| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Medien > Comics

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
lustige Geschichten
Spaß, und schwarzer Humor

Nachteile:
etwas teuer




Der gelbe Schreck am Zeitungseck
Bericht wurde 3404 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Die gelbe Familie aus Springfield ist nicht nur auf den Fernsehbildschirmen weltweit, sondern auch auf etwas rauhem Papier in Zeitungsgeschäften und Kiosken zu Hause. Matt Groenings Erfindung wurde vor ungefähr 4 Jahren als Comic in Deutschland veröffentlicht und hat bis heute nichts an Popularität verloren.
Die Simpsons erleben in jedem Heft ein neues "sinnloses" und humorvolles Abenteuer. Doch wie immer werden diese Probleme mit "miesen" Sprüchen, Taten und altbekannten Situationen gelöst. Wie die Familie sind auch gleich der Fernsehserie alle anderen Bewohner von Springfield mit einbezogen worden.
Jeder Comic enthält auch ein Leser-Forum, in dem sich die Leute ihr Herz ausschütten können. Dabei ist meistens Lob an den Verlag zu lesen, aber auch Kritik wird manchmal laut.
Die letzten beiden Seiten sind aufgebaut, als wären sie von Bart selbst zusammengestellt. Lustige Tipps und Sprüche sind dort abgebildet, sodass jeder was "Lehreiches" aus dem Comic entnehmen kann!
Neben einer Simpson-Geschichte ist auch immer eine "Itchy und Scratchy"-Story vorhanden. Dem Fernsehen gleich werden auch hier die verschiedensten Möglichkeiten dargestellt, wie man aus dem Leben ausscheiden kann. Dies war eine Weile der größte Kritikpunkt des Heftes, da doch viele kleinere Kinder diesen Comic gekauft haben.
Heute ist auch der Simpson-Comic zum Kult geworden. Die Worte "Du bist doch zu alt dafür!" zählen bei diesem Comic nicht, denn er ist wirklich für alle ideal.
Der einzige Kritikpunkt ist, dass der Preis meines Erachtens zu hoch angesetzt ist. Als ich mir letztens ein Exemplar gekauft hatte, habe ich fast 4DM dafür gelöhnt; dies wird sich auch durch die Euro-Umstellung nicht geändert haben. Da das Heft aber nur monatlich erscheint, kann man sagen, dass es sich trotzdem lohnt.


Geschrieben am: 10. Jan 2002, 13:23   von: MicroPhoenix



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download