| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > Kinofilme > Action > Jurassic Park III

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
s. Text

Nachteile:
s. Text




den Film hätte man sich besser gespart
Bericht wurde 1075 mal gelesen Produktbewertung:  ausreichend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 



DER FILM
**********

Der Sohn des Ehepaares Kirby stürzt bei einem Gleitschirm-Ausflug über der Isla Sorna ab. Die (geschiedenen) Eltern stellen nun ein Team zusammen, das ihren Sohn von der Insel retten soll. Durch Vorspielung falscher Tatsachen gelingt es den Kirbys auch Dr. Alan Grant sowie seinen Studenten Billy für ihr Team zu gewinnen.
Man fliegt also zur Isla Sorna, und wird auch sofort von einem Dinosaurier angegriffen. Bei einem Fluchtversuch vor einem angreifenden Dinosaurier stürzt das Flugzeug ab und das Team ist auf der Insel gefangen.
Beim Versuch, sich an die Küste der Insel durchzuschlagen, von der man sich mehr Hoffnung auf eine Rettung macht, wird das Team von verschiedenen Dinosauriern dezimiert.
Schließlich finden die verbleibenden Teammitglieder nicht nur den Sohn der Kirbys, sondern werden auch gerettet.


ANMERKUNGEN ZUM FILM
**************************

Ich gehe davon aus, dass ich für die kurze Inhaltsdarstellung mehrere negative Kommentare zu lesen bekommen, doch wer den Film gesehen hat, der weiß, mehr Story bietet der Film nicht.
Nicht nur, dass die Story kaum genug Inhalt für neunzig Minuten Film bietet, sie ist auch nicht besonders glaubwürdig und gelegentlich auch unfreiwillig komisch.
Scheinbar hat man hier versucht, die mangelhafte Story mit hervorragenden Effekten wettzumachen, doch leider gelang auch dies nicht völlig.
Zwar wurde für JURASSIC PARK 3 die Anzahl der Dinosaurier nochmals gesteigert (sowohl in der Artenvielfalt, als auch in der reinen Anzahl an Dinosaurier-Szenen) und auch die Animation der Dinosaurier ist hervorragend gelungen, doch begeistern kann dies nicht mehr.
Die Effekte bieten außer einer Steigerung der Anzahl nichts wirklich neues und so kommt JURASSIC PARK 3 nicht über leidlich unterhaltsames Mittelmaß hinaus.


DIE DVD
********

Nach der Enttäuschung über den Film bleibt noch die Hoffnung, dass die DVD mit Ausstattung überzeugen kann.
So bietet die DVD den Audioinhalt in deutsche und englischer Sprache (5.1 Dolby Digital und DTS) sowie Untertitel in Deutsch, Englisch sowie Hebräisch.
An Bonusmaterial enthält die DVD folgende Features :
- Making Of
- Kommentare des Special Effects Teams
- Vorstellung der Dinosaurier
- Besuch bei ILM
- Blick hinter die Kulissen
- Fotogalerie
- Trailer
- Führung durch das Studio
- Storyboard-Sequenzen
- Dinosaurier Profile.


ANMERKUNGEN ZUR DVD
*************************

Die Ton- und Bildqualität von JURASSIC PARK 3 bietet das, was man von einer DVD erwarten darf und kann asl sehr gut bezeichnet werden.
Die Anzahl an Sprachversionen scheint mir sehr knapp bemessen, reicht für meine Bedürfnisse allerdings völlig aus.
Das Bonusmaterial ist sehr vielfältig und durchaus auch sehenswert und interessant.
Insgesamt kann die Ausstattung meines Erachtens als durchaus recht großzügig angesehen werden.


SONSTIGES
***********

JURASSIC PARK 3 ist noch nicht allzu lange im Handel erhältlich und sollte daher nahezu überall im Handel erhältlich sein, wo die DVD durch die silbrig glänzende Verpackung auch schnell auffällt.
Als erstaunlich empfand ich den Umstand, dass die DVD bereits von Beginn an für etwa 20,00 Euro verkauft wurde – sollte dies eine Entschädigung für die maue Handlung des Films sein ?
Die Verpackung enthält neben der DVD leider kein Booklet mit weiteren Informationen, statt dessen liegt ihr ein DVD-Katalog bei.


FAZIT
******

Der Film ist und bleibt meines Erachtens der wichtigste Punkt einer DVD und so kann auch das recht großzügig bemessene Bonusmaterial die DVD aus dem Mittelmaß herausheben.
So bleibt mir hier nur die Möglichkeit, mit MITTEL zu urteilen und auf eine Empfehlung zu verzichten.




Geschrieben am: 08. Apr 2002, 05:10   von: rider-of-apocalypse



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download