nachzuchten sind 1a es gelingt mir durch die gleich bleibende Wärme
Wunderbar.
Ich habe den Heizlüfter auf stufe 1 zu laufen nun muss ich bloß den Winter abwarten
da ich die Grillenzucht im Schuppen habe.
Eine weitere Ergänzung erfolgt im Winter wie sich der Heizlüfter bewärt hat.
Wie gesagt bis her hat sich dieses Gerät sehr gut bewärt.


Fazit
........

Also beim Kaufpreis von 12,- € kann man nichts falsch machen.
Für meine Zwecke ein guter Kauf .
3qm sind schnell aufgeheizt zumal der Heizlüfter bis zu 20qm zugelassen ist.
Aber ich glaube das er bei 20qm bestimmt ein Stromfresser ist.
Ich würde ihn auch bei 20 qm nicht anwenden da dieser dann wirklich zu viel strom
verbrauchen würde.
Aber auf dieses Gerät sind 3 Jahre Garantie also kann man dieses jeder zeit in der
Garatie zeit umtauschen bzw reparieren lassen.

Ich Danke für Eure Aufmerksamkeit


Liebe Grüße Petra








Geschrieben am: 04. Sep 2006, 23:08   von: morla



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download