| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Snacks & Knabberzeug

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
mal eine etwas andere Geschmacksrichtung, als immer nur chips & co

Nachteile:
nicht überall zu bekommen




der ultimative Snack....
Bericht wurde 2351 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Schon mal Abends ein paar Brezeln geknabbert?
Der Geschmack ist eigentlich immer der gleiche und irgendwie schmecken die Dinger so langsam langweilig.

Da solltet Ihr mal die probieren, die ich Euch heute vorstellen möchte:

**********Snyder´s of Hanover "Pretzel Pieces", Geschmacksrichtung Honig-Senf-Zwiebel*******


Hergestellt werden sie in Pennsylvania (USA) by Snyder´s of Hanover


Verpackung:
==========

Schon die Verpackung fällt auf, wenn man so zufällig am Knabberregal des Supermarkts vorbei geht ( ich versuche ja immer das zu vermeiden!).
Ein goldfarbenes Alu-Tütchen mit der braunen Aufschrift ( auf beigem Grund) "Snyder´s of Hanover". Darunter befindet sich ein kleines Bild der Pretzel Stückchen, welche man aber nicht als solche erkennen kann. Unter dem Bild steht die Geschmacksrichtung etwas kleiner aufgedruckt und darunter, wieder größer, dass es sich um Pretzel Pieces handelt.
Die Rückseite informiert in 6 Sprachen über die Inhaltsstoffe und die Nährwertangaben ( diese wieder nur in Englisch).
125 g dieser Köstlichkeit befinden sich in einem Tütchen, das für ca. 1,45€ zu erhalten ist ( habs bei real entdeckt).


Inhaltsstoffe:
==========

Weizenmehl
Speiseöl
Zucker
dehydrierte Zwiebel
Molke
Dextrose
Salz
Laktose
Malthodextrin
Essigpulver
getrockneter Honig
hydrolisiertes Gemüseprotein
Sent (0,5%)
Weizenstärke, Hefe, Gewürze
Farbstoff: Kurkuma-Extrakt
Säureregulator, E330, Meerrettichpulver, Geschmacksstoffe, Treibmittel, Natriumbicarbonat.


Da in der Herstellungsfabrik mit Erdnussbutter gearbeitet wird, wird vor möglichen Allergien gewarnt.


Die Nährwerte schlagen natürlich ganz schön zu Buche:
===========================================

Das ganze Tütchen kostet Euch locker 601 Kcal (für weight watchers 13,5 pt) !
Protein (für 125 g): 8,8g
Kohlenhydrate: 75,4 g ( davon 11,8g Zucker)
Fett: 29,5 g

Haltbar sind die Teile ca. 3/4 Jahr.


Geruch:
======

Man riecht eigentlich nur das Salz heraus.

Geschmack:
==========

Anders, als man es seither von Chips, Flips oder Laugengebäck gewohnt war!
Ich würde den Geschmack süß-sauer-salzig bewerten, einfach gut. Aber, dass muß ich leider auch noch sagen, man hat nach dem Verzehr genauso fettige Hände, wie nach dem Genuß von Chips.........Ihr wißt was ich damit sagen möchte?!
Wer Probleme mit den Zähnen hat, sollte sich auch vorher überlegen, ob er zugreift oder nicht, das Gebäck ist ziemlich hart.

Mein Fazit:
========

Hier trifft der Grundsatz "Genuß in Maßen" voll zu. Ab und an kann man sich die Zerkleinerten Brezeln gönnen, denn sie schmecken wirklich lecker. Auch wenn Freunde kommen eine echte Alternative !


Gute Idee von Snyder`s, könnte man doch fast vermuten, er hätte die alten, nicht verkauften Brezeln von den Bäckereien gekauft, zerkleinert und lecker gewürzt.

Ideen muß man haben.......


Geschrieben am: 23. Jul 2006, 12:35   von: Relachr96



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download