| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Süßigkeiten > Schokoriegel > Ferrero Yogurette

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Leichter Erdbeergeschmack!Gut gekühlt sogar ideal für den Sommer!Schmeckt einfach lecker!Wenig Erdbeergranulat, was für mich persönlich ein Vorteil ist!

Nachteile:
Nicht gerade das günstigste Produkt und süß durch die Schokolade, doch das ist doch üblich bei einem Schokoriegel!




Die Leichte für Zwischendurch!
Bericht wurde 2140 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Vorwort
---------------

Heute schreibe ich mal über eine Schokolade, die meine Frau letztes Mal für unsere kleine Lea gekauft hat, doch keine Angst, ich habe ihr nicht alles weggegessen :-) Da ich schon die Sorte Blaubeere hatte letztes Mal, ist dieses Mal die Standard-Geschmacksrichtung an der Reihe und die schmeckt nach Erdbeere. Heute also mein Bericht über die Yogurette, die mit Sicherheit jeder kennt oder mal probiert hat!

Kurze Infos zum Produkt bzw. Hersteller
----------------------------------------------------------

Der Preis für die Packung beträgt normalerweise im Supermarkt 0,89 Euro und das bedeutet 8 Riegel oder 100 Gramm. Hersteller ist Ferrero mit Sitz in Frankfurt und haltbar ist die Schokolade ungefähr 3-5 Monate lang, man sollte sie natürlich vor allem bei warmen Wetter im Kühlschrank aufbewahren, ist doch klar bei soviel Schokolade rundherum. Ansonsten verspricht der Hersteller ja eigentlich nur, das sie joghurt leicht schmecken soll, mal sehen ob dem so ist!

Die Zutaten
-------------------

Magermilchjoghurt-Creme 49,5 %, (Zucker, pflanzliche Fette z. T. gehärtet, Traubenzucker, Magermilchjoghurtpulver, Aromen, Emulgator Sojalecithin), Vollmilchschokolade 35 % (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Emulgator Sojalecithin, Vanillin), Halbbitterschokolade 10 % und Erdbeergranulat 5,5 %.

Die Verpackung
---------------------------

Die ist üblich in dem zarten Rosa gehalten und abgebildet ist natürlich ein Schokoriegel, wo man im Innern wunderbar die roten Erdbeergranulate sehen kann. Außerdem sind leckere schöne reife Erdbeeren abgebildet und das alleine macht schon Appetit, vor allem da Erdbeeren im Sommer ja sehr beliebt sind. Dazu noch eine Schale mit Joghurt und fertig ist die rechteckige Pappverpackung. Im Innern dann also die 8 Riegel und die sind ebenfalls von der Aufmachung her in rosa gehalten. Nichts Aufwendiges, doch trotzdem bleibt die Verpackung irgendwie in Erinnerung!

Der Geschmack bzw. das Aussehen
-------------------------------------------------------

Der Riegel ist ehrlich gesagt relativ klein mit seinen 8 cm, doch dafür um so intensiver im Geschmack hoffe ich :-) Die Schokolade rundherum ist etwas gewellt und ich muss sagen, stellt sie wirklich in den Kühlschrank, sonst ist sie bei recht warmen Wetter zu weich. Ansonsten ist sie schön von der Konsistenz, nämlich nicht zu hart und nicht zu weich und daher ideal für den Sommer, einfach locker leicht oder wie der Hersteller sagt, joghurt leicht. Der Joghurt-Geschmack ist schön intensiv, man merkt aber trotzdem hauptsächlich den Erdbeer-Geschmack und die Granulate, die aber nicht so extrem nerven wie bei manchen Schokoladensorten. Zwar ist sie süß durch die viele Schokolade, doch ihr vergibt man das, denn sie schmeckt einfach köstlich intensiv nach Schokolade. Alles in allem einfach ein rundherum gelungener Geschmack und diesen kann ich zumindest was Schokolade angeht auch im Sommer genießen. Einfach schön nach Erdbeer, aber ganz leicht nur!

Meine Meinung
--------------------------

Alles in allem ein super Schokoriegel, den ich immer mal wieder gerne esse, für Zwischendurch oder wenn der große Schokohunger kommt :-) Ab und zu bekommt man dann ein paar Riegel ab und komisch das ich noch gar nicht darüber geschrieben habe, denn letztes Mal war ja die Sorte Blaubeere dran, doch die kommt niemals an das Original heran. Dafür schmeckt das Original zu gut und kann denke ich gar nicht getoppt werden, außer vielleicht aus meiner Sicht mit weißer Schokolade :-) Dieser Sorte gebe ich eindeutig ein "Sehr gut" und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen. Es ist ein locker leichter Schoko-Geschmack, der vor allem gut gekühlt auch im Sommer schmeckt, wo ich Schokolade eigentlich eher nicht esse. Die Verpackung ist schön nett, auffallend, obwohl nur in rosa gehalten, aber man kennt sie halt. Der Preis ist ganz OK, auch wenn er ruhig niedriger sein dürfte, doch bei einem Markenprodukt von Ferrero bin ich nichts anderes gewohnt. Dazu kommt dann noch, das im Innern zwar Erdbeergranulat vorhanden ist, aber so wenig, das man es kaum merkt. Das stört mich nämlich meistens bei den neuesten Schokoladensorten, dort wird es aber auch zu intensiv verwendet meiner Meinung nach. Hier ist also der locker leichte Erdbeer-Geschmack zu spüren und höchstens die Schokolade verleiht dem Riegel etwas ziemlich Süßes, aber ist das nicht normal bei Schokolade. Daher einfach ein Muss den zumindest mal probiert zu haben, daher viel Spaß beim eiskalt genießen, euer Yogu-Sky!


Geschrieben am: 21. Aug 2006, 19:52   von: Skywalkeratwork



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download